Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Petra (namibia2003) und Ariane kämpfen sich bis zum nächsten Stoffmarkt durch

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #276  
Alt 08.07.2014, 09:43
Benutzerbild von carrie bradshaw
carrie bradshaw carrie bradshaw ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2010
Ort: In der Nähe von Bonn
Beiträge: 782
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Petra (namibia2003) und Ariane kämpfen sich bis zum nächsten Stoffmarkt durch

Zitat:
Zitat von ArianeM Beitrag anzeigen
...Ariane die grad nicht weiß, was sie als nächstes nähen soll
Och,Schätzelein,da wüßt ich schon wat...wie wär et denn mit...Rüschkes...oder Du machst Rüschkes...oder einfach Rüschkes???
Mit Zitat antworten
  #277  
Alt 08.07.2014, 10:16
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.366
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Petra (namibia2003) und Ariane kämpfen sich bis zum nächsten Stoffmarkt durch

Petra, das könnte was geben. Ich bin mir nur nicht sicher, ob Ullas Methode für nicht-Stretch-Jerseys gut funktioniert, weil man da für den Vorbau für meinen Geschmack nicht genug Weite zugibt. Aber das ist nur so hingedacht und nicht von mir erprobt. Ich hätte da mehr Sympathien für die Ottobre-Vorgehensweise (das macht Sandra Betzina auch, wenn man keine Abnäher haben will und stretchy knits hat), falls Du noch nicht zugeschnitten hast. Die habe ich allerdings auch nur an Jerseys versucht.

Ähnlich funktioniert es, wenn Du an der Oberweite auf die entsprechende Größe rausgehst und dann für die Taille wieder zurück. Da Du ja keine Ärmel hast, musst Du da dann auch nichts anpassen. Ah, hier hatte ich das erklärt gesehen. Das dritte Bild größer klicken, dann siehst Du das. Das ist so ähnlich wie Ottobre, nur dass keine zusätzliche Länge eingefügt wird. Ob das auch an Webware tut? Du schneidest doch aber wenigstens im schrägen Fadenlauf?
__________________
Viele Grüße
Alex
Mit Zitat antworten
  #278  
Alt 08.07.2014, 11:07
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.899
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Petra (namibia2003) und Ariane kämpfen sich bis zum nächsten Stoffmarkt durch

Zitat:
Zitat von sunshine06 Beitrag anzeigen
Das Unterkleid aus Süße Dessous funktioniert aber nur für Stretchjerseys. Petra wollte doch aber einen Baumwollbatist hernehmen. Das könnte dann, selbst im schrägen Fadenlauf was knackig werden.
Ich nähe ja Unterkleider knochenhart aus Futterstoff und mit Reißverschluss.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #279  
Alt 08.07.2014, 11:07
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.155
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Petra (namibia2003) und Ariane kämpfen sich bis zum nächsten Stoffmarkt durch

Zitat:
Zitat von carrie bradshaw Beitrag anzeigen
Och,Schätzelein,da wüßt ich schon wat...wie wär et denn mit...Rüschkes...oder Du machst Rüschkes...oder einfach Rüschkes???

schau mer mal

Petra ich würde es so ähnlich machen, wie sunshine es geschrieben hat

Da dein Stoff nicht dehnbar ist, würde ich den Armausschnitt höher machen, also mit höher meine ich tiefer oh je, was eine Beschreibung also die Träger quasi nach oben hin verlängern
Träger insgesamt schmäler als der Schnitt den du rausgesucht hast und auch den Ausschnitt tiefer das hattest du eh vor
Dann aber auch wichtig: die Weite da würde ich genauso vorgehen wie sunshine: ab Unterkante ARmsloch 1 cm seitlich raus, dies ergibt 4 cm Mehrweite als bei einem Jerseyshirt so habe ich zumindest mal einen Stretchschnitt für Webware verändert unten würde ich nicht wieder auf die ursprüngliche Größe zurückgehen denn das wird für nichtdehnbaren Stoff zu eng du hast deine Vorgehensweise dazu ja auch schon beschrieben und gewiss ausgemessen so würde ich das auch machen
Seitlich raffen nach Ulla Methode habe ich auch schon mal an einer nichtstretchigen Bluse gemacht das geht

Was mir aber auch noch einfällt: dein Kleid ist doch am Ausschnitt gerafft, auf so eine Art kannst du für die Webware auch die erforderliche Mehrweite bekommen wenn du den Schnitt am Stoffbruch 1 cm weglegst und das dann einkräuselst

vlg
Ariane
Mit Zitat antworten
  #280  
Alt 08.07.2014, 11:09
Benutzerbild von namibia2003
namibia2003 namibia2003 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: 63110
Beiträge: 3.249
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Petra (namibia2003) und Ariane kämpfen sich bis zum nächsten Stoffmarkt durch

Zitat:
Zitat von carrie bradshaw Beitrag anzeigen
Schön geworden Dein Kleidchen,Petra
Freu mich schon auf Tragefotos
Vielen Dank !!!

Zitat:
Zitat von sunshine06 Beitrag anzeigen
Petra, das könnte was geben. Ich bin mir nur nicht sicher, ob Ullas Methode für nicht-Stretch-Jerseys gut funktioniert, weil man da für den Vorbau für meinen Geschmack nicht genug Weite zugibt. Aber das ist nur so hingedacht und nicht von mir erprobt. Ich hätte da mehr Sympathien für die Ottobre-Vorgehensweise (das macht Sandra Betzina auch, wenn man keine Abnäher haben will und stretchy knits hat), falls Du noch nicht zugeschnitten hast. Die habe ich allerdings auch nur an Jerseys versucht.

Ähnlich funktioniert es, wenn Du an der Oberweite auf die entsprechende Größe rausgehst und dann für die Taille wieder zurück. Da Du ja keine Ärmel hast, musst Du da dann auch nichts anpassen. Ah, hier hatte ich das erklärt gesehen. Das dritte Bild größer klicken, dann siehst Du das. Das ist so ähnlich wie Ottobre, nur dass keine zusätzliche Länge eingefügt wird. Ob das auch an Webware tut? Du schneidest doch aber wenigstens im schrägen Fadenlauf?
Wie funktioniert die Ottobre Vorgehensweise ? Was ist mir da bisher entgangen ?
Ich habe bei diesem Schnitt schon die größte Größe rauskopiert und der
gemessene Brustumfang am Schnitt ist groß genug, damit es aber an den
Seiten nicht absteht wollte ich das mit dem einkräuseln machen.
Ich könnte aus dieser Mehrhöhe ja auch einen Abnäher basteln, das ist nur
eben aufwendiger (und ich bin von natur aus eher faul )
Eigentlich hatte ich nicht vor im schrägen Fadenverlauf zuzuschneiden, dafür
ist mein Stoff nicht ausreichend.
Ich habe ja noch nicht zugeschnitten und werde bis heute abend mal in mich
gehen.
__________________
liebe Grüße
Petra



Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit !!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ariane baut Vorräte ab (DOB 40/42) bis zum Frankfurter Stoffmarkt im Frühling 2014 ArianeM UWYH 620 27.05.2014 22:08
Springs Stoffstapelabbau 2014 bis zum nächsten Stoffmarkt spring UWYH 39 29.01.2014 18:52
Ariane wuselt sich durch die Vorräte ArianeM UWYH 778 01.09.2013 13:15
Mein 1. UWYH bis zum nächsten Stoffmarkt in Hannover chemie22 UWYH 37 17.09.2011 21:19
Wer fährt zum nächsten Holland-Stoffmarkt in D und kann mir etwas best. mitbringen? Gisela1968 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 29.03.2007 19:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10725 seconds with 14 queries