Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersy nähen ..NIE WIEDER oder doch?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.05.2014, 20:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.658
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jersy nähen ..NIE WIEDER oder doch?

Zitat:
Zitat von Jenny8008 Beitrag anzeigen
Den Stich, den du gewählt hast, nehme ich nur wenn ich mir ziemlich sicher bin dass ich nicht mehr trennen muss. Er ist so recht angenehm, aber wehe man muss auftrennen...
Ich würde einen Zickzackstich nehmen, der trennt sich leichter.
Was ist denn das für ein Stich, den du da verwendest hast, Haifa?

(Ich fürchte fast, das ist ein Zickzack, nur mit einem schlechten Stoff-Transport. Oder doch nicht? *hoff* Was für eine Maschine hast du denn eigentlich, sag mal?)

Jedenfalls finde ich den Stich so oder so etwas zu dicht, und auch etwas zu schmal.

Den Einfass-Streifen beim Annähen leicht dehnen ist ein guter Hinweis. Hast du dir das Video in meiner Signatur mal angeschaut?

In jedem Fall aber erstmal abtrennen, fürchte ich.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.05.2014, 21:34
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.017
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jersy nähen ..NIE WIEDER oder doch?

hallo
also meine Maschine ist-Brother inovi-10a und der stich ist für Jersey bestimmt, das sieht wie zigzag aus ,aber schlanker, der einfassstreifen waren etwas kürzer ,wie es geschieben wurde um 10 % ,aber warscheinlich musste ich es um 20 % kürzer tun
der stich habe ich deswegen genommen ,das es auch für Jersey ist-
wusste nicht das beim Ausschnitte darf man den nicht bevorzugen , sondern ein üblicher nehmen
und sagt WENN ich der streifen wegtue ,geht es auch einfach umklappen un 2 parralele nähte steppen .dabei spare ich meine weitere Kräfte für den einfaches kleidchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.05.2014, 21:39
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.017
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jersy nähen ..NIE WIEDER oder doch?

[QUOTE=Doli;2276279]Hallo

Eigentlich hätte ich den Rand rechts auf rechts zusasmmen genäht, das kann man mit einem geraden Stich machen. Dann wird alles nach innen umgelegt und eingeschlagen, festgesteckt und wieder mit großem Stich festgenäht.

Hallo
meinst du ,das ich den zusammengenähtes band so was wie ummanteln für ausschnittkante mache?
der wird aber dick -denke ich
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.05.2014, 21:45
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.017
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jersy nähen ..NIE WIEDER oder doch?

Irgendwo in Forum habe ich zwei andere Möglichkeiten gelesen
und zwar 1- umklappen und mit zwillingsnaht arbeiten (noch unerforschte Methode wegen Zwillingsnadel)
2- einfach mit OVI umnähen-
sieht so auch ,als warscheinlich die 2 gefällt besser -

WOLLTE ES ELEGANT HABEN darum Mühe genommen

schon so viel zeit verloren
Es warten andere Projekte noch

Geändert von haifa (15.05.2014 um 21:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.05.2014, 23:24
stricktaucher stricktaucher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: München
Beiträge: 218
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersy nähen ..NIE WIEDER oder doch?

Hallo Haifa,

den Stich habe ich auch auf meiner Maschine, wird aber nur für die Teile verwendet, bei der eine Dehnung gewünscht bzw. nötig ist, also z.B. am Ausschnitt oder Taille. Ansonsten verwende immer den Geradstich.

Das Kräuseln bei dir kommt dadurch, das du entweder den Stoff zu stark festhältst oder der Nähfussdruck nicht richtig eingestellt ist. Der Jerseystich wirft normalerweise keine Wellen, wenn der Nähfussdruck richtig eingestellt ist. Allerdings, bei so richtig glitschigen Materialien, hilft auch die Einstellung nicht, dafür gibt es bei vielen Maschinen einen extra Obertransport (als zusätzl. Zubehör), oder so wie ich es mache : Zeitung drunter, Zeitung drüber und ab gehts (Zeitunggsstreifen, kaum breiter als Nähfüsschen reicht) Da verzieht sich gar nix mehr. Kannst auch Seidenpapier nehmen, oder die auswaschbare Folie.

Liebe Grüße

Bea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche mal wieder euren guten Rat: Eln, Bernina, Janome oder doch Brother? Anina81 Allgemeine Kaufberatung 21 25.12.2012 09:56
nähen lassen oder doch von der Stange??? StettenerBraut Brautkleider und Festmode 9 26.06.2011 13:54
Wo ist bei Euch das "Nie wieder" erreicht - oder grussel Pannesamt! jelena-ally Andere Diskussionen rund um unser Hobby 27 11.02.2010 21:11
Nie wieder so quilten! SilviaB Patchwork und Quilting 12 19.10.2009 23:03
Bernina: der 12er Fuß-man lernt doch nie aus zuckerpuppe Bernina 7 03.02.2006 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,58525 seconds with 14 queries