Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Elna eXplore 340 und die 3.Tasche aus der Kreativbox

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2014, 09:44
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
Elna eXplore 340 und die 3.Tasche aus der Kreativbox

Zur elna eXplore340 gibt es momentan die Kreativkiste für 2 Taschen dazu, die ich hier und hier beschrieben habe. Die 340 ist eine solide mechanische Nähmaschine, die durchaus modernen Ansprüchen genügt.

Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Reichaltiges Zubehör ist dabei. Die Maschine wiegt nur 6 kg und mit der festen Abdeckhaube lässt sie sich so auch gut mitnehmen oder verstauen.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Sie hat ein en Nadeleinfädler, kann ein automatisches Knopfloch nähen, es gibt sinnvoll zusammengestellte Nutz-und Zierstiche und für den Elastikbereich haben wir einen verstellbaren Nähfußdruck und dehnbare 3-fach Stiche.

Nachdem ich "vorschriftsmäßig" die beiden Taschen aus der Kreativbox genäht hatte, blieben noch eine Menge Materialreste übrig. Das reizte mich dann doch, eine dritte Tasche daraus zu nähen und dabei einmal die Möglichkeiten der Elna eXplore 340 auszutesten.


Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Die tropfenförmigen Aussschnitte von der Tasche mit den angeschnittenen Henkeln drängen sich geradezu als Seitenteile auf. Ich bügle das Vlies auf und kürze sie an der Spitze auf 18 cm.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Vom rotkarierten Stoff ist noch so viel übrig, dass ich daraus problemlos das Futter nähen kann. Dafür schneide ich ein Rechteck (59x27cm) zu und bügle Volumenvlies auf die ganze Fläche. Für die Innentasche brauche ich noch ein 16x25 cm großes Stück. Auf die Hälfte bügele ich Vlieseline, dann falte ich es in der Mitte und verstürze es.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Nach dem Wenden sticke ich den Zierstich Nummer 10 an die Oberkante und dann nähe ich die Innentasche mit dem Wabenstich Nummer 14 auf. Dazu benutze ich den durchsichtigen Zierstichfuß. Ich habe hier ein Mettler Farbverlaufsgarn genommen, das ist aber auch das Einzige, was ich zusätzlich zum vorhandenen Restmaterial verwendet habe.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Nun kommen die Seitenstücke an das Hauptteil. Dabei stecke ich gar nicht viel, sondern lege es lieber gleich beim Nähen Stück für Stück passend zusammen. So geht das besser um die engen Kurven.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Hier kann man jetzt gut schon die Taschenform erkennen.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Für die Außentasche nähe ich aus den Stoffresten so viele Streifen (gerne auch mal im schrägen Fadenlauf) aneinander, bis ich wieder ein Stück in der passenden Größe (27x59 cm) habe. Das und die Seitenteile werden wieder mit Volumenvlies verstärkt. Dabei muss ich jetzt ein bisschen stückeln, aber das ist nicht weiter schlimm. Nun markiere ich mir eine 45 Grad Linie und quilte diagonal mit 4 cm Abstand gerade Nähte (Stichlänge 3,5 ) über die ganze Fläche. Dabei hilft mir das Kantenlineal.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Dann zeichne ich mir noch eine Linie im rechten Winkel zu den Steppnähten und vervollständige da Karomuster mit der Maschine. Zum Freihandquilten der Seitenteile baue ich den Quiltfuß (leider nicht im Standardzubehör der Elna 340) an und versenke den Transporteur. Das geht hinten an der Maschine, mein Finger zeigt darauf.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
und so sieht das dann aus
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Hier begradige ich die Teile und runde die Ecken auf der Klappenseite ab. Die Seitenteile werden jetzt genau so, wie beim Futter eingesetzt.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Aus den allerletzten Stoffrestchen setze ich mir für den Henkel einen Streifen von ca 100 x 16 cm zusammen. In die Mitte bügle ich die letzten Volumenvliesreste und falte den Henkel, wie ihr es auf dem Bild seht.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Zum schmalkantigen Absteppen des Trageriemens kann ich mir die Nadelposition nach links stellen, so kann ich leicht den Abstand einhalten, wenn ich mich an der Füßchenkante orientiere.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Der Schnipselhaufen ist jetzt doch merklich geschrumpft Der Henkel wird von rechts auf die Seitenteile der Außentasche angenäht.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Nun wir es Zeit, die Unterteile der Magnetknöpfe an das den Futterteil der Taschenklappe zu nähen. Auch das mache ich mit der Maschine. Dann wird die Außentasche ins Futter gesteckt, die rechten Stoffseiten zeigen zueinander. Diese beiden Schritte habe ich schon genauer bei den vorherigen Taschen erklärt.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Ich nehme den Anschiebetisch der Maschine ab, damit ich für die nächsten Schritte den Freiarm nutzen kann. Ich verbinde Futter und Außentasche mit einer Naht, dabei lasse ich vorne eine Wendeöffnung. Die Nahtzugaben werden, besonders an den Rundungen, knapp beschnitten.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Nach dem Wenden der Tasche kann ich die Öffnung schließen und gleichzeitig die Taschenklappe schmalkantig absteppen.. Der Anschiebtisch kommt wieder dran, dabei kann ich euch mal die Zubehörschublade zeigen, die sich darunter versteckt.
Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>Elna340 Restetasche <i>Bild ULLA</i>
Die Gegenstücke der Magnetknöpfe nähe ich mit der Hand an und dann kann sich die Kleine zu ihren Schwestern gesellen
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2014, 10:59
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Elna eXplore 340 und die 3.Tasche aus der Kreativbox

wunderschöne supertolle Resteverwertung! Danke fürs Zeigen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2014, 13:53
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.080
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Elna eXplore 340 und die 3.Tasche aus der Kreativbox

tolle Tasche!

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.06.2014, 13:55
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 17.827
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Elna eXplore 340 und die 3.Tasche aus der Kreativbox

ich dachte, es geht um die vorstellung der kleinen maschine
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.06.2014, 16:02
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Elna eXplore 340 und die 3.Tasche aus der Kreativbox

Ich wollte auch ein bisschen zeigen, dass man sich nicht immer nur von vorgefertigten Dingen inspirieren lassen muss. Ich habe eine Maschine mit relativ einfachen Möglichkeiten und einen Haufen "Abfall" und schaue dann was daraus werden kann. So arbeite ich oft und gerne, es mach mir Spaß, mich nach der "Decke zu strecken", das heißt Vorhandenes zu verwenden.
Da kann ich Stundenlang rumtüfteln und kramen, bis ich eine schöne Kombination gefunden habe und wenn der Stoff nicht reicht, finde ich auch das wieder spannend, da eine kreative Lösung zu finden.
Oft sieht mein fertiges Teil dann am Ende ganz anders aus als geplant.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mechanische nähmaschine , nähmaschine günstig , patchworktasche , resteverwertung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elna 340 oder lieber gleich die 520? Anke78 Allgemeine Kaufberatung 7 21.05.2014 18:25
Die zweite Tasche aus der ELNA Kreativkiste Ulla aus der Redaktion 4 15.05.2014 22:00
Die erste Tasche aus der ELNA Kreativ-Kiste Ulla aus der Redaktion 18 25.04.2014 15:54
Praxistest Elna eXplore 220 Ulla aus der Redaktion 11 14.03.2014 18:23
Metallspulen Elna Explore 220?? talina911 Elna 4 20.02.2014 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14509 seconds with 13 queries