Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nutzt ihr eure Maschinen so viel wie ihr vor der Anschaffung dachtet?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 16.05.2014, 12:59
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.959
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Nutzt ihr eure Maschinen so viel wie ihr vor der Anschaffung dachtet?

Mußt du aber glaube ich durch einige "piratenversetzte" Gewässer... vielleicht doch suboptimal.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Weihnachtsbasteln 2016
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 16.05.2014, 13:20
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Nutzt ihr eure Maschinen so viel wie ihr vor der Anschaffung dachtet?

Hm, stimmt! Es sei denn, ich nehme eine ausreichende Menge Espressoeimer mit an Bord, dann können die Piraten nur noch blöd aus der Wäsche schauen. Andererseits dürfte der Kaffee einen recht oft auf´s stille Örtchen treiben, auch nicht das Wahre.

.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16.05.2014, 13:50
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nutzt ihr eure Maschinen so viel wie ihr vor der Anschaffung dachtet?

Hmmmmmm, sehr gute Frage!

MEINE RECHTFERTIGUNG:

Bis jetzt ist noch jede Maschine in meinem Park genutzt worden. Die eine mehr, die andere weniger. Außenseitermodelle haben aber auch ihre nachhaltige Daseinsberechtigung, weil sie z.B. Dinge können oder haben, die die Dauerläufer nicht haben/können. (Meine Pfaffen sind z.B. nicht rufflerkompatibel; jedenfalls nicht mit DEM Ruffler, den ich von stckf.........da übereignet bekommen habe. Und der hat schon allein wegen seiner Herkunft ein lebenslanges Daseins- und Liebhaberecht!!!!)
Und wer zum Teufel kauft schon einen anderen Ruffler, wenn der Vorhandene an eine treuherzige, ca. 25 jahre alte Freundin von Aldi angedockt werden kann?
Kriege ich 'ne zweite Ovi dazugeschenkt, und das Ding ist eine BabyLock, dann nehme ich sie auf, klar!
Aber soll ich deshalb die etwas einfachere, aber brave und liebe Singerin vor die Tür setzen? Nö!
Die eine ist halt weiß, die andere schwarz eingefädelt........

Und daß eine Elna-Bügelpresse nur Platz wegnimmt und nicht gebraucht wird, hat sie erst letzten Freitag wiederlegt: Besuch bekam für sein Quartier GEBÜGELTE BETTWÄSCHE, wirklich wahr!

Also, ich resümiere:

Was da kreucht und fleucht wird genutzt, gewollt und geliebt.

SONST: Flöge es raus!



M.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 20.05.2014, 22:20
Stoffrausch Stoffrausch ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: bei München
Beiträge: 93
Downloads: 1
Uploads: 0
Lächeln AW: Nutzt ihr eure Maschinen so viel wie ihr vor der Anschaffung dachtet?

Hmmm (um mit Rightguy zu sprechen ), eine wirklich gute Frage!

Ungefähr 1985 hab ich mir eine Quelle-Maschine für glaub ich 300 DM gekauft und ziemlich lange damit genäht - als Neuling nicht besonders hochqualitativ - könnt Ihr Euch ja denken!

Geträumt hab ich damals schon von einer Bernina, meine Freundin hatte die Maschine ihrer Mutter geerbt (Baujahr 1964, eine tolle Maschine!) und ich durfte einmal damit nähen - ich war hin und weg.

So ungefähr 1991 hab ich mir dann eine relativ einfache Bernina, ich glaube die 1001, gekauft, für damals wahnsinnige 1200 DM.
Bis ungefähr 2004 hab ich damit genäht, Nähkurse besucht und ganz viel Kinderklamotten für meine Tochter fabriziert, des Nähkurses wegen schon sehr viel besser verarbeitet.

2004 hab ich dann mit einer Freundin den Nähmaschinendealer unseres Vertrauens aufgesucht (wegen Füßchen!) und wir sind beide mit einer Bernina Activa 135S herausgekommen. Die meine hab ich dann bis Anfang 2012 ehrlich total runtergenäht, die mußte generalüberholt werden...
Ich hab mir dann, weil ich diesmal unbedingt eine Maschine mit Potenzial nach oben haben wollte, die Bernina 580 gekauft. Und es dauerte ungefähr ein halbes Jahr, bis diese Maschine und ich am selben Strang zogen... Inzwischen liebe ich sie heiß und innig, nähe Klamotten für mich und seit neuestem auch Patchwork, und wenn mir mein Job mehr Zeit lassen würde, würde ich auch mehr nähen...
Ca. 1996 hab ich mir auch eine Pfaff Coverlock gekauft, die ich außer für Patchwork für alles verwende und nicht mehr missen möchte.

Sticken tu ich nicht, außer hin und wieder mal ein paar Zierstiche.

Soweit zu meiner Maschinen-"Karriere"...

Liebe Grüße
Brigitte
__________________
Things could be worse...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie nutzt ihr die Overlock? Friesenhexlein Overlocks 37 25.05.2012 18:06
Deckt ihr eure Maschinen immer ab? Wenn ja, warum? mum4boys Andere Diskussionen rund um unser Hobby 46 22.01.2011 00:04
Zeigt ihr mal, WIE ihr eure Labels anbringt/befestigt? karin.b. Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 07.05.2008 16:39
Wie geht Ihr vor, wenn Ihr zum Stoffmarkt fahrt Mel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.08.2005 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07525 seconds with 13 queries