Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Maßbüste notwendig wenn man ein Kleid nähen will?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.05.2014, 15:59
stricktaucher stricktaucher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: München
Beiträge: 218
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maßbüste notwendig wenn man ein Kleid nähen will?

ich habe auch jahrelang ohne Schneiderpuppe gearbeitet, und das nicht schlechter als jetzt mit. Eine Büste erleichtert vielleicht das ganze, weil man auch nur halbe Teile aufstecken kann und vielleicht seltener selbst anprobieren muss, aber das war es bei mir dann schon.

Obwohl ich eine normale und handelsübliche Figur habe, sitzt aufgrund meines Alters der Busen einfach 2 cm tiefer als bei den Büsten. Vom Anpassen her echt schlecht. Von daher nutzt mir diese Schneiderpuppe rein gar nix. Genau in dieser Höhe lassen sich auch die verstellbaren Büsten nicht verstellen. Wenn schon, dann wirklich eine Büste nach deinen Maßen. Also entweder Thermobüste oder selber machen. Gibts hier auch im Forum, z. B. unter Stichwort "Denkste Puppe". Der Europa-Verlag hat sogar eine exakte Anleitung dazu in Youtube. Kost nicht viel und passt besser als die Einheitspuppen.

Liebe Grüße
Bea
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.05.2014, 22:04
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.589
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Maßbüste notwendig wenn man ein Kleid nähen will?

Es gibt viele hier die scheinen ohne Büste glücklich, ich wollte sofort eine haben als ich mir selbst Kleidung nähte. Ich mache zwar gar nicht so oft was für mich, aber wenn, kann ich die Einzelteile über die Büste schmeissen und passend abstecken.

Allerdings habe ich nur eine günstige Styroporbüste gepimpt. Habe eine Nr kleiner genommen und dann die entsprechenden Stellen mit Stofflagen, BH und einem Shirt darüber aufgepolstert, dann wieder den Bezug drüber.

Die Puppe steht auf einem Standbein und ist in der Höhe so justiert dass sie genau meine Schulterhöhe hat. Wenn ich also - mal wieder - (das kommt recht oft vor )ein gekauftes Kleid kürzen muss damit ich mir nicht selbst auf den Saum trete, kann ich es ganz einfach der Puppe überwerfen und selbst abstecken. Dann nochmal anprobieren ob es so passt und nähen.
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.05.2014, 02:14
Benutzerbild von Sirija
Sirija Sirija ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2014
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maßbüste notwendig wenn man ein Kleid nähen will?

Ich habe auch 10 Jahre ohne Büste genäht.

Nun habe ich so ein Dekoding auf dem Flohmarkt gefunden und es dient als Halter für halbfertige Sachen.

Ich komme gut ohne aus.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
maßbüste

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wenn man nichts zu nähen hat... Emaranda Boardküche 5 18.06.2011 14:29
Wenn man ein Polytier im Schrank einsperrt sisue Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 13.06.2010 19:09
Wie verlängert man ein Kleid? gewitter Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 20.10.2009 20:39
Was bzw. wo muss man sich überall anmelden, wenn man ein Kleingewerbe anmeldet??? Schnatzmann Freud und Leid 15 22.08.2006 18:07
schräger FL nicht notwendig wenn... *melli* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 21.07.2006 10:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12271 seconds with 13 queries