Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schneiderpuppe nur welche!!!!!!!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.04.2014, 22:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.005
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schneiderpuppe nur welche!!!!!!!

Vorab: ich habe keine Schneiderpuppe weil mich meine Information dazu geführt hat, daß das, was ich bräuchte, nicht so wirklich zu haben ist.

Eine Thermobüste ist nicht geeignet, wenn man ernsthaft drapieren will. Um mal eine Tasche oder ein Stickmotiv aufzustecken reicht es, einen Schnitt dran zu entwickeln eher nicht. Dafür hat sie den Vorteil, daß sie quasi an jede Figur anzupassen ist und auch an unterschiedliche Personen.

Die verstellbaren Schneiderbüsten die bei uns verkauft werden kommen fast alle von Adjustoform aus England. Es gibt da unterschiedliche Produktserien zu unterschiedlichen Preisen und die Proportionen sind nicht identisch.
Die Verstellmöglichkeiten sind letztlich aber immer begrenzt. (Mein Problem ist z.B. daß mein Oberkörper so kurz ist, daß ich den Abstand Brust - Taille - Hüfte auf keiner Puppe korrekt einstellen könnte.) Auch kann man die Form der Brust nicht korrekt wiedergeben.
Es sei denn, man kauft etwas kleiner und polstert sie mit Schaumstoff auf. Dann kann man natürlich nicht mehr leicht verstellen, weil man Polster und Vlies drüber hat....

Auch hier geht das drapieren natürlich nicht so gut wie an einer Dekobüste mit Styroporkörper. Der hält natürlich nicht ewig und die Figur so einer Büste stimmt quasi nie. Dafür sind die Dekobüsten vergleichsweise günstiger und auch hier kann man natürlich mit Schaumstoff und Vlies aufpolstern.

In einer Threads war mal ein interessanter Artikel, wie man eine wechselbare Polsterung mit RV gestalten kann, so daß man tatsächlich eine Puppe für unterschiedliche Personen verwenden kann.

(Dekobüsten dürften auch für schwere historische Gewänder besser geeigent sein. Oder gleich Schaufensterpuppen. Die verstellbaren Puppen sind dafür ganz sicher nicht gebaut. Das sollte einem der Händler allerdings auch beim Beratungsgespräch sagen. So man verraten hat wofür die Büste verwendet werden soll. Und sie sind auch nicht dafür gedacht, daß man sie ständig verstellt. Sondern daß man sie einmal auf seine Figur einstellt und vielleicht zwei oder drei Mal im Jahr nachjustiert.)

Oder man läßt, wie schon vorgeschlagen, bei einer Manufaktur eine Maßbüste anfertigen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.04.2014, 22:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.005
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schneiderpuppe nur welche!!!!!!!

Ach ja, wenn es um die Proportionen Hose - Oberteil geht kann man auch einfach die Hose auf Taillenhöhe anstecken und das Oberteil überziehen. Für einen Eindruck reicht das auch.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.04.2014, 22:55
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 4.039
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe nur welche!!!!!!!

Zitat:
Oder gleich Schaufensterpuppen
Hatte ich ganz zu Anfang eine, die war aber mehr als untauglich, weil die wirklich Size Zero hatte und dazu eine "dynamische" d.h. verdrehte Körperhaltung, an der konnte man maximal was aufhängen, aber nichts ordentlich abstecken oder drapieren.
Aber es gibt da sicher auch welche mit einer "nähtauglichereren" Körperhaltung. Aber ich glaub die meisten (zumindest die die ich so gesehen habe ohne mich eingehender mit dem Thema beschäftigt zu haben) haben dazu noch sehr unrealistische Maße.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.04.2014, 22:56
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe nur welche!!!!!!!

O.T. Ist das eine Frage zur Verarbeitung?
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.04.2014, 01:08
Benutzerbild von elisabeth1959
elisabeth1959 elisabeth1959 ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Wien
Beiträge: 15.409
Downloads: 36
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe nur welche!!!!!!!

Ja das weiß ich auch aber das ist mir zu teuer, weil die kostet an die 700 euro.
Sie hat auch eine für Profis die kostet 500 euro, ich kenne den Schop der Büsten mamma.
Im moment schwanke ich nur zwischen legform und normaler Schneiderpuppe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Schneiderpuppe? Mützee Händlerbesprechung 10 22.09.2010 16:00
Welche Schneiderpuppe Bastel-Lise Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 28.04.2010 21:42
Schneiderpuppe welche? Stoffenspektakel Österreich Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 24.11.2005 23:10
Welche SCHNEIDERPUPPE ??? rotzi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 18 19.10.2005 12:31
Viele Bücher nur welche braucht man überhaupt (nur Deutsche) StoffySteffi Nähbücher 16 09.05.2005 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10788 seconds with 13 queries