Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


welcher "Kleidertyp" bin ich?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 13.05.2014, 19:07
Benutzerbild von janeway
janeway janeway ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Sinsheim
Beiträge: 15.257
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

So, hier nun die zwei Modelle, einmal dunkelblau und einmal schwarz-weiß.
IMG_20140513_175358.jpg

IMG_20140513_175928.jpg

Ich habe bisher drei Meinungen, die von der Verkäuferin, die von meinem Nähtreff und die von meinem Mann.
__________________
lg
Simone

Mehr als verlieren können wir nicht. (Spock)
Reihenquilt für Anfängerinnen
Meine Baby-Jane im Batik-Verlauf und unser neues Baby-Jane Projekt, in dem ich meinen Jane hoffentlich fertig bekomme

Geändert von janeway (13.05.2014 um 19:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 13.05.2014, 19:18
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Gemeinhin sagt man ja das dunkel und uni schlank(er) machen, da ich jetzt aber nicht den riesigen Unterschied feststellen kann.... gefällt mir das schwarz-weiße Kleid an dir besser.
Kann aber auch sein, das es an dem Stoff vom blauen Kleid liegt das es mir nicht gefällt. Das schwarz-weiße wirkt flotter, moderner.
Vom Schnitt sind ja beide gleich, ich dachte du zeigst uns da was unterschiedliches. Stoffwahl ist ja sehr subjektiv.

In welchem fühlst du dich wohler?
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster

Geändert von sticki (13.05.2014 um 19:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 13.05.2014, 19:22
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.315
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Ich finde das dunkelblaue (einfarbige) besser. Bei dem gemusterten stört mich vore allem die Querlinie, die durch den einfarbigen Streifen am Saum entsteht - ich finde, das staucht.... Und ich habe nach den Bildern das Gefühl, dass das einfarbige auch noch einen Tick besser sitzt - das kann aber auch täuschen...

Was nach meiner Erfahrung für diesen Typ Kleid ein Supermaterial ist, ist Romanitjersey. Der ist ja relativ stabil und zeichnet damit die "Röllchen" nicht so nach - gleichzeitig ist das Kleid aber sehr bewuem, weil eben elastisch - und schön angezogen sieht man damit auch noch aus. Und durch Wiener Nähte kan man so einen Schnitt auch noch sehr gut an die eigene Figur anpassen. Ich hab davon - äh - 4 oder 5 im Schrank hängen....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 13.05.2014, 19:24
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.117
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Spontan würde ich das blaue Kleid favorisieren, auch weil es etwas kürzer ist als das andere, und diese Länge dir steht.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 13.05.2014, 19:32
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.491
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Hallo,

ich finde das schwarz-weiße Kleid zu unruhig, da "verschwindest" du irgendwie drin, und unten der Querstreifen betont die Breite.
Also noch eine Stimme für das blaue Kleid

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin ich ein Kleidertyp? Over-Locky Mode-, Farb- und Stilberatung 31 19.05.2011 12:47
"Ich bin doch nicht seine Schwester, ich bin seine Mutter"... Euzebia Mode-, Farb- und Stilberatung 91 05.03.2011 11:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11544 seconds with 14 queries