Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Das Problem mit Schnitt Shelly

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.06.2014, 18:50
Benutzerbild von ClaudiaU
ClaudiaU ClaudiaU ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2011
Beiträge: 15.184
Downloads: 2
Uploads: 0
Das Problem mit Schnitt Shelly

Eigentlich ist Shelly ja ein schöner Schnitt, habe ihn bisher zweimal genäht, für mich und meine Tochter. Aaaaber irgendwas ist an den Armausschnitten falsch. Schon der Ärmel ist ja untypisch im Bruch, normalerweise hat ein Ärmel eine Rückseite und eine Vorderseite. Auf allen Shelly-Fotos (davon gibt es viele) sieht man die typischen Falten unterm Arm, egal ob die Trägerin, dick, dünn, flach oder kurfig ist. Ich hatte mir vorgenommen, in die Shelly mal andere Ärmel und Armausschnitte einzubasteln. Hat das schonmal jemand versucht?

Und nun dachte ich immer, es liegt am Ärmel, bis ich gestern ein ärmelloses Kleid sah, genäht nach dem Shelly Schnitt, auch da waren die Falten da.

Liegt es am Ende gar nicht am Ärmel? Hat der Schnitt sein Problem woanders?

Was meint ihr? Oder ich versuche es einfach mal, mit anderen Ärmeln.

Denn eigentlich mag ich Shelly gern, nur die Falten stören mich.

Und ja, ich weiß, daß einige Farbenmix nicht mögen. Aber ich würde hier lieber Fehlersuche besprechen.

lG Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.06.2014, 20:05
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.237
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Ich habe bisher zwei Shellys genäht: beide Male ist ein "Sack" dabei herausgekommen, den ich nicht anziehen mag. Irgendwas stimmt nicht mit diesem Schnitt..... (oder mit mir )

moka
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.06.2014, 21:01
Benutzerbild von Jule383
Jule383 Jule383 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2013
Ort: Buseck
Beiträge: 15.224
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Ich habe sie ein Mal genäht und sie war leicht tailliert. Hab wohl was falsch gemacht aber saß prima
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.06.2014, 21:42
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.891
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Hallo Claudia,

ich habe mir schon mal Gedanken hinsichtlich des Schnittes gemacht - weil ich ihn vor ein paar Jahren mal kaufen wollte, aufgrund der vielen schlecht sitzenden Shellys jedoch Abstand davon genommen habe.

Die Ärmel scheinen eine zu flache Armkugel zu haben, deshalb zeigen viele Arme diese Falten zur Kugel hin. Außerdem scheint die gesamte Weite für die Brust aus der Kräuselung am Ausschnitt zu kommen. Dass es dadurch zu den Ziehfalten seitlich zur Brust und vor allem zwischen den Brüsten kommt, liegt ja fast schon auf der Hand. Je weniger dehnbar der verwendete Jersey ist, desto schlimmer wird das offenbar.

Die Größentabelle ist für mich nicht wirklich aussagekräftig. Wenn ich normalerweise eine M für mich wählen würde, wäre es hier S - never Ich kann mir das nur so erklären, dass es sich nicht um Körpermaße, sondern um fertige Schnittteilmaße handelt - ähnlich wie bei Pellworm. Dann sind wir auch wieder bei figurumspielend und nicht bei hauteng, wie viele Shellys sitzen.

Vielleicht ist es sinniger, einen gut sitzenden Basis-Schnitt anzupassen?

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.06.2014, 14:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.038
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Das Problem mit Schnitt Shelly

Hallo,

ich habe mir gerade mal die Designbeispiele angesehen. Was mir so aufgefallen ist:

Bei einigen gibt es sehr starke Querzugfalten über die Brust; da wäre imho eine FBA nötig gewesen.

Die schrägen Falten, die von unter dem Arm bis zum Ausschnitt auf ca. halber Oberbrusthöhe verlaufen, kann ich nicht so ganz zuordnen. Die scheinen mir oft auch von einer fehlenden FBA verursacht zu werden; kann das sein?

(Und möglicherweise scheinen die Probleme nur bei dem Schnitt unverhältnismäßig groß zu sein, weil er von so vielen genäht wurde und mit dem Namen in vielen blogs leicht zu googlen ist? Ich würde wetten, wenn wir dreißig Mal den gleichen Burda-Schnitt genäht sehen würden, würde man ebensolche Passformprobleme sehen, und gerade eine FBA ist ja nun der Klassiker schlechthin. Aber das kommt halt irgendwie nicht vor, anscheinend?)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shelly Shirt--Kräuselung mit Vlies unterlegen? Friedenstaube Fragen zu Schnitten 5 19.07.2012 13:36
Problem mit Burda Rock-Schnitt - Anfänger Delaria Fragen zu Schnitten 4 09.06.2011 20:10
Fellmütze und das Problem mit dem Stoff... Catweasel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.12.2010 09:27
Problem mit Lutterloh Schnitt merkur Fragen zu Schnitten 13 03.08.2006 22:29
Problem mit Fimi Schnitt Emaranda Fragen zu Schnitten 19 23.09.2005 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09105 seconds with 13 queries