Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Kunstleder versteifen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2014, 20:17
sonnenbunt sonnenbunt ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: 64853
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Kunstleder versteifen

Hallo an alle fleißigen Näherinnen + Näher
Ich will mir eine neue Tasche für die Arbeit nähen. Schnittmuster bin ich dabei selber zu erstellen. Das Material wird Kunstleder sein, ist auch schon angekommen und wartet auf meine Kreation. Das Kunstleder hat einen "Stoff"-Rücken. K.A. welches Material, gewebter, dünner Stoff.

Eigentlich wollte ich die Tasche nicht füttern.

Nun meine Frage: "Wie kann ich das Kunstleder versteifen?"

Decovil muss ja gebügelt werden und Kunstleder scheint sich dann zu wellen. :-( geht wohl nicht.
Ich habe hier schon ziemlich viel rumgelesen, aber leider noch nichts gefunden, wo das Versteifen von Kunstleder beschrieben wird.
Dafür bin ich aber um einiges schlauer geworden, was die Stichlänge und Nadelwahl betrifft. DAFÜR SCHON MAL ♥LICHEN DANK !

Allen einen schönen Sonntag noch
Gruß
__________________
sonnenbunt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2014, 21:51
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.242
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kunstleder versteifen

Ich glaub, da wuerd ich einfach das Decovil aufkleben.
Bei einer Tasche ist es ja egal - aber vielleicht hat jemand noch eine bessere Idee.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.05.2014, 22:58
merlinpepino merlinpepino ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2005
Beiträge: 63
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kunstleder versteifen

Decovil. Ja klar, damit das Kunstleder auch hübsch wegschmilzt ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.05.2014, 23:29
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.763
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kunstleder versteifen

Es gibt auch spezielle Ledereinlage, deren Kleberschicht schmilzt schon bei sehr niedriger Temperatur.
Kann evtl. aber zu wenig steif werden.
Aber ums Füttern wirst Du bei Einlageverwendung eh nicht herumkommen, eine aufgebügelte Einlage ist i.d.R. nicht als Innenleben geeignet (bis auf ein paar spezielle Einlagen mit Stoffseite) bzw. bleibt nicht stabil kleben wenn die Einlage nicht in den Nähten mitgefasst ist und die Tasche ständig in Benutzung ist. Wenn Du die Einlage in den Nähten mitfassen würdest, gäbe es ja kein Problem, dann könntest Du auf das Bügeln eh verzichten.
Wenn Du fütterst, dann könntest Du die Versteifung ja ins Futter machen.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.05.2014, 18:13
sonnenbunt sonnenbunt ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: 64853
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kunstleder versteifen

Moin, Moin,
erst mal vielen Dank für eure Antworten. Ich denke, ich komme ums Füttern nicht rum. Dann werde ich wohl Decovil ins Futter bügeln. Nun ja, erst muss noch ein angefangenes Werk (Testtasche für die eigentliche Tasche) fertig werden.
Gruß
__________________
sonnenbunt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kunstleder , versteifen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff vorübergehend versteifen eboli Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 31.08.2011 23:44
Rock in einer From versteifen tigerbaby Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 20.02.2011 16:11
Wie bereits genähte Schapel versteifen? BengelchenK Kostüme 9 28.07.2010 12:40
Chiffon versteifen vor dem Zuschneiden??? Granny_59 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 02.07.2009 23:48
Tragetasche versteifen, womit?? Miffy Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 24.01.2005 21:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,54424 seconds with 13 queries