Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Grundschnitterstellung

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.05.2014, 10:37
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Grundschnitterstellung

Das ist genau das, was ich weiter oben meinte - in dem Buch sind Grundschnitte drin - aber eben NUR in den Konfektionsgrößen - und nicht das Thema - wie konstruiere ich eine Grundschnitt, der schon von meinen Maßen ausgeht.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.05.2014, 10:46
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.202
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Grundschnitterstellung

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Das ist genau das, was ich weiter oben meinte - in dem Buch sind Grundschnitte drin - aber eben NUR in den Konfektionsgrößen - und nicht das Thema - wie konstruiere ich eine Grundschnitt, der schon von meinen Maßen ausgeht.

Sabine
Genau! Viele scheinen der Meinung zu sein, dass das "Anpassen an die eigenen Maße" eines Schnittes das gleiche ist, wie das "Konstruieren nach eigenen Maßen".
Dazwischen liegen aber dann doch Welten.....
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.05.2014, 12:35
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.194
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grundschnitterstellung

Zitat:
Zitat von mickymaus123 Beitrag anzeigen
Genau! Viele scheinen der Meinung zu sein, dass das "Anpassen an die eigenen Maße" eines Schnittes das gleiche ist, wie das "Konstruieren nach eigenen Maßen".
Dazwischen liegen aber dann doch Welten.....
Nein, das nicht. Aber wie ja schon merhfach erwähnt wurde, gibt es mehrere Methoden einen Grundschnitt zu erstellen.
Das kommt darauf an, was einem leichter fällt/ mehr zusagt.
Ich denke wir haben uns da missverstanden.
Aber das war ja auch genau das, was ich auch meinte. (in meinem ersten Beitrag)

Dabei noch eine Frage: Wie macht ihr das? (also dieGrundschnitterstellung)
Software, (Größen-)Grundschnitt (hier besteht eine Bezeichnungsungenauigkeit) abändern oder richtig mit Geodreieck,Zirkel usw.

Und welche Methode ist für auch die sinnvollste?

Geändert von Crusadora (25.05.2014 um 13:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.05.2014, 12:53
Benutzerbild von laquelle
laquelle laquelle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 15.655
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grundschnitterstellung

@Deo: ahhh, danke, ich knutsch' dich gleich öffentlich mal ab.
__________________
Erfolg im Leben ist etwas Sein, etwas Schein und sehr viel Schwein. (Philip Rosenthal)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.05.2014, 15:55
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.039
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Grundschnitterstellung

Zitat:
Zitat von Nath Beitrag anzeigen
Ich werde mir das Material zulegen und sobald ich meine ( mindestens5kg) abgenommen habe geht es los!
Warum denn dann erst?

Das Konstruieren dauert nicht länger als einen Abend, und das Nähen eines Rocks auch nicht soooviel länger. Und dann hast du jetzt schon mal einen Rock, der dir gut passt. Damit wirkt man dann auch schlanker als in nicht-sitzender Kaufkleidung.

Und du hast dann schon Übung für das nächste Mal.

Ran an den Speck! Also, den schnitt-technischen meine ich jetzt...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08379 seconds with 12 queries