Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Dreiecke verschnitten, Rettung möglich?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 12.05.2014, 10:33
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Dreiecke verschnitten, Rettung möglich?

Zitat:
Zitat von Eidi Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, wie Du ausgestattet bist, aber am besten und genauesten funktioniert das Zuschneiden mit Schneidematte und Rollschneider. Geht auch am schnellsten.
Hab ich beides; damit schneide ich sonst alles zu. Ihr meint dann aber das Zuschneiden gerade ohne Schablonen, nur mit Messen, oder? Da wären vermutlich die speziellen PW-Lineale nützlich, oder? Das Abmessen und Markieren mit meinem normalen Lineal fand ich nämlich sehr aufwendig und etwas unscharf.

Zitat:
Zitat von Machi Beitrag anzeigen
Eidi hat recht... aber wenn es sein muss nehme ich alte Röntgenbilder...
Stimmt, die sind schön fest. Aber ich würde ungern meine einmalige Fingerknöchel-Konstruktion nach dem Unfall in profane Schablonen umgewandelt sehen...

Wie ich die PW-Leute kenne, gibt es doch bestimmt auch spezielles Schablonen-Material zu kaufen, oder? Ihr habt doch immer so tolles Zubehör...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.05.2014, 10:44
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.304
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Dreiecke verschnitten, Rettung möglich?

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Hab ich beides; damit schneide ich sonst alles zu. Ihr meint dann aber das Zuschneiden gerade ohne Schablonen, nur mit Messen, oder? Da wären vermutlich die speziellen PW-Lineale nützlich, oder? Das Abmessen und Markieren mit meinem normalen Lineal fand ich nämlich sehr aufwendig und etwas unscharf.
Richtig. Mit dem 15 x 60 cm -Lineal (oder dem entsprechenden in inch, falls Du inch-Näherin bist) bist Du erstmal gut ausgestattet. Damit kannst Du über die ganze Stoffbreite schneiden, was regelmäßig nötig ist und auch kleine Teile. Wenn Du Dir noch das 15 x 15 cm gönnst (das mit der Diagonallinie), bist Du eigentlich perfekt ausgestattet. Ich bin mit den beiden Linealen jahrelang gut ausgekommen.

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Wie ich die PW-Leute kenne, gibt es doch bestimmt auch spezielles Schablonen-Material zu kaufen, oder? Ihr habt doch immer so tolles Zubehör...
Gibt es, aber Du kannst auch Lampenschirmfolie aus dem Bastelladen nehmen. Aber in all diese Materialien schneidet man halt auch schnell rein.
__________________
Liebe Grüße
Iris

Geändert von Eidi (13.05.2014 um 10:51 Uhr) Grund: Tippfehler
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.05.2014, 10:55
Benutzerbild von Machi
Machi Machi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Rheingau
Beiträge: 15.555
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Dreiecke verschnitten, Rettung möglich?

Hallo,
Ich mag Schablonen nicht.Ich nehme nur Lineale.
__________________
Viele Grüße
Machi
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.05.2014, 18:13
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Dreiecke verschnitten, Rettung möglich?

Erst einmal ein dickes Lob - der Rahmen für den Block sieht prima aus; daß er etwas kleiner ist, weiß niemand außer Dir

Zur Schablonenfrage: Ich habe mir für eine Decke Schablonen aus dicker Pappe gebastelt (300g hat die mindestens). Da passiert es zwar auch, daß man mit dem Rollschneider hineinschneidet, aber die sind trotzdem nicht gleich total kaputt, außerdem läßt sich leicht Nachschub basteln.
Lampenschirmfolie habe ich auch schon getestet, wie Eidi empfiehlt - aber die habe ich dann nur benutzt, um das Lineal von der Gegenseite in die richtige Position zu bringen und dann am Lineal entlang zu schneiden (Schablone vorher wieder wegnehmen). Sonst ist die mir auch zu weich (die Methode kann man dann auch mit Pappe anwenden).

Dann schauen wir jetzt alle weiter genüßlich zu, wie Dich das PW-Virus infiziert Viel Spaß weiterhin!

LG Junipau
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.05.2014, 19:56
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Dreiecke verschnitten, Rettung möglich?

Ich nehme Pappe, die innen bei den Aldi-Klamotten u.ä. drin ist. Die glatt weiße sammele ich für Dessous-Näherei und Patchwork.
0,0

Die schneide ich dann mit einer alten Rollschneiderklinge und Lineal in Form. Manchmal schneide ich auch nur mit Lineal. Aber gerade Dreiecke und Rauten finde ich tricky.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dreiecke zusammennähen? Sonic123456 Patchwork und Quilting 26 12.04.2013 22:18
Sternenquilt - gleichschenkl. Dreiecke statt Rauten möglich? SewSanne Patchwork und Quilting 13 29.10.2009 20:39
Reißverschluss an Fußsack defekt - günstige Rettung möglich? koko0015 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 24.08.2009 19:18
Dreiecke patchen?! Mlle Aimée Patchwork und Quilting 8 22.08.2007 12:47
Dreiecke Fenster - Was für Gardinen? tanzpony Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 11.11.2005 14:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07667 seconds with 14 queries