Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kostüm - frei nach Tarlwen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 25.05.2014, 20:40
Benutzerbild von killakatze
killakatze killakatze ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 66
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kostüm - frei nach Tarlwen

Huiii!

Noch ein kleiner Tipp, wenn du ein Korsett nähst, die Nähte immer in einer Richtung nähen, dann entstehen diese kleinen Falten nicht. Ggf. auch mit nur eine 1,5er Stichlänge verwenden =)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 25.05.2014, 21:00
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.340
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kostüm - frei nach Tarlwen

Hallo killakatze,

neee, das ist nicht selbstgenäht, nur selbstgekauft...
Aber danke für den Tipp, der lässt sich sicher auch bei anderem anwenden. Denn ich glaube nicht, dass ich je mal ein Korsett selber nähen werde.

Und jetzt gehe ich weiter Falten stecken...

Aktueller Status:
Eine Bahn ganz fertig, d.h. gesteckt + genäht.
Zweite Bahn nur gesteckt.
An der letzten, der vorderen, bin ich gerade dran - zum dritten Mal.
Irgendwie habe ich einen Knoten im Hirn, wenn's drum geht zu berechnen, wie gross die Falten sein müssen, damit ich genau auf die gewünschte Länge komme. Und dabei hat das bei den hinteren beiden so gut geklappt.

LG, Viola
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 25.05.2014, 21:24
Benutzerbild von killakatze
killakatze killakatze ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 66
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kostüm - frei nach Tarlwen

Zitat:
Zitat von violaine Beitrag anzeigen
Hallo killakatze,

neee, das ist nicht selbstgenäht, nur selbstgekauft...
Aber danke für den Tipp, der lässt sich sicher auch bei anderem anwenden. Denn ich glaube nicht, dass ich je mal ein Korsett selber nähen werde.
achsoooo o.O

In einer Richtung nähen (ich z.B. immer von oben nach unten am Kleidungsstück) ist v.a. relevant, wenn man die Nach ausbügelt und ggf. mit etwas abstand zur Naht nochmals vernäht. (ich habs aber auch erst falsch gemacht ^^)

Hier sieht man das ganz gut, wie es aussieht, wenn man es nicht macht, es wurde also bei jeder Naht gewendet:
*eidtiert*

und hier, wie es aussieht, wenn man in eine richtung näht (und vermutlich auch einen etwas hochwertigeren Stoff verwendet:
*editiert*

Geändert von sisue (27.05.2014 um 16:47 Uhr) Grund: Bitte Bildrechte achten. Gerne stattdessen die Webseite, die das Bild enthält verlinken. Bitte kein Hotlinking.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 26.05.2014, 20:28
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.340
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kostüm - frei nach Tarlwen

@killakatze
Tolles Outfit!
Und bei den Falten könnte man fast meinen, dass die Absicht sind. Passt gut zum Rock. Also pssst, einfach niemanden verraten, dass es nicht so gehört.

@mein Kostüm
Alle guten Dinge sind mal wieder drei, der dritte Anlauf hat geklappt.

So sah der eine hintere Teil gesteckt aus:
Oberrock Falten hinten gesteckt.jpg
Und so genäht:
Oberrock Falten hinten genäht.jpg

Nachdem ich die Falten fertig hatte, habe ich als erstes die Rock-Länge kontrolliert
Uff, passt. Jetzt werde ich als nächstes den Rock hinten schliessen und dann kommen weitere Fotos.

Aber eins weiss ich jetzt schon, der Rock hat ein irres Gewicht. Hatte ich schon erwähnt, dass der Stoff für den Oberrock eigentlich Vorhangstoff ist, aber ich keine eingemauerte Vorhangstange?
Für die Passe nehme ich jedenfalls ein festeres Vlies, damit sie ihn auch sicher halten kann.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 28.05.2014, 21:14
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.340
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kostüm - frei nach Tarlwen

Jetzt wird es spannend. Ich habe die Einzelteile für den Rock alle zusammen:
Rock Einzelteile.jpg

Links der Oberrock, dann der Unterrock, 4 Bänder, um den Oberrock raffen zu können, zwei Taschen und die Passe.

Auf den Untertritt, den Tarlwen noch an den Einstieg vom Oberrock gemacht hat, habe ich vorerst verzichtet. Ich arbeite ja mit etwas extra Weite und die beiden Hälften überlappen sich ein paar Zentimeter. Wenn ich irgendwann mal in den Rock "reingewachsen" sein sollte , kann ich ja immer noch einen machen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See Tarlwen Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 281 23.02.2016 21:37
Frei-Tag 3.5.2013 Lehrling Freud und Leid 4 03.05.2013 14:31
frei Nanne Freud und Leid 67 28.08.2011 10:34
Ein Pulli frei nach Schnautze? Raaga Stricken und Häkeln 10 19.03.2007 20:04
Frei stickmuster runterladen Friedericke Nemitz Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 09.07.2005 11:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32027 seconds with 14 queries