Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittquelle Sölden: Schnittanpassung, aber wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 07.05.2014, 12:35
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.376
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Sölden: Schnittanpassung, aber wie?

@Capricorna: Kerstin, ich habe noch eine Frage zum Brustabnäher. Er ist jetzt 2,7 cm groß. Fällt das noch in die Kategorie "kann-man-einhalten"? Oder doch eher nicht mehr...

Herzlichen Dank schon mal im Voraus. Ich freue mich auf dein Feedback.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.05.2014, 22:00
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.376
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Sölden: Schnittanpassung, aber wie?

So, da bin ich wieder. Ich habe heute ein Probeshirt genäht. Und es ist um die Brust noch viel zu eng. So eng, dass ich lieber keine Fotos zeigen möchte...

Ich hab bei Schnittquelle mal nach der Maßtabelle für Sölden geschaut und hab mal gemessen, was ich so mit mir rumtrage. Aus beiden Maßen ergibt sich eine Differenz von 10 cm.
Sowohl das Vorderteil als auch das Rückenteil haben im Originalschnitt eine Teilungsnaht in der vorderen und hinteren Mitte. Für diese Teilungsnähte ist eine Nahtzugabe von 1,5 cm vorgesehen. Macht 3 cm vorn und 3 cm hinten. Bleiben noch 4 cm, die unterzubringen sind. Über die FBA habe ich vorn 2,5 cm mehr Weite eingebaut, macht 5 cm. Also sollte das Shirt eigentlich passen. Ich mach jetzt noch eine FBA - wieder mit 2,5 cm - und mache den Brustabnäher noch etwas größer. Dann wieder ein Probeshirt, aber wohl nicht mehr heute Abend. Das sollte dann hoffentlich reichen.

Bitte, liebe Hobbyschneiderinnen, erklärt mir nochmal, wie ich dann anschließend an meinem Shirt eine Hohlkreuzanpassung machen kann. Ich habe die Anleitung von Burda gelesen. Danach müsste ich das Shirt mit einer Naht in der hinteren Mitte arbeiten und im Hohlkreuz etwas Weite rausnehmen - also eine leichte Welle nach außen in den Schnittkanten haben. Richtig?
Gibt es eine Alternative zur Naht in der hinteren Mitte? Kann man die Hohlkreuzanpassung irgendwie in die Seitennähte verlagern?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.05.2014, 23:38
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.053
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Sölden: Schnittanpassung, aber wie?

ich rate jetzt mal ganz blauäugig: vielleicht leichte Abnäher ?

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.05.2014, 00:22
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.558
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Sölden: Schnittanpassung, aber wie?

Zitat:
Maßtabelle für Sölden geschaut und hab mal gemessen, was ich so mit mir rumtrage. Aus beiden Maßen ergibt sich eine Differenz von 10 cm.
Welche Maße genau sind das? In den Tabellen der Schnitt-Hersteller sind die Körpermaße drin, und du hast bei dir auch das Körpermaß gemessen, richtig?

Und welche Weite hat das Shirt jetzt? Ein bisschen Mehrweite sollte da auch noch drin sein. Die SQ-Schnitte sitzen zwar generell hautnah, aber ein wenig Mehrweite sollte da eigentlich auch drin sein, vermute ich.

Vergleiche mal die Oberweite laut SQ-Körpermaße-Tabelle mit der gesamten Weite des Originalschnittes auf Höhe der Brust. Hast du da eine Mehrweite drin? Die bräuchtest du dann für dich auch.

Zum Thema Hohlkreuz kenne ich folgende Möglichkeiten:
- Quernaht - in uni-farbenen Stoffen finde ich die sozusagen machbarer als in gemusterten; außer, das Muster ist so klein oder so wild, dass die Naht nicht auffällt
- rückwärtige Längsabnäher
- rückwärtige Seitennähte stärker einkurven. Das ist meine persönliche Lieblingsmethode für enge Shirts. Das ist im Effekt ein in die Seitennaht verlegter Längsabnäher. Dabei wird die rückwärtige Seitennaht stärker eingekurvt, und zwar dort, wo man es braucht, wo also die eigene schmalste Stelle/Taille liegt. Ich stelle da so pi mal Daumen gut 1,5 cm ein, aber das steckst du am besten selbst bei dir ab; Seitennaht nach oben und unten schön ausformen. ACHTUNG: Die rückwärtige Seitennaht wird dadurch länger, weil eine Kurve länger ist als die geradere vordere Seitennaht. Man muss also entweder das Vorderteil einen Tick länger machen oder man nimmt - bei einem zugeschnittenen Teil - in Kauf, dass es insgesamt etwas kürzer wird. Bei gemusterten Stoffen, die an der Seite aufeinander passen müssen, empfiehlt sich diese Methode nicht, weil die Diskrepanz dann auffällt. Bei uni oder klein oder sehr wild gemusterten Stoffen klappt das aber gut.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.05.2014, 09:51
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.376
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Sölden: Schnittanpassung, aber wie?

Guten Morgen, ganz kurz aus dem Büro, dann muss ich um neun zu einer Besprechung...

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Welche Maße genau sind das?
Oberweite nach Schnittquelle Maßtabelle für Gr. 46 104
Oberweite bei mir 114

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
In den Tabellen der Schnitt-Hersteller sind die Körpermaße drin, und du hast bei dir auch das Körpermaß gemessen, richtig?
Ich denke ja. Waagerecht um die weiteste Stelle der Brust - über einem BH und einem ganz dünnen anliegenden Shirt. Genommen habe ich die Mitte zwischen eingeatmet und ausgeatmet...

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Und welche Weite hat das Shirt jetzt??
Es sitzt um die Brust wie eine zu enge Wurstpelle. Man sieht jedes Röllchen, von Mehrweite keine Spur... Ich denke, das ist auch der Grund, warum sich der Rücken in der Taille noch einfaltet - wegen fehlender Weite um die Brust.
Um die Hüfte ist jetzt m.E. genug Platz für alles.
Bilder kann ich erst heute Abend einstellen.

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Vergleiche mal die Oberweite laut SQ-Körpermaße-Tabelle mit der gesamten Weite des Originalschnittes auf Höhe der Brust. Hast du da eine Mehrweite drin? Die bräuchtest du dann für dich auch.
Mache ich heute Abend nach dem Sport... Vielleicht schaffe ich sogar noch ein Probeshirt mit der neuen Weite nach der zweiten FBA. Geschnitten habe ich es gestern Abend schon.

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Zum Thema Hohlkreuz...
...rückwärtige Seitennähte stärker einkurven...
Würdest du mir mal ein Foto davon zeigen oder einfach in mein Foto von meinem Rückenteil reinmalen? Ich hab zwar eine ungefähre Idee, wie die Seitenlinie aussehen könnte, aber vielleicht spar ich mir ein Probeshirt damit...

Vielen vielen Dank erstmal und bis heute Abend
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schnittanpassung , shirtschnitt , sölden

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jacke Düsseldorf von Schnittquelle wie ändern? manu09 Fragen zu Schnitten 2 05.10.2012 21:50
Wie oder Wo lernt man etwas über Schnittkonstruktion bzw. Schnittanpassung? Mummelito Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 18.12.2008 02:38
Habe Brother 500D seit 5 Wochen, möchte aber Ace+e, aber wie Schnatzmann Allgemeine Kaufberatung 12 25.07.2006 08:00
Rockschnitt mit Reissverschluss aber ich möchte ihn ohne aber wie? boobehase Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 22.06.2006 19:23
Schnittanpassung - wie? Morzel Fragen zu Schnitten 2 26.05.2006 11:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41086 seconds with 13 queries