Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Allgemeine Frage zum Nähen von Shirts mit bzw. ohne Overlock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.05.2014, 08:03
Tamandua2000 Tamandua2000 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 14.873
Downloads: 0
Uploads: 0
Allgemeine Frage zum Nähen von Shirts mit bzw. ohne Overlock

Hallo,

vorweg: Ich bin Overlock-Neuling, habe mich schon durch diverse Internetseiten gelesen und wollte noch mal hier nachfragen, wie Ihr das so handhabt.

Wie näht Ihr Shirts mit Jersey? Alles komplett mit der Overlock (4-Faden) oder näht Ihr erst mit der Nähmaschine vor und versäubert dann mit der Overlock (3-Faden)?
Habt Ihr immer das Messer oben?
Gibt es einen Trick, wie man auch mit der Overlock den Saum nähen kann? (Zum Beispiel Messer nach unten und dann mit einer 4-Faden-Naht einen Saum nähen?)

Gibt es eine sinnvolle Anleitung, welche Arbeitsschritte beim Shirt aufeinander folgen sollten, um möglichst effizient, schnell und sauber zu arbeiten (v.a. was die Versäuberung der Endfäden betrifft)?

Viele Grüße
Melanie

Geändert von Tamandua2000 (23.05.2014 um 12:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.05.2014, 08:46
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Allgemeine Frage zum Nähen von Shirts mit bzw. ohne Overlock

Zitat:
Zitat von Tamandua2000 Beitrag anzeigen
Wie näht Ihr Shirts mit Jersey? Alles komplett mit der Overlock (4-Faden) oder näht Ihr erst mit der Nähmaschine vor und versäubert dann mit der Overlock (3-Faden)?
Ich nähe komplett mit der Nähmaschine mit besten Ergebnissen.
Zitat:
Zitat von Tamandua2000 Beitrag anzeigen
Gibt es einen Trick, wie man auch mit der Overlock den Saum nähen kann? (Zum Beispiel Messer nach unten und dann mit einer 4-Faden-Naht einen Saum nähen?)
Der Saum muss dehnbar sein, sonst reißt er beim Anziehen und Ausziehen. Manche machen einen Rollsaum mit der Overlock. Ansonsten Saum umschlagen mit einer Coverlock säumen oder mit der Zwillingsnadel der Nähmaschine. Statt Zwillingsnadel kann man auch einen dehnbaren Stich nehmen.
Zitat:
Zitat von Tamandua2000 Beitrag anzeigen
Gibt es eine sinnvolle Anleitung, welche Arbeitsschritte beim Shirt aufeinander folgen sollten, um möglichst effizient, schnell und sauber zu arbeiten (v.a. was die Versäuberung der Endfäden betrifft)?
Die Reihenfolge der Arbeitsschritte hängt vom Shirtmodell ab. Bei einem einfachen T-Shirt kannst du die Schulternähte schließen, die Ärmel an den Seiten annähen, dann die Seitennähte mit Ärmeln schließen. In welcher Reihenfolge du dann die Säume nähst, macht keinen Unterschied.

Ich persönlich ziehe es vor, erst die Seitennähte, dann die Schulternähte zu schließen und den Halsausschnitt zu versäubern, bevor ich die Ärmel einsetze. So sieht man den Sitz der Schulternähte und kann noch Veränderungen vornehmen.

Die Endfäden der Säume (Zwillingsnaht) vernähe ich per Hand. So sind sie a) festvernäht und lösen sich nicht, b) gehe ich nicht das Risiko ein, dass die 4 Euro Zwillingsnadel beim Rückwärtsnähen bricht.

lg und viel Erfolg
Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.05.2014, 08:47
Benutzerbild von zwirni
zwirni zwirni ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2014
Beiträge: 17.579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Allgemeine Frage zum Nähen von Shirts mit bzw. ohne Overlock

Ich nähe T-Shirts meistens nur mit der Overlock bzw. mit der Coverlock. Jersey muss man nicht versäubern.

Das Messer ist dabei natürlich eingeschaltet, aus ist es bei meiner Kombimaschine nur beim Covern.

Säumen kannst du mit der Overlockmaschine leider nicht.

DIE schnelle und saubere Nähreihenfolge habe ich nicht: ich variiere häufig, je nach Verarbeitung des Halsausschnitts, der Bündchen/Säume, des Zeitpunkts, wann ich die Ärmel einsetze, usw..

Ich bin mal gespannt, wie Andere es mit der Reihenfolge halten.
__________________
Freundliche Grüße
Karla
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.05.2014, 08:49
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 17.500
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Allgemeine Frage zum Nähen von Shirts mit bzw. ohne Overlock

Wenn ich einen Schnitt nähen, wo ich weiß, dass er passt, nähe ich das Shirt komplett mit der Ovi (Säume und Halsbündchen mit der Cover).

Sollte ich nicht wissen, ob es passt, nähe ich mit der Nähma vor und hinterher mit der Ovi nach.

Ich schließe fast immer erst die Schulternähte, dann die Seitennähte, den Ärmel setze ich geschlossen ein (ich mag das nicht, den Ärmel und die Seitennaht in einem Rutsch zu schließen).

LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.05.2014, 09:18
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 17.528
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Allgemeine Frage zum Nähen von Shirts mit bzw. ohne Overlock

Ich mache das wie Heike:
Wenn ich nicht sicher bin, ob es passt nähe ich lieber mit der Nähmaschine, so habe ich noch meine Nahtzugaben falls es doch mal zu eng ist sonst mit der Ovi, natürlich bis auf Kräuselungen.
Ich mag gern gern Shirts "mit dem gewissen etwas", das können Kräuselungen, Drapierungen oder auch "Verschlingungen" wie bei Knotenshirts sein. Für diese Besonderheiten brauche ich eigentlich immer die Nähmaschine.
Auch Versäuberungen nähe ich lieber mit der 4-Faden-Naht zumindest bei stretchigen Materialien.

Den Saum mache ich allerdings liebend gern mit der Overlock!
In deiner Bedienungsanleitung dürfe auch etwas zu "Blindsaum mit der Overlock" stehen ;-)
Und dehnbar ist der allermal! (meiner Meinung nach auch dehnbarer als mit der Zwillingsnadel der Nähmaschine)
du musst natürlich eine 4-fädrige Naht machen und wenigstens der Faden der linken Nadel sollte genau zum Stoff passen. (Du kannst einen "Leiter-Saum" machen, das ist wie ein Blindsaum, der nicht blind ist.

Ich denke da hat jeder seine eigene Methode, aber: Ich liebe Overlock-Säume!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeine Begriffs- bzw. Verständnisfragen zum Sticken Escaja Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 1 02.11.2012 17:08
Allgemeine Frage zum Hosenmonat. naehfreundin April 2007 - Hosen 2 01.05.2007 17:23
T-Shirts nähen ohne Overlock/Coverlock?? simona_pfüller Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 22 03.05.2006 13:24
allgemeine Frage zum Schnitt bzw. Stoff schneiden Falbala Fragen zu Schnitten 3 14.07.2005 14:17
Allgemeine Frage zum Nähen (Anfängerin) Bastelfrieda Fragen zu Schnitten 10 08.01.2005 00:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09909 seconds with 14 queries