Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Seidensatin - unterlegen oder nicht? Und womit?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.05.2014, 19:56
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.499
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Seidensatin - unterlegen oder nicht? Und womit?

Seidengeorgette... hat das schon mal jemand probiert?
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.05.2014, 12:13
Benutzerbild von samba
samba samba ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.766
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Seidensatin - unterlegen oder nicht? Und womit?

Oh ja, Seidengeorgette könnte ich mir gut vorstellen, wegen des guten Falls.
Wird aber vielleicht preislich höher, außerdem stört eventuell die raue Oberfläche.
Außerdem würde ich einen Seidengeorgette nicht verstecken wollen, da wär mir leid ums Geld.

Ich hätte eigentlich auch an Ponge gedacht: in vielen Farben erhältlich, preislich attraktiv und trotz der Leichtigkeit relativ robust. Außerdem schön glatt, für mich der perfekte Futterstoff für Seidenkleider.

Bei einem Seidenkleid würde ich das Kleid nicht "downgraden" durch ein anderes Futter, höchstens noch Baumwoll/Seidenbatist wär OK.

Gutes Gelingen!
Samba

Geändert von samba (06.05.2014 um 12:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.05.2014, 12:42
Benutzerbild von bmüller
bmüller bmüller ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Niederbayern
Beiträge: 514
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Seidensatin - unterlegen oder nicht? Und womit?

Ich knabbere gerade an einem sehr ähnlichen Problem-ich soll für meine Tochter ein Abendkleid aus royalblauer hauchdünner , zum Glück blickdichter Jaquardseide machen.Und zwar das Vouge V8948 in lang
Das Oberteil nur zu füttern , dazu wäre dieser Stoff zu dünn und würde sich wellen, er brauch einfach Vlieseline G785. Ich hab es auch schon probiert, es bügelt sich fantastisch auf.
Als Futter habe ich ein weißes Seiden-Baumwollgemisch (Zitat vom Katalog:Material: 68% Baumwolle, 32% Seide, Breite: 140 cm
hauchzartes, sanft schimmerndes Material mit fließendem Fall) besorgt, das fällt einfach traumhaft und ist überhaupt nicht schwer. (und preislich noch erschwinglich)
__________________
es grüßt
Barbara
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.05.2014, 13:47
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.499
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Seidensatin - unterlegen oder nicht? Und womit?

Ein Streifzug durch die Stoffkiste erbrachte gerade noch einen Crêpe Satin. Falls der von der Menge noch ausreichend sein sollte... wahrscheinlich mit der Satin Seite zum Körper und mit der Crêpe Seite zum Oberstoff?

Und etwas dunkler den Popelineartigen. Der sollte auf alle Fälle reichen, ist nur etwas fester.

Ich werde wohl auch mal gucken, wie sich die unterschiedlichen Farbtöne auf die Farbe des Oberstoffs auswirken. Bißchen Sonnenschein wäre dafür vielleicht gut...

(Und mir ist noch eingefallen, wo ich bezahlbaren Seiden-Crêpe bekommen könnte, wo ich im Verlauf der nächsten vier Wochen auch noch mal vorbei kommen sollte... so der dann gerade in 140 breit vorrätig ist.)

Den V8948 würde ich im Oberteil vermutlich mit Seidenorganza (ggf. im schrägen Fadenlauf) unterlegen und der Rock eventuell einfach mit dem Oberstoff doppeln bzw. zweilagig verarbeiten.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.05.2014, 16:18
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seidensatin - unterlegen oder nicht? Und womit?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Hm... könnte man Veneziafutter zum Unterlegen nehmen? Das wäre nicht so schwer.
Die Idee ist mir auch gleich gekommen. Was spräche denn dagegen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
satin , seide , seidensatin , unterlegen , unterlegstoff

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spitzenstoff, womit unterlegen? CosimaZ Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 09.04.2013 10:54
*.pec Datei in *.pes oder *.jef umwandeln - womit und wie? gottima Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 21.09.2012 21:21
Spitzenstoff: Unterlegen oder füttern? liselotte1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 27.02.2012 16:46
Sweatjacke: Saum und RV mit Vlieseline unterlegen? Jantje Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 15.03.2007 23:45
Seidensatin in WaMa oder lieber von Hand waschen? KarLa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.07.2006 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11864 seconds with 14 queries