Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #176  
Alt 16.08.2014, 19:43
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

beim Einsetzen würdest du es schon an der sehr geringen (angenehm!!!) wenigen Einhalteweite merken. Wenig Einhalteweite = wenig Kugelwölbung, die die obere Schulter aufnehmen kann.
Bei überschnittenen Hemden oder T-Shirts wäre der Einsatz mit kaum Einhalteweite oder gar keiner richtig, bei Blusenärmeln, die um die Kugel herum müssen, ist dann schon etwas mehr notwendig.

(Hilft es dir, wenn ich dir sage, dass ich um 2002 ein Herrenhemd mit Einhalteweite genäht hatte, aber nicht bedacht hatte, dass mein Mann mit schmalen Schultern nun mal grundsätzlich überschnittene Schulterpartien trägt. Was hatte ich mich über die Beulen gegrämt... )
Mit Zitat antworten
  #177  
Alt 16.08.2014, 19:51
Benutzerbild von Immi Meyer
Immi Meyer Immi Meyer ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 495
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Deo:
Ja, das mit dem Herrenhemd hilft mir auf jeden Fall!
Das andere aber auch!

Ich bin jetzt weg... aber morgen früh check ich deine Antwort noch mal ganz genau.


Ps: Diese Fotos hier zeigen nur eine Probe! Die Probe kommt danach in die Tonne. Ich habe noch c.a. 50mtr. von diesem ganz fürchterlich, schrecklichem Oma-Blumenmuster-Polyesther-Stoff.
__________________
Immi Meyer
Mit Zitat antworten
  #178  
Alt 16.08.2014, 20:30
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Viel Vergnügen heute Abend!

Das andere Vergnügen wirst du mit Hofenbitzer 2, ab S. 236 haben, da sind die Änderungen drin, gemessen und konstruiert allerdings. Hab jetzt mal hier von Anfang an gelesen, guck mal Betrag 10 ;-)

Im Fit for Real People, eine meiner Bibeln, steht, dass die Weite des Ärmels am Oberarm so mit 2 Fingern weggezupft werden könnte. (Soviel Mehrweite sollte ein Ärmel mitbringen. Wieviel inch, müsste ich gucken, ist ja auch designabhängig.)

Bei Verdacht auf zu kurze Kugelhöhe könnte man die obere Kugel inkl. Schulterpunkt lösen (Naht trennen) und mal gucken, wie weit die Naht da oben aufklafft, wenn sich der Ärmel absenkt... Das gibt eine sehr gute Orientierung...

So, ich bin selber mal unterwegs. Mein nächstes eigenes Projekt ist noch nicht so ganz klar, deshalb linse ich auch so oft hier herein
LG, Deo

p.s. ich wusste doch:
bei Natron und Soda hatte ich vor Jahren eine Papierröhre in einem Shirt gesehen. Hilft zum Grundverständnis.

Google-Ergebnis für https://www.natronundsoda.net/klamotten/other/armel1e.gif

Die produzieren da einen Ärmel mit sehr kurzer Kugelhöhe, der steht zwangsläufig ab, wenn der Arm herunterhängt. Er hat auch keinerlei Einhalteweite.

Geändert von deo (16.08.2014 um 20:45 Uhr) Grund: p.s.
Mit Zitat antworten
  #179  
Alt 17.08.2014, 09:31
Benutzerbild von Immi Meyer
Immi Meyer Immi Meyer ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 495
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Guten Morgen!

Erstmal Kaffee (Notiz an mich: neues Wachstischtuch besorgen!) und dann -> Lagebesprechung:

Vom Grundschnitt zum Modellschnitt

Gestern noch war ich festentschlossen mich hier aus der Affäre zu ziehen und mir meine (Mogel-)Bluse mit nicht perfektem Ärmel und riesigem Vintage-Brustabnäher aus schönem Stoff zu nähen, damit ich sie dann bald im Büro tragen kann.
Aber: So geht das wohl nicht - nicht mit den Hobbyschneiderinnen.

Wer A sagt muss auch B sagen. Also schminke ich mir das mit der Rüschenbluse erst mal wieder ab und kehre zurück zu der Entwicklung meines Modellschnittes.
Im ersten, nächsten Schritt werde ich den Brustabnäher verkleinern, entsprechend der Beispiel-Methode von Heidi.
Danach muss ich Ärmel lernen! Für das erste Verständnis probiere ich die Sache mit der Papierrolle wie sie bei Natron u. Soda beschrieben wird (s. Link v. Deo im Beitrag #178). Dann lese ich Hofenbitzer -> Die Seiten mit den Ärmelproblemen (S. 236 ff.)... und konstruiere mir den 'alternativen Klassischen Ärmel' (S. 162 ff.).
__________________
Immi Meyer

Geändert von Immi Meyer (17.08.2014 um 09:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #180  
Alt 17.08.2014, 09:53
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

guten Morgen, *blinzel*, so ganz wach bin noch nicht, es wurde spät gestern/heute. Aber soviel, da du ja öffentlich schreibst: ich würde ein klitzekleines Schrittchen überspringen: die Papierrolle brauchst du nicht wirklich auszuprobieren.
Ich würde mal einen Teil der Naht lösen wie beschrieben, gucken, dann konstruieren, einsetzen und wenn es immer noch nicht so stimmt, dann die Fehlsituation weiter analysieren. Kann nämlich sein, über die Konstruktion erhältst du schon einen wundervollen Ärmel! Und darfst in einem feinen Blüschen ins Büro...

Heidi hat in ihrem Abnäherverkleinerungsbeispiel übrigens die Ausgangsposition für eine Wiener Naht eingemalt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reset: Raglan Basis / Pattern Maker Immi Meyer Fragen zu Schnitten 5 17.05.2014 23:00
Raglan Basis / Pattern Maker Immi Meyer Fragen zu Schnitten 13 17.05.2014 14:54
Viele Fragen zu Pattern Maker Software stichelchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 17.01.2007 10:24
Pleat-Maker pebbles_fashion Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.03.2006 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07894 seconds with 14 queries