Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ausschnitt mit Schrägband verstürzen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.04.2014, 11:42
claudiaangela claudiaangela ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 363
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt mit Schrägband verstürzen

Krümel, genau für garconne stellte ich meine Frage , danke. Ausfransen kann es ja bei dieser Methode nicht, so wie ich es verstande habe, wird ja alles noch einmal nach innen geklappt.
Bügelst du das Schrägband vor den Annähen rund oder kommt es normal gerade dran. Ich finde das gekaufte Schrägband auch nicht so schön, da sehr steif.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.04.2014, 11:46
claudiaangela claudiaangela ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 363
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt mit Schrägband verstürzen

Zitat:
Zitat von Gabi 48 Beitrag anzeigen
Sehr sauber wird es mit gefaltetem Schrägband. Ich nähe das Schrägband doppelt gelegt rechts auf rechts an, dabei dehne ich es ganz leicht. Steppe dann ganz knapp die Nahtzugabe darauf fest, vorher zurückschneiden selbstverständlich. Anschließend lege ich es nach links und nähe es dann von rechts um den Ausschnitt herum fest. So hat man nur eine sichtbare Naht auf der rechten Seite.
Die Methode kenne ich auch, aber sollte es nicht eher ungedehnt angenäht werden, weil ja die andere Kante (der Falz) dann beim bügeln gedehnt werden muss? Oder habe ich da einen Denkfehler.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.04.2014, 13:09
claudiaangela claudiaangela ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 363
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt mit Schrägband verstürzen

Zitat:
Zitat von Krümel Beitrag anzeigen
Hallo,

ich bügel (vorgefalztes) Schrägband auseinander und nähe es rechts auf rechts an die Ausschnittkante.
Anschließend "bügel" ich es mit den Fingern Richtung Ausschnitt, schneide es auf knapp 2 cm Breite (bei 1 cm Nahtzugaben an den Ausschnittkanten) zurück und lege es um die Nahtzugabe der Ausschnittkante. Dann lege ich die komplette Kante nach innen und steppe es ca. 1 cm breit fest.
Dadurch legt sich das Schrägband um die Schnittkante des Ausschnittes und alles sieht schön sauber aus.
Natürlich müssen bei runden Ausschnitten die Nahtzugaben des Stoffes eingeschnitten werden. Die Breite schneide ich bei dieser Methode nicht zurück.

Nach dieser Methode wird übrigens auch bei Garconne viel gearbeitet.

Viele Grüße
Anette

Noch mal eine Frage an dich, weil ich garconne ja liebe und mir in letzter Zeit einige Schnitte davon zugelegt habe. Legst du das Schrägband nur an oder misst du zunächst die Ausschnittlänge und nimmst die gleiche Länge für das Schrägband? Schließt du das Schrägband oder lässt du eine Naht, z.B. die Naht unter dem Arm offen und schließt sie dann erst samt Schrägband?
Mich interessiert es sehr, wie das bei garconne so gemacht wird.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.04.2014, 15:25
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.654
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ausschnitt mit Schrägband verstürzen

Hallo,

hier gibt es von Burda eine Anleitung für Flügelärmelchen, bei denen der untere Bereich mit Schrägband versäubert wird, soweit mich da richtig erinnere:

http://www.burdastyle.de/chameleon/o...Miniaermel.pdf

Nee, korrigiere - kein doppelt gefaltetes Schrägband, sondern ein einfach gefaltetes. Aber das wird dann auch ohne weitere Arbeiten sauber von innen. Guckt es euch mal an.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.04.2014, 15:30
Benutzerbild von Gabi 48
Gabi 48 Gabi 48 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: BB
Beiträge: 14.893
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ausschnitt mit Schrägband verstürzen

Nein du hast keinen Denkfehler, ich dehne es nicht so arg, eben nur gaaaanz leicht. Der Falz wird dann gedehnet angenäht, richtig.
Eigentlich halte ich immer den Ausschnitt in den Rundungen etwas ein, egal ob Schrägband oder nicht. Die Gefahr des Verziehens (Ausdehnens) ist somit sehr gering. Er legt sich besser an.
__________________
Liebe Grüße Gabri 48

Geändert von Gabi 48 (26.04.2014 um 15:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neckholderkleid mit V-Ausschnitt füttern/verstürzen?? Sissy24 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 27.06.2011 22:57
Ausschnitt mit Schrägband einfassen zauberpunsch Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.10.2010 12:17
Halsausschnitt bei Bluse: Verstürzen? Schrägband? andere Vorschläge? 3kids Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 23.06.2009 10:38
Ausschnitt mit Schrägstreifen verstürzen? Schneefrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 25.07.2006 06:50
Ärmel mit Schrägband verstürzen?Versäubern? 4xJ Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 21.02.2006 19:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11380 seconds with 14 queries