Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 20.06.2014, 20:41
Benutzerbild von Immi Meyer
Immi Meyer Immi Meyer ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 526
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Hallo Rita,
ich fürchte ich habe deine Frage nicht richtig verstanden. Du nähst dir zur Zeit eine Bluse und probierst die richtige Lage der Schulternaht zu finden, bzw. fragst dich wo die Naht genau verlaufen sollte?

Heidi hatte hier ja den Tipp gegeben, ein Pappe oder ähnliches so auf die Schulter zu legen, dass sie ausbalanciert ist. Dort wo die Pappe aufliegt wäre der Nahtverlauf.

Ich selbst habe meine Schulternaht bei meiner Probe zwischendurch verlegt und bin mit der Position die ich erreicht habe auch nicht 100% zufrieden. Genauso ist das mit meiner Seitennaht, auch da ist es noch nicht richtig gut.
Ich weiss auch,dass du die ganze Zeit gesagt hast, ich solle den vorderen Abnäher bis nach unten laufen lassen, bin aber nicht auf deinen Hinweis eingegangen weil ich die Weite dort unten brauche und gleichzeitig mit den Seitennähten noch nicht einverstanden bin, welche ich zuerst korrigieren müsste. Dann war da auch noch der Hinweis von Heidi mit Kneifen im Rücken udn Halsloch noch höher... :

ABER: Bei mir ist die Luft zur Zeit raus und ich möchte mit der Arbeit an meiner Probe jetzt pausieren, bzw. sie so lassen wie sie ist und erst mal ein paar einfache Modelle danach konstruieren und nähen.
Ich kann nicht mehr - ehrlich. Die Frauen beim Nähtreff wundern sich auch schon über mich und meine Tüdelei. Eine hat sich sogar aus meinem Pünktchen Probestoff (von dem ich sehr viel auf Vorrat habe) zwischendurch eine hübsche Bluse genäht wie sie mir beim letzen Mal verraten hat.

Gerne mache ich noch eine Review wenn du möchtest.
Das macht auch Sinn für alle Leser weil ich zwischendruch so oft auf Neustart gegangen mit der Konstruktion durch Pattern Maker.

Liebe Grüße
Immi


@nowak: Dieser Beitrag hat sich irgendwie zu einem WIP entwickelt. Sorry wenn er hier im Forum jetzt falsch sortiert erscheint.
__________________
Immi Meyer
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 20.06.2014, 23:27
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.311
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Ich nähe eine Bluse - das klingt gut und wäre schön! Soweit bin ich aber noch nicht. Ich plane eine Bluse, trifft es eher. Erst wollte ich einen neuen Grundschnitt mit den aktuellen Maßen zeichnen, aber dann habe ich es mir anders überlegt und eine Bluse anprobiert, die ich vor 3 Jahren nach meinem Grundschnitt genäht habe, damals war sie viel zu weit, weil ich die Passformklasse zu üppig geweählt hatte. Jetzt bin ich da leider reingewachsen, aber an einigen Stellen muss ich Dinge ändern, dazu haben ich auf der Bluse rumgemalt, die Markierungen in den Schnitt übertragen, das Ergebnis mit den Schnitten anderer genähter Sachen verglichen und immer so weiter.

Dabei ist mir das mit der Schulternaht wieder aufgefallen, speziell an dieser Bluse finde ich die ganz schrecklich.

Das mit der Pappe kenne ich (habe ich hier gelesen?), die bleibt auf der höchsten Stelle liegen. Das wäre dann die Naht so wie sie ist, wie in rot eingezeichnet. Sieht von der Seite aus, als liefe sie in den Nacken, bis auf ein paar mm stimmt das auch!

Mal warten, ob Heidi was schreibt. Grundsätzlich es es wohl so, dass die Kuppe, auf der die Pappe liegen bleibt bei der Standard-Figur kurz hinter Ohr liegt. Nur bei mir eben nicht - entweder Kuppe oder Ohr-Position. Von der Seite sieht das mit dem Ohr harmonischer aus. Ich tendiere dazu.

Dass Du keine Lust mehr hast auf Basteleien, das kann ich voll und ganz verstehen. Ich habe das Oberteil nähen schon öfter aufgegeben und alles in die Tonne gekloppt, die Zeichnungen ins Altpapier geworfen - aber das hilft ja nichts, jede genähte passt besser als alle gekauften. Mit etwas Abstand habe ich dann wieder angefangen.

Ich wünsche dir viel Erfolg mit Deinen Blusen!
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 21.06.2014, 12:40
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.513
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Es ist im Prinzip (eingeschränkt) egal, wo a) die Schulternaht verläuft und b) die Seitennaht.

Die Seitennaht sollte senkrecht laufen. Manche Systeme machen das Vorderteil weiter als den Rücken. Manche teilen halbe halbe. Und bei manchen ist der Rücken breiter. Paßen tut alles! Man sollte nur im System bleiben.
Meist läßt man die Schulternaht auf dem höchsten Punkt der Schulter enden. Dort ist dann der Einsatzpunkt für den höchsten Punkt des Ärmels. Man möchte die Schulternaht kurz halten und nicht so schräg. Aber das war nicht immer so.
Zur Haltung:
Hat man eine gebeugte Haltung wird der höchste Punkt der Schulter nicht mehr in einer Flucht mit dem Ohr sein. Der Kopf geht ja viel weiter nach vorne als die Schulter.
Wo ist nun der Punkt am Hals, von wo die Schulternaht abgeht? Im Prinzip wird die Größe des hinteren Halsloches an der umliegenden dünnen Kette (ab Halswirbel Mitte) abgemessen und von dort startet dann die Schulternaht. Wem es nicht gefällt, kann sie auch verlegen.
lg
heidi

Geändert von stofftante (21.06.2014 um 12:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 21.06.2014, 17:36
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.311
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

Also da, wo die kurze Kette der Schulter am nächsten kommt, da wäre der "normale" Punkt? Und wenn ich den nicht mag, nehme ich halt einen individuellen - sehe ich das richtig?

Das probiere ich noch aus, bin noch nicht viel weiter mit dem Schnitt, weil mir irgendwie der Elan fehlt im Moment.

Danke
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 22.06.2014, 10:48
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.513
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Passmodell: Basis n. Pattern Maker

ja genau. Leg ihn dahin, wo er am besten aussieht. Nur nicht vergessen,das auch in den Schnitt zu übernehmen, was am Rückhalsloch dazu (oder wegkommt) am Vorderhalsloch weg(oder dazu) nehmen.
lg
heidi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reset: Raglan Basis / Pattern Maker Immi Meyer Fragen zu Schnitten 5 17.05.2014 22:00
Raglan Basis / Pattern Maker Immi Meyer Fragen zu Schnitten 13 17.05.2014 13:54
Viele Fragen zu Pattern Maker Software stichelchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 17.01.2007 09:24
Pleat-Maker pebbles_fashion Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.03.2006 14:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10818 seconds with 14 queries