Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Applikationen aufnähnen mit Zickzack-Stich

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.05.2014, 11:01
vemo vemo ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Applikationen aufnähnen mit Zickzack-Stich

Hallo Zusammen !

Ich habe mich in der Vergangenheit oft schwergetan Applikationen aufzunähen. Zuletzt hab ich ein Namenskissen für meinen Sohn gemacht und es hat super geklappt.
Jetzt wollte ich gestern das Geburtstagsshirt für meinen kleinen Sohn fertigstellen und habe die Maschine wieder genau so eingestellt wie beim Kissen. Leider hat es überhaupt nicht funktioniert.
1. der Stoff wird nicht richtig transportiert
2. auf der Unterseite wird der Faden nicht sauber genäht
3. ständig reisst der Faden.

Ich habe ein Baumwoll-T-Shirt, die Baumwollapplikation mit Bügelvlies aufgebügelt und Stickflies untergelegt.

Ich weiß nicht ob es an mir, am Garn oder an der Maschine liegt. Aber ich bin ganz schön frustriert, da ich alles so schön vorbereitet hatte aber nun das T-Shirt schon wieder ruiniert ist....

Vielen Dank für Eure Hilfe !

vemo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.05.2014, 11:59
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Applikationen aufnähnen mit Zickzack-Stich

Dann erzähl uns doch mal mit welcher Maschine, welchem Garn und welcher Nadeln du arbeitest.
Ein Foto vom missglückten Versuch würde auch helfen.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.05.2014, 13:43
Benutzerbild von annette61be
annette61be annette61be ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: am Rande des Odenwaldes
Beiträge: 17.487
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen aufnähnen mit Zickzack-Stich

Darf ich nachfragen?
Willst du direkt auf das Shirt applizieren oder eine fertige Applikation aufnähen?
Das habe ich jetzt nicht so ganz verstanden.
__________________
Liebe Grüße
Annette
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.05.2014, 22:20
vemo vemo ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applikationen aufnähnen mit Zickzack-Stich

Ich möchte z.b. einen Stern auf das Shirt nähen. Heute Abend habe ich einen weiteren Versuch gestartet. Erst ging es ganz gut, dann hakte es ständig. Dann setzten auch einige Stiche ganz aus. Das ist so frustrierend .....

Ich versuche mal Bilder einzustellen. Ich habe eine einfache Maschine vom Aldi (Singer) und nutze auch das Garn aus einer Garnsammlung v. Aldi oder Tchibo....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20140506_205740.jpg (113,9 KB, 124x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140506_205816.jpg (102,7 KB, 123x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140506_205847.jpg (89,8 KB, 124x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.05.2014, 22:28
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.734
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Applikationen aufnähnen mit Zickzack-Stich

Wenn die Maschine sonst fehlerfrei näht, würde ich mir jetzt im nächsten Kaufhaus eine Rolle Gütermann-Garn kaufen und damit probieren.
Welche Nadel benutzt du?
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
elastischer Zickzack-Stich supernovaxl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 21.01.2011 22:11
Zickzack-Stich setzt aus/macht Lücken bzw. graden Stich! kaschu08 andere Marken 12 25.05.2010 12:06
Gerad-Stich statt ZickZack in Embird sany Maschinensticken - Software: Embird 4 11.12.2009 14:23
Zickzack-Stich ist ungleichmäßig arc Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 14.11.2006 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34545 seconds with 14 queries