Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


2. Mehr raus als rein! Abbau auf lange Sicht ohne Begrenzung auf bestimmte Techniken

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2014, 08:09
noiram noiram ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.000
Blog-Einträge: 9
Downloads: 15
Uploads: 0
2. Mehr raus als rein! Abbau auf lange Sicht ohne Begrenzung auf bestimmte Techniken

Auf ein Neues!

Tja, es hilft nichts - ich muss UWYH machen!
Warum?

Wie einigen schon bekannt, habe ich mit meiner Tochter das Zimmer getauscht: sie hat das kleinere Zimmer bekommen, aus dem sie idealerweise die Sterne beobachten kann (ohne von den Nachbar "beleuchtet" zu werden), ich dafür das größere Zimmer. So weit so gut, allerdings habe ich einen Großteil der "noch nicht ganz aussortierten" Spielzeuge im Zimmer behalten, damit diese noch direkt griffbereit sind, wenn die jüngeren Kinder meiner Freundin hier einfallen und meine Töchter dann "babysitten". Also etwa 1/4 des Stellraums und der Verstau-Möglichkeiten bereits belegt. Außerdem ist mein Nähreich gleichzeitig auch unser Gästezimmer und mein Büro ..... also die "eierlegende Wollmilchsau". Im Moment sortiere ich noch!

Allerdings habe ich bereits deutlich Fortschritte gemacht und einen Überblick über das, was ich alles habe .... und hier kommt eine kleine Zusammenfassung:

4 Regale mit jeweils 5 Regalböden (Breite 90 cm)
1 Kommode mit 4 Schubladen (Breite 90 cm)
1 ehemaliger Schuhschrank mit 4 Ablagen (Breite 80 cm)
1 ehemaliges Gitter-Kinderbett
1 Tisch mit 2 kleinen Schubladen
1 Schreibtisch-Schrank, nur als Aufbewahrungsort genutzt
oben auf dem Schrank Kleinteil-Aufbewahrungsboxen aus der Werkstatt

Inhalt der großen Regale: Bücher, Zeitschriften, großformatiges Bastelmaterial
Inhalt des Gitterbettchens und des Schuhschranks: Stoffe (1,5 dicke Ballen stehen uns allerdings im Durchgangszimmer, in dem unsere Kleiderschränke stehen, immer im Weg rum)/ im Gitterbettchen stapeln sich auch die abgelegten Jeans für´s Upcyceln
Inhalt der Kommode: Viel Kleinkram
Inhalt des Tisches: Nähutensilien
Inhalt des Schreibtisch-Schrankes: Utensilien für zusätzliche Handarbeitstechniken
Inhalte der Kleinteil-Aufbewahrungsboxen: Bastelutensilien wie z.B. Perlen etc.
Dazu kommt noch in einem Nebenraum ein umfunktioniertes Laufgitter als Aufbewahrungsort für Stoffe und Wolle.

Man merkt, dass ich durch verschiedene Erbschaften und das intensive "Aussortieren" meiner Mutter und Schwiegermutter (sie haben beide u.a. Probleme mit den Händen) eigentlich viel zu viel angesammelt habe. Zudem tut es mir in der Seele weh, wenn ich z. B. gute Stoffqualitäten von "rausgewachsenen", kaum getragenen Shirts und Jeans einfach so wegschmeißen sollte - also werden sie re- bzw. upcycelt.
Zur Zeit lagert auf dem Gästebett ein großer Stapel, den ich aussortieren muss ...... möglichst viel in "kann noch weiter vererbt werden!" oder in "ist nichts mehr!" - denn ins Gitterbettchen passt nicht mehr rein!

Naja, und leider Gottes gibt es ja auch immer wieder so Termine .... Stoffmarkt z. B. (ich versuche jetzt schon immer mich davor zu drücken, aber leider habe ich meine Kinder ja nun einmal angesteckt, die ich dann ja hinfahren muss und bremsen muss ..... und dann wird´s richtig schwer für mich!) oder andere harmlose Termine, wie ein Familienbesuch in Oldenburg - und irgendwelche Kleinigkeiten braucht man ja immer: wie den passenden Reißverschluss für das anstehende Projekt oder das Vlies geht auch schon wieder zur Neige ... also geht man eben zu ...........).

Also .... wie lautet jetzt mein Motto? Mehr raus als rein!
Was anderes kann ich eh nicht garantieren - denn wenn die wieder anfangen "wegzuschmeißen", kann ich eh nicht "Nein" sagen.
__________________
Liebe Grüße
Marion



Im World Wide Web kennt man mich auch als MoorDeko

Geändert von noiram (05.05.2014 um 08:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.05.2014, 09:46
iris2608 iris2608 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 15.025
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: 2. Mehr raus als rein! Abbau auf lange Sicht ohne Begrenzung auf bestimmte Techni

Da setze ich mich doch gleich mal in die erste Reihe, Kaffee und Motivationskekse habe ich dabei. also los geht's!!!
__________________
LG Iris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.05.2014, 10:08
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: 2. Mehr raus als rein! Abbau auf lange Sicht ohne Begrenzung auf bestimmte Techni

Ich befürworte das Motto, danke! Seit ich die Pfaff 802 (war Beigabe in einem Nähschrank), die ältere Rubina und die Textima abgestoßen habe, sind bei mir in den letzten Monaten meist zusammen mit einem schönen Nähtischchen eingezogen u.a. eine antike Torpedo, eine EasyMaxx (nur aus Neugierde, ich schwör's!), eine Rubina (weil ohne Umweg zu erwerben und wesentlich billiger, als der Wert ihrer Teile) und eine Bismark.
Dieses Jahr müssen wirklich wieder ein paar verkauft werden, ich kann sie nicht alle behalten, wenn sie sich dauernd vermehren!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2014, 20:17
noiram noiram ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.000
Blog-Einträge: 9
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: 2. Mehr raus als rein! Abbau auf lange Sicht ohne Begrenzung auf bestimmte Techni

Bin immer noch am Sortieren .... und im Moment steht mir sogar einiges im Weg, sodass ich nicht an meine Nähma kann, deshalb verschwinde ich auch gleich wieder nach oben .....

Allerdings kann ich mitteilen, dass ich für meine kleine Tochter (naja, nur noch vom Alter her) den Geckolino fertig habe - Foto kommt, wenn ich ein wenig Platz geschaffen habe, um ihn komplett auszulegen. Es sind tatsächlich noch Wollreste übrig geblieben ..... mal schauen, wo die noch Verwendung finden können. Außerdem habe ich bereits den zweiten fröhlichen Farbwechsel-Socken auf der Nadel (Bündchen, Ferse und Spitze allerdings in schwarz). Ich liebe gestrickte Socken!

Heute Abend sortiere ich noch einiges an Schnittmustern, die ich mir abgenommen hatte, um sie "irgendwann einmal" zu verwenden ...... teilweise richtig alte Schätzchen, teilweise ganz neue Ideen.
Und dann will ich schauen, ob mein roter Baumwollstoff ausreicht für meine Kissen-Idee.

Viel Zeit habe ich dafür nicht, da ich heute Abend auch noch ein klein wenig weiter kommen möchte mit meinem zweiten Socken .... Montag Abend ist auch immer ein klein wenig TV-Abend.
__________________
Liebe Grüße
Marion



Im World Wide Web kennt man mich auch als MoorDeko
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2014, 22:14
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: 2. Mehr raus als rein! Abbau auf lange Sicht ohne Begrenzung auf bestimmte Techni

Totaler Misserfolg bei mir betreffs des Mottos "Mehr raus als rein"! Jetzt ist noch eine intakte Privileg (Brother) Topstar 860W für 26 Euro dazugekommen ... blöder Flohmarkt ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reisverschluss geht nicht mehr auf! Endlosreißverschluß geht allein auf.. Rubenshexe Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 28.09.2012 17:05
Mehr raus als rein! Abbau auf lange Sicht ohne Begrenzung auf bestimmte Techniken noiram UWYH 23 07.07.2012 17:10
Kräuseln / Ruffeln auf bestimmte Länge, wie??? z.B. Hoverrock Schnatzmann Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 12.09.2006 19:43
10 % Rabatt auf bestimmte Bücher quiltmaus Kommerzielle Angebote 0 19.07.2006 18:10
Warum sind auf meiner Stickkarte andere Farben als auf meinem Computer? lialai Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 33 18.12.2005 14:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09962 seconds with 13 queries