Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Das Problem mit Schnitt Shelly

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 11.06.2014, 20:04
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.485
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
"When I see a bird that walks like a duck and swims like a duck and quacks like a duck, I call that bird a duck."
Yup, aber ich sehe auf den Fotos eben mehrere Enten - ich sehe fehlende FBAs, ich sehe vorwärts geneigte, schmale Schultern, ich sehe ungleich verteilte Raffungen. Und das sind alles keine Schnitt-Probleme.
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 13.06.2014, 16:36
Benutzerbild von trudchen02
trudchen02 trudchen02 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 17.483
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Ich habe im Harz die gut sitzende Shelly genäht.

Leider ist es im Schnitt so angegeben, dass der Kragen im Stoffbruch zugeschnitten wird. Und dann wird er doppelt so lang und zieht alles über die Schultern.

Außerdem muss ich mal anmerken, dass etwa 80% aller genähten Shellys schlichtweg zu klein genäht werden. Dann zieht es natürlich doppelt und dreifach.

Die Kräuselung muss auch ganz in die Mitte des Shirts gezogen werden. Viele verteilen die Kräuselung weiter nach außen.
Was dann passiert, kenn wir von vielen Fotos!

Der Schnitt ist einfach gestaltet und sicherlich nicht perfekt!
Aber mein Fazit ist, wenn man sich an den ersten Satz in der Beschreibung hält, wird es was.
Und der lautet:
"Shelly ist ein locker sitzendes Shirt..."
Wenn nur dieser Satz beachtet werden würde, hätten die wenigsten Probleme!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 13.06.2014, 16:38
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Also kragen einfach nicht im Stoffbruch zuschneiden?
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 13.06.2014, 16:50
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.195
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Das angegebene Maß ist das Maß, das der Kragen hinterher haben muss - ob das jetzt bei einfacher oder doppelter Stofflage zugeschnitten wird, ist egal - man muss dann nur entsprechend umrechnen.

Und das mit "locker sitzend" ist natürlich das zweite Thema...

Trudchen - hattest Du Deins mal als Foto hier eingestellt?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 13.06.2014, 20:04
Benutzerbild von trudchen02
trudchen02 trudchen02 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 17.483
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Also kragen einfach nicht im Stoffbruch zuschneiden?
Nein, auf dem Schnittplan ist es im Stoffbruch gezeigt. Das ist aber definitiv falsch. Das Stück muss 65cm hoch sein und hat die Breite je nach Größe von 60-98cm.

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Das angegebene Maß ist das Maß, das der Kragen hinterher haben muss - ob das jetzt bei einfacher oder doppelter Stofflage zugeschnitten wird, ist egal - man muss dann nur entsprechend umrechnen.

Und das mit "locker sitzend" ist natürlich das zweite Thema...

Trudchen - hattest Du Deins mal als Foto hier eingestellt?

Sabine
Ne, Sabine, das war nur der Fehler mit dem Stoffbruch. Ich habe noch mal nachgeschaut.

Foto? Von mir? Nö....
Sollte ich vielleicht noch mal nachholen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shelly Shirt--Kräuselung mit Vlies unterlegen? Friedenstaube Fragen zu Schnitten 5 19.07.2012 13:36
Problem mit Burda Rock-Schnitt - Anfänger Delaria Fragen zu Schnitten 4 09.06.2011 20:10
Fellmütze und das Problem mit dem Stoff... Catweasel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.12.2010 09:27
Problem mit Lutterloh Schnitt merkur Fragen zu Schnitten 13 03.08.2006 22:29
Problem mit Fimi Schnitt Emaranda Fragen zu Schnitten 19 23.09.2005 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22000 seconds with 13 queries