Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


welcher "Kleidertyp" bin ich?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.05.2014, 15:43
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.769
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Zitat:
Zitat von janeway Beitrag anzeigen
Jetzt hat mein Mann gemeint, ob ich nicht mal ein Kleid anziehen möchte, er würde das schön finden.
Ich würde mir in diesem Fall eher ein Kleid "für die Stunden zu zweit" nähen als etwas Bürotaugliches.
Womöglich ziehst Du das Kleid sonst überhaupt nie an.

Ich selbst bin auch jemand, der ausschliesslich Hosen trägt.
Ich finde zwar, dass ich in (manchen) Kleidern wirklich gut aussehe, aber das ist eine fremde Frau, die mir da aus dem Spiegel entgegenschaut.
Nie im Leben würde ich sowas anziehen. Ich käme mir völlig verkleidet vor.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.05.2014, 16:15
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.082
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Kleider im Geschäft probieren wäre auch mein Vorschlag gewesen. Dann siehst du gleich, was dir steht (bzw. was keinesfalls in Frage kommt, obwohl es dir gefällt).

Die Taille ist normalerweise da, wo der Körper bei seitlichen Rumpfbeugen abknickt (bei mir etwa 3 Finger breit über dem Hüftknochen).

Ich würde ja etwas Etuikleid-ähnliches vorschlagen, oder das Volantkleid 138.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.05.2014, 17:41
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.560
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Zitat:
Zitat von Bloomsbury Beitrag anzeigen
Kleider im Geschäft probieren wäre auch mein Vorschlag gewesen. Dann siehst du gleich, was dir steht (bzw. was keinesfalls in Frage kommt, obwohl es dir gefällt).
Jup. Und, ganz wichtig, auch die Sachen anprobieren, von denen man glaubt, dass sie einem nicht stehen. Da kann man positive Überraschungen erleben. Und wenn nicht, hat man was zu lachen.

Neben der eigenen Figur-Analyse kann ich ansonsten auch eine Farb- und Stilberatung empfehlen. Auch schön, eine Freundin zum Shoppen mitnehmen, die einen Blick für Kleidung hat, oder direkt eine professionelle Einkaufsberaterin. (Viele Farb-/Stilberaterinnen bieten das auch mit an.)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.05.2014, 21:38
Benutzerbild von janeway
janeway janeway ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Sinsheim
Beiträge: 15.256
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

Zitat:
Zitat von Bloomsbury Beitrag anzeigen
Kleider im Geschäft probieren wäre auch mein Vorschlag gewesen. Dann siehst du gleich, was dir steht (bzw. was keinesfalls in Frage kommt, obwohl es dir gefällt).
Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Jup. Und, ganz wichtig, auch die Sachen anprobieren, von denen man glaubt, dass sie einem nicht stehen. Da kann man positive Überraschungen erleben. Und wenn nicht, hat man was zu lachen.
ja, vielleicht hat ihr Recht und ich sollte erstmal in unserem Ort die verfügbaren Kleider anprobieren. Wir haben ein kleines Bekleidungskaufhaus, in dem es für alle Altersgruppen etwas gibt, außerdem noch Esprit und H&M. Eine Freundin habe ich leider nicht verfügbar, nur meinen Mann, der aber auch sehr kritisch ist. Der sagt sofort, wenn etwas total doof aussieht.
__________________
lg
Simone

Mehr als verlieren können wir nicht. (Spock)
Reihenquilt für Anfängerinnen
Meine Baby-Jane im Batik-Verlauf und unser neues Baby-Jane Projekt, in dem ich meinen Jane hoffentlich fertig bekomme
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.05.2014, 20:24
Benutzerbild von janeway
janeway janeway ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Sinsheim
Beiträge: 15.256
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: welcher "Kleidertyp" bin ich?

so, ein foto von mir habe ich jetzt noch nicht gefunden.
gestern war ich bei esprit bei uns und habe den ersten ernüchternden rückschlag erlitten. nichts, was sie in XL/42 hatten (ob es mir nun gefällt oder nicht) hat mir gepaßt. alles war eng und dehnbar und ich habe mich furchtbar gefühlt.

ich habe hinterher überlegt, dass ich mir lieber wieder ein paar röcke kaufe. die fand ich immer ganz in ordnung und obendrüber kann ich dann die sachen tragen, die mir gefallen und passen.

danke für all eure tips und ratschläge und dafür, dass ihr mich vor viel näharbeit bewahrt habt.
__________________
lg
Simone

Mehr als verlieren können wir nicht. (Spock)
Reihenquilt für Anfängerinnen
Meine Baby-Jane im Batik-Verlauf und unser neues Baby-Jane Projekt, in dem ich meinen Jane hoffentlich fertig bekomme
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin ich ein Kleidertyp? Over-Locky Mode-, Farb- und Stilberatung 31 19.05.2011 12:47
"Ich bin doch nicht seine Schwester, ich bin seine Mutter"... Euzebia Mode-, Farb- und Stilberatung 91 05.03.2011 11:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07611 seconds with 14 queries