Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Dessous

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1166  
Alt 27.09.2014, 19:09
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.976
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

BH Isabell von Sewy

Zitat:
Zitat von Gundi
...und ich merke, wie die Brüste weiter rein in die Cups sacken, also der Stoffüberschuss oben-außen weniger wird
Meinst Du die Stelle, wo das seitliche Cupteil an den Obercup stößt, Gundi?

Was mir auffällt, ich aber nicht beurteilen möchte: warum ist das Obercup in der Seitenansicht so flach?

Zitat:
Zitat von Rosalie
Allerdings ziehe ich die Seite definitiv höher, und drehe die Cups ein paar mm dh ich kürze einfach das UBB in der Mitte vorne, denn durch das verschmälern des Mittelstücks haben sie sich verdreht.
Ähm...was, bitte? die Cups haben sich durch das Verschmälern verdreht? Wie kommt denn das bzw. wie erkennt man das? Und wieso schafft es Abhilfe, das Mittelstück tiefer zu machen? Würdest Du das für mich mal erklären, bitte?

Viele Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #1167  
Alt 27.09.2014, 19:45
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.629
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
BH Isabell von Sewy



Meinst Du die Stelle, wo das seitliche Cupteil an den Obercup stößt, Gundi?

Was mir auffällt, ich aber nicht beurteilen möchte: warum ist das Obercup in der Seitenansicht so flach?
Genau, da ist zu viel Stoff, Falten zum Träger hin. Bei "Bra-Wiki" wird das "Freya-Falte" genannt, und als mögliche Erklärung:
1. Cup insgesamt zu groß, also auch Bügel zu breit - trifft bei mir nicht zu
2. Zu viel Platz im Untercup / Cuptiefe bei passendem Bügel - mein Problem bei allen BHs

Deshalb ist das Obercup in der Seitenansicht so flach, die berüchtigten "Entenschnäbel". Nach dem Wegsteck-Versuch (Bild 3) sah das Obercup gleich anders aus. Jetzt muss ich nur noch rauskriegen, wie viel genau ich da wegnehmen muss. Weggesteckt hatte ich knapp 1 cm.
Allerdings lasse ich diesen BH jetzt, wie er ist, nähe evtl. in der Nähe des Mittelstückes etwas ab, das sieht man nicht unter der Kleidung. Und dann muss ich mich entscheiden, ob es lohnt, an den Cups weiter zu basteln oder ob ich einen anderen Schnitt von einem anderen Hersteller versuche.
Von Rebecca ist ja bekannt, dass er bei Frauen mit einer bestimmten Brustform diese Entenschnäbel macht. Mit Isabell gibt es da noch keine Erfahrungen, aber er kommt eben aus dem gleichen Stall..... Und eine Nummer kleiner brauche ich nicht zu versuchen, da kriege ich keinen passenden Bügel rein. Oder ich müsste den komplett umbauen, mit offenem Ergebnis - so langweilig ist mir im Moment eher nicht.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #1168  
Alt 27.09.2014, 20:12
Benutzerbild von Rosalie4
Rosalie4 Rosalie4 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2009
Ort: im Süden Österreichs
Beiträge: 343
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

Zitat:
Zitat von gundi2 Beitrag anzeigen
Den Schnitt von Merckwaerdigh gibt es seit ca. 2009, ich erinnere mich noch, dass der uns in einem Kurs im Spitzenparadies als Neuigkeit vorgestellt wurde. Und der "Rio" von Freya und einige andere in BHs diesem Stil sind auch schon ein paar Jährchen alt, aber gemessen am Alter von Horizontal- und Diagonal-Cups, die ja schon Jahrzehnte auf dem Buckel haben, sind sie eben doch "modern". Bei mir ist der Schnitt damals irgendwie vorbeigerauscht.....

LG
gundi
OK, so gesehen ist er dann relativ jung.....

Ich hab zu der Zeit beschlossen mir einen BH zu nähen, bei Ela geschaut was es so an Material gibt und der Schnitt hat mir gefallen, voll der Zufall gewesen

Erst dann kam der Rebecca.....

Was mir an deinem Isabell noch aufgefallen ist.... Wärs möglich, dass das Cup insgesamt flacher sein könnte? Dann würds mehr nach oben drücken, du schreibst ja, du hast in 80d genäht, ich in 75d aber mit Staby256-Bügel
__________________
Liebe Grüße

Rosalie
Mit Zitat antworten
  #1169  
Alt 27.09.2014, 21:30
Benutzerbild von Rosalie4
Rosalie4 Rosalie4 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2009
Ort: im Süden Österreichs
Beiträge: 343
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

Für haniah hab ich extra eine Zeichnung gemacht:

In der ersten ist sichtbar, dass ein Keil raus geschnitten wird, rote Linien, dadurch verändert sich die Position der Cupausstiche, lila Linien.

Wenn ich dann das Mittelteil um 1cm kürze, 2. Zeichnung, rote Linie, geb ich an den Seiten gleich viel dazu, grün gemalt, damit die Cups wieder mit den Cupausstichen zusammenpassen. Gleichzeitig drehen sie sich aber logischerweise auch um den 1cm....

Ist das verständlich dargestellt oder sehr verwirrend?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mittelstück verkleinert.jpg (22,9 KB, 332x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mittelstück verkürzt.jpg (14,7 KB, 337x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße

Rosalie
Mit Zitat antworten
  #1170  
Alt 27.09.2014, 21:47
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.976
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

BH Isabell von Sewy

Gundi, den Begriff "Freya-Falte" kannte ich noch nicht. Ganz leicht habe ich die aber auch beim Rebecca - allerdings bin ich ja noch nicht am Ende. Ich hatte mir schon gedacht, dass ich noch etwas Luft im Cup habe

Also, ich würde mich ja nicht als das allwissende Orakel bezeichnen wollen, aber würde sich in diesem Fall nicht so ein Tester von deo anbieten? Du könntest einfache Probecups aus Powernet zusammennähen und Dich schrittweise an die benötigte Abnähergröße herantasten.

Rosalie, Du bist ja ein Schatz! Wenn Du das nur beschrieben hättest, hätte ich im Leben nichts kapiert davon . Mir ist nur nicht klar, wieso Du das Mittelstück mit diesem Keil verschmälert hast. Ich nehme immer über die gesamte Höhe was gleichmäßig mittig weg. Dann können sich die Cupausstiche nicht verdrehen.

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...

Geändert von haniah (27.09.2014 um 21:48 Uhr) Grund: ich verkaufe ein "ä" und nehme dafür ein "ö"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
. slip , athen , bh's , dessous , kwiksew 2375 , ohh lulu , shapeweare

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die neue Motivationsaktion: Wir nähen gemeinsam - komm mit, ich zeig's dir! nowak Nähen - gemeinsam und motiviert 135 04.07.2014 14:06
Endlich wieder herrlich! Oder: ran an die Möpse Teil 2 hludwig Dessous 212 12.05.2014 21:00
Ran an die Möpse! - oder ich drücke mich erfolgreich mit Hemdchen&Höschen vor dem BH hludwig Dessous 208 24.02.2014 10:25
die Alles-dabei-Tasche: wer macht mit? nähen wir gemeinsam? *Kadiri* Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 139 26.06.2013 17:00
Nähen wir gemeinsam die Hippie-Tasche ? xxcrazyme Nähcafe 29 05.02.2012 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34545 seconds with 14 queries