Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Dessous

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #516  
Alt 01.07.2014, 23:05
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.860
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

Ich finde, insbesondere beim ersten Versuch gucken die Mädels sehr stark nach außen - hab aber nicht wirklich Ahnung, wie Du das beseitigen kannst.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #517  
Alt 01.07.2014, 23:34
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.340
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

BH-Schnitt abnehmen

Danke, Karin! Sabine hat Recht (wie immer, glaube ich ), beim ersten Modell schielen Deine Damen großzügig nach außen. Das kann dem Material geschuldet sein, Du schreibst ja, dass es zu dehnbar ist. Aber als Wohlfühl-BH für zuhause sicher sehr bequem. Man kann die Brustpunkte verschieben, bei Interesse suche ich gern die Schema-Zeichnung von Beverly Johnson, die auf der ArchiveWayback oder wie das Ding heißt, noch herum schwirrt. Das Problem dabei ist, die Balance zu halten. Ich habe es bei Julie auch probiert und das Ergebnis war nicht ganz so überzeugend - wenige mm zuviel können alles zum Kippen bringen

Bei dem orange-farbenen, liegt das Mittelteil da oben und unten an? Oben scheint ein bischen Luft zu sein, es scheint fast so, als dürfte das Mittelteil oben etwas schmaler sein. Wo sitzen denn bei Dir die Bügel in diesem BH?

Diese kleinen Falten am Untercup habe ich auch - öfter, als mir lieb ist. Mit bloßem Auge kaum erkennbar, bildet die Kamera sie gnadenlos ab . Ich glaube, dass ich da beim Einnähen nicht sorgfältig genug arbeite, aber vielleicht kann das ja einer der Cracks hier bestätigen oder korrigieren?

Aber insgesamt, also finde ich persönlich, ein echt gutes Ergebnis für den ersten (zweiten?) Versuch, einen vorhandenen BH zu klonen!

Viele Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #518  
Alt 01.07.2014, 23:48
Benutzerbild von hludwig
hludwig hludwig ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 3.208
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

BH-Schnitt abnehmen

Karin -alle Achtung! Ich mag ja die Farbkombi orange/weiß, sieht so frisch aus!

Ich war echt skeptisch, aber dein Ergebnis ist schon sehr ordentlich... hätte ich ja so nicht gedacht

Leider bin ich ja die Letzte... die gute Ratschläge geben kann - weiß aber, dass hier ehrlich beurteilt wird und vor allem einem geholfen wird.

Klasse! Mir juckts ja auch wieder in den Fingern,...nur leider hat mich gerade der Job fest im Griff.. nun denn, wird wieder.

Danke dir und euch allen eine gute Nacht
herzlich
Heike
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Das Universum macht keine Fehler
Mit Zitat antworten
  #519  
Alt 02.07.2014, 00:22
Benutzerbild von ratacrash1962
ratacrash1962 ratacrash1962 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2006
Ort: Stadt zwischen den Ruhrseen
Beiträge: 15.405
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Ich finde, insbesondere beim ersten Versuch gucken die Mädels sehr stark nach außen - hab aber nicht wirklich Ahnung, wie Du das beseitigen kannst.

Sabine
Sabine, ich denke, das lag am zu großen Mittelsteg, beim 2. BH hatte ich den schon verkleinert und das Mittelteil lag viel besser an.



Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
BH-Schnitt abnehmen

Danke, Karin! Sabine hat Recht (wie immer, glaube ich ), beim ersten Modell schielen Deine Damen großzügig nach außen. Das kann dem Material geschuldet sein, Du schreibst ja, dass es zu dehnbar ist. Aber als Wohlfühl-BH für zuhause sicher sehr bequem. Man kann die Brustpunkte verschieben, bei Interesse suche ich gern die Schema-Zeichnung von Beverly Johnson, die auf der ArchiveWayback oder wie das Ding heißt, noch herum schwirrt. Das Problem dabei ist, die Balance zu halten. Ich habe es bei Julie auch probiert und das Ergebnis war nicht ganz so überzeugend - wenige mm zuviel können alles zum Kippen bringen

Bei dem orange-farbenen, liegt das Mittelteil da oben und unten an? Oben scheint ein bischen Luft zu sein, es scheint fast so, als dürfte das Mittelteil oben etwas schmaler sein. Wo sitzen denn bei Dir die Bügel in diesem BH?

Diese kleinen Falten am Untercup habe ich auch - öfter, als mir lieb ist. Mit bloßem Auge kaum erkennbar, bildet die Kamera sie gnadenlos ab . Ich glaube, dass ich da beim Einnähen nicht sorgfältig genug arbeite, aber vielleicht kann das ja einer der Cracks hier bestätigen oder korrigieren?

Aber insgesamt, also finde ich persönlich, ein echt gutes Ergebnis für den ersten (zweiten?) Versuch, einen vorhandenen BH zu klonen!

Viele Grüße, haniah

haniah, das Mittelteil liegt beim orangefarbenen schon viel besser an, mal sehen ob ich es noch einmal verkleinere. Die Bügel sitzen bei dem BH genau richtig, würde ich sagen. Beim ersten Probeteil waren sie ja viel zu kurz und rutschten immer hin und her.

Brustpunkt verändern, da muss ich mal schauen, aber ich habe eine genaue Anleitung dazu, da ich gerade in der Nähfabrik den Workshop bei Ela mache. Das war bisher eine recht gute Hilfe.


Zitat:
Zitat von hludwig Beitrag anzeigen
BH-Schnitt abnehmen

Karin -alle Achtung! Ich mag ja die Farbkombi orange/weiß, sieht so frisch aus!

Ich war echt skeptisch, aber dein Ergebnis ist schon sehr ordentlich... hätte ich ja so nicht gedacht

Leider bin ich ja die Letzte... die gute Ratschläge geben kann - weiß aber, dass hier ehrlich beurteilt wird und vor allem einem geholfen wird.

Klasse! Mir juckts ja auch wieder in den Fingern,...nur leider hat mich gerade der Job fest im Griff.. nun denn, wird wieder.

Danke dir und euch allen eine gute Nacht
herzlich
Heike

Heike, ich denke, ich habe hier und auch in dem anderen Forum super Tipps bekommen und das ich überhaupt einen BH nach so einer Konstruktion nähen würde, hätte ich nicht für möglich gehalten. Mittlerweile brauche ich auch keine 8 Stunden mehr um einen BH zu nähen. Das hatte ich vor gut 3 Jahren als ich meinen ersten Kurs bei Sewy gemacht habe.

Allerdings habe ich hier mehr über Anpassung und Änderungen gelernt als im Kurs. Da war mein Hauptziel, das ich überhaupt die Schritte in der richtigen Reihenfolge hin bekomme.
__________________
Liebe Grüße
Karin (ratacrash1962)
Mit Zitat antworten
  #520  
Alt 03.07.2014, 00:03
Benutzerbild von hludwig
hludwig hludwig ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 3.208
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Und jezt alle: ran an die Möpse oder Schlüpperkontrolle - wir nähen gemeinsam Des

Karin....
Zitat:
da ich gerade in der Nähfabrik den Workshop bei Ela mache.
da bin ich aber neugierig...erzähl mal


Ach, so richtig kommt Frau ja im Moment zu nix... damit ich aber nicht arg auf Entzug komme habe ich zumindest einen Schlüpper heute zugeschnitten... schön sexy in Haut für unter die hellen Sommersachen

Schönen Abend
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg zuschnittrebeccahaut.jpg (41,7 KB, 282x aufgerufen)
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Das Universum macht keine Fehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
. slip , athen , bh's , dessous , kwiksew 2375 , ohh lulu , shapeweare

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die neue Motivationsaktion: Wir nähen gemeinsam - komm mit, ich zeig's dir! nowak Nähen - gemeinsam und motiviert 135 04.07.2014 15:06
Endlich wieder herrlich! Oder: ran an die Möpse Teil 2 hludwig Dessous 212 12.05.2014 22:00
Ran an die Möpse! - oder ich drücke mich erfolgreich mit Hemdchen&Höschen vor dem BH hludwig Dessous 208 24.02.2014 11:25
die Alles-dabei-Tasche: wer macht mit? nähen wir gemeinsam? *Kadiri* Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 139 26.06.2013 18:00
Nähen wir gemeinsam die Hippie-Tasche ? xxcrazyme Nähcafe 29 05.02.2012 15:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09961 seconds with 14 queries