Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Woher weiß ich, welche Figur"probleme" ich habe?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.06.2014, 11:31
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.164
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Woher weiß ich, welche Figur"probleme" ich habe?

Ich glaube, ich habe mich falsch ausgedrückt. Ein Ausprobieren in diversen Bekleidungsgeschäften oder das Betrachten von Bildern in Büchern zum Thema Schnittanpassung bringt mich nicht weiter. Ich möchte nicht wissen, wie ich beispielsweise bei runden Schultern oder schmalem Rücken anpassen muss - dazu habe ich, wie gesagt, genug Bücher. Ich möchte wissen, woran ich beispielsweise einen schmalen Rücken oder gerade Schultern erkennen kann. Erst dann kann ich doch etwas mit Zugfalten oder ähnlichem anfangen und sie dann gezielt bekämpfen. Falten können ja durch mehrere "Konstruktionsfehler" entstehen.

Ich denke, es ist das geschickteste, wenn ich tatsächlich zunächst mal einen Oberteil-Grundschnitt mache und ihn genau analysiere. Einen Bodygraph hatte ich vor Jahren schon mal gemacht, aber ich konnte damit am Ende nicht wirklich etwas anfangen.

Edit: Ich hab mir jetzt mal Capricornas Fred abonniert, aber noch nicht durch gelesen. Hab jetzt leider keine Zeit mehr diese Woche. Wenn ich mit meinem Grundschnitt anfange und dann damit Probleme habe, melde ich mich diesbezüglich noch mal. Bis hierhin schon mal ganz lieben Dank!
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.

Geändert von lotos.bluete (10.06.2014 um 11:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.06.2014, 11:50
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Woher weiß ich, welche Figur"probleme" ich habe?

"Fast Fit" von Sandra Betzina liefert für jedes Problem eine Beschreibung und auch eine Skizze, wie sich das Problem bei einem Kleidungsstück zeigt.

Erste Hinweise könnte ein Vergleich mit Standardmaßtabellen liefern...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.06.2014, 12:13
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.601
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Woher weiß ich, welche Figur"probleme" ich habe?

Zitat:
Zitat von lotos.bluete Beitrag anzeigen
Ich möchte wissen, woran ich beispielsweise einen schmalen Rücken oder gerade Schultern erkennen kann. Erst dann kann ich doch etwas mit Zugfalten oder ähnlichem anfangen und sie dann gezielt bekämpfen. Falten können ja durch mehrere "Konstruktionsfehler" entstehen
Welche Bücher hast du denn? In Perfect Fit ist das mit enthalten. Es gibt viele Bilder zum Abgleich, wo möglich gibt es auch Hinweise, wie man das messen kann (bestimmte Taillen-Hüften-Differenzen, Abstand Ohr-Schulter).
Außerdem vergleicht man seine Figurine mit den Bildern.

Ich finde es ziemlich eindeutig, wenn man drei Bilder vor sich hat. Eins, wo ein Oberteil gut sitzt, eins wo es spannt, weil die Schultern besonders gerade sind und eins, wo es Falten wirft, weil die Schultern abfallend sind. Dann braucht man ja nur noch vergleichen, ob man einen der beiden Faltentypen bei sich selbst beobachtet.

Wenn das noch nicht das ist, was du suchst, verstehe ich leider nicht, was du suchst
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.06.2014, 15:18
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Woher weiß ich, welche Figur"probleme" ich habe?

Hallo,

ich empfehle Dir einen Grundschnitt in der Form, dass dieser in Webstoff wie eine zweite Haut sitzt, also ohne Bequemlichkeitszugaben, Kragen, Schnickschnack. Entweder Du machst ihn selbst, oder lässt ihn Dir machen (wenn Du Dich selbst gut ausmessen kannst, geht das sogar übers Internet, z.B. bei Zwischenmass Maßschnitt | Größen | Zwischenmass.de , dort heißt das Basisschnitt und die Inhaberin korrespondiert zum Thema auch sehr gut per E-Mail, sie gleicht z.B. auch auffällige/untypische Maße ab), alternativ bei einer Schneidermeisterin, oder Du machst einen Schnittkonstruktionskurs z.B. bei Peggy Morgenstern Atelier Peggy Morgenstern - Modedesign, Schnitttechnik, Schnittkurse, Schnittservice - Atelier Peggy Morgenstern - Schnittkurse, Schnittservice, Schnitttechnik . Die Fachleute haben das gelernt und eine Menge Vergleichsmöglichkeiten, sie können Dir dann auch gut sagen, welches Deine Figurbesonderheiten sind und wie man bestenfalls damit umgeht.
Ich nähe seit mehr als 30 Jahren und bin hier im Form ewig unterwegs, habe bei Zwischenass den Basisschnitt Hose und Bluse machen lassen und bei Peggy Morgenstern einen Rock-Konstruktionskurs (ja ich wußte vorher, wie das geht, aber einen perfekt sitzenden Bleistiftrock hatte ich erst hinterher ...). All das war außerordentlich erhellend.

LG linde
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.06.2014, 15:56
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.106
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Woher weiß ich, welche Figur"probleme" ich habe?

Es geht aber, glaube ich, nicht um Schnittanpassung, sondern um Erkennen und Beschreiben der eigenen Körperformen (z. B. schmaler Rücken).

Wenn du nun deine Körpermaße mit den Maßen der Tabelle des Schnitt(heft)es vergleichst, und einmal die Unterschiede herausschreibst... dort, wo du mehr hast, als in der Schnitttabelle angegeben, hast du breite (Schultern, Hüften, Beine etc.).
Und dort, wo deine Maße niedriger als die Tabellenmaße sind, hast du einen schmalen (Rücken, Hüften etc.).

So könntest du schon mal ein paar Dinge erkennen.

(Selbst in Burda Nähen leicht gemacht, 2. Ausgabe von 2006, befindet sich in der Rubrik Maßnehmen eine Maßtabelle, in der man seine eigenen Maße eintragen und mit vorgegebenen Maßen vergleichen kann).
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Woher weiß ich, welche Bilder ich sticken darf? Snoopy85 Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 6 17.05.2012 21:34
Endlich weiß ich welche Maschine ich habe! Pandoras Box Quelle: Privileg und Ideal 0 19.03.2010 00:18
Wo habe ich das gesehen? gehäkelte "Bolerojacke" Rumpelstilz Schnittmustersuche Damen 5 28.07.2007 11:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11990 seconds with 13 queries