Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Zu rot nur weiß oder beige?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.05.2014, 14:53
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zu rot nur weiß oder beige?

Oliv und rot kann auch chic zusammen aussehen. Kommt eben auf das Rot an.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.05.2014, 15:45
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.503
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zu rot nur weiß oder beige?

mein Favorit zu rot ist schwarz, v.a. wenn es eleganter oder festlich sein soll, dann dunkel bzw. marineblau, beige geht meiner Meinung nach gar nicht, gelb und orange Töne stimmig gewählt sind eine schöne sommerliche Kombination, rot grün erinnert mich sehr an trachtige Lodenmäntel, türkis kommt bei mir nur in kombination mit braun vor. Wer mit grau keine Probleme hat, kann das auch gut zu rot kombinieren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.05.2014, 16:11
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.472
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zu rot nur weiß oder beige?

Zitat:
Zitat von Crusadora Beitrag anzeigen
oh das erinnert mich an einen ganz alten Spruch:
"grün und blau trägt die Sau"
So war es, das "passte" früher einfach nicht zusammen - Punkt - aus!!!
Meine Mutter sagte immer: "Rot und grün dünkt Narren schön!"
Das durfte ich als Kind nicht zusammen anziehen - hätte mir doch soooo gut gefallen!
Rote Blumen haben schließlich auch grüne Blätter.

Eine Cousine (25 J. älter als ich) war zu Besuch, ich noch ein Kind von etwa 11 oder 12 Jahren. Sie nahm mich mit in die Stadt zum Eisessen.
Ich hatte einen neuen Sommerrock - weiß/orange mit größerem Karo. Dazu eine weiß/hellblau karierte Bluse, war mächtig stolz, mich so schön angezogen zu haben!
In der Eisdiele rügte sie mich dann laut, daß das wirklich unmöglich aussieht, sie mich nicht mitgenommen hätte, wenn sie das vorher gewußt hätte!!!
Aber mir vor dem Einsteigen ins Auto zu sagen: "Zieh dir eine andere Bluse an!" - auf den Gedanken kam sie nicht?
Gruß Annemarie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.05.2014, 16:36
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.706
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zu rot nur weiß oder beige?

zu rot nur weiß oder beige! wie beschränkt ist das denn? und das heutzutage?
nee, da sind wir doch wohl ein bisschen weiter. Es gibt so tolle Farbkombinationen und dazu gilt: erlaubt ist, was gefällt. Die Zeit, in der man sich solchen Modediktaten unterworfen hat, ist doch hoffentlich vorbei. Das hab ich aber auch noch nie gehört oder gelesen und wennschon, ich trage zu meinen Bluejeans trotzdem fröhlich weiter mein rotes T-Shirt. Und ich finde, mir steht mein orangeroter Leinenrock mit eierschalfarbenem Shirt dazu ganz besonders gut. Ich halte mich an Farb-Regeln wie: zur Hochzeit trägt nur die Braut weiß und zur Beerdigung trag ich dunkle Kleidung. Aber sonst trag ich, was MIR gefällt und habe meine eigenen Regeln bzw. keine. Aber ich achte schon sehr darauf, was zusammenpasst, sogar bei meiner Haus- und Gartenkleidung mag ich es ganz gerne stimmig. Obwohl das eigentlich so was von unwichtig ist. Ich fühl mich dann halt einfach wohler. Vermutlich sind wir Hobbyschneiderinnen da besonders sensibel?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.05.2014, 16:51
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.656
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zu rot nur weiß oder beige?

Hallo,

ich selbst bin ja ein Fan der Farbtheorie, aber heutzutage ist ja wirklich fast alles erlaubt.

Seit längerer Zeit werden in den Modestrecken z.B. die Kombinationen Beige bzw. Nude-Töne zu Neonfarben propagiert, und zu allen anderen Farben eigentlich auch...

Aus Farbberater-Sicht würde ich sagen, man kann Rot und Beige/Nude tragen, wenn beides aus der gleichen Familie kommt, also entweder ein warmes Beige zu einem warmen Rot (Rost, Orange etc.) oder ein gräuliches/kühles Nude zu einem kühlen Rot (blaustichig).

Aber wenn ich mir so die Modestrecken anschaue, ist heutzutage erlaubt, was gefällt. Auch sich beißende Farbkombis werden angepriesen; wobei das durchschnittliche Model darin schon eine etwas andere Figur macht als Ute Mustermann auf der Straße. Aber wir haben halt auch keine Stylistin neben uns stehen...

Ich denke, es hängt wie immer sehr vom Typ und den konkreten Nuancen ab. Und wenn es dir gefällt, und du dich darin wohlfühlst, dann ist es doch okay.

Für mich als Winter wäre Beige/Rot eher ein NoGo, da ginge nur Weiß, Schwarz und Marine dazu. Ausnahme: Beige nur am Unterkörper, z.B. in Form einer luftigen Leinenhose zu jedem bunten Shirt. Wie immer, es kommt darauf an...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP Blumenelfenkostüm in rot-weiß ajochem Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 12 14.01.2008 22:33
Waschprobleme - Kostüm ist jetzt rosa-rot anstatt weiß-rot Mainzelmaus Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 16.02.2005 13:01
Rot/weiß gestreifter Stoff gesucht kamadima Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 29.12.2004 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12548 seconds with 13 queries