Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Hochzeitsgast-Outfis in XXL - Beratung bitte

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.04.2014, 22:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.864
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hochzeitsgast-Outfis in XXL - Beratung bitte

Also ich habe auch schon Mütter im Abendkleid mit Kleinkind gesehen... das ist jetzt kein grundsätzliches Argument...

Aber andere Freunde fragen ist sicher eine gute Idee.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.04.2014, 14:51
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.226
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Hochzeitsgast-Outfis in XXL - Beratung bitte

Zitat:
Zitat von Möchtegern Beitrag anzeigen
Bedenke bitte, daß glänzende Stoffe bei unserer Größe ungünstig auftragen. Ich würde weich fallende edle Stoffe verarbeiten.
Der Crash-Taft glänzte aber nur ganz wenig, das ging, aber dieses Outfit werde ich ganz sicher nicht tragen, zu wenig Frühling. Aber weich fallend klingt schon gut. Muss ich nur finden.

Zitat:
Leinen knautscht.
Deshalb zögere ich noch.

Zitat:
Wichtig! Du mußt dich wohlfühlen, nicht verkleiden!
Aus diesem Grund sind Kleid und Rock keine Alternative!
Und eine Stola ist auch nichts für mich.

Ich hatte gestern schon mal die fast fertige Leinenhose von 2012 an, da passe ich wieder rein, jetzt fhlen mir nur noch Bilder, ab ich die wirklich so lassen kann und dann muss ich einen Bund oder Formbund dran machen, das, was ich da probiert habe, gefällt mir gar nicht. (nur mit einem Band).

Chiffon gab es hier nur ganz wenig und in den falschen Farben. Die Verkäuferin meinte aber das sei eh out! Ich solle lieber Spitze nehmen als äußere Schicht, die würde sich auch gut nähen lassen - was meint Ihr? Da war eine grüne, die ginge vielleicht zu der Hose in Kiwi/Pistazie.

tbc
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.04.2014, 14:57
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.226
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Hochzeitsgast-Outfis in XXL - Beratung bitte

Zitat:
Zitat von Seewespe Beitrag anzeigen
Und, bitte, alles, aber keine kurzen oder kastigen Jacken, und keine Schösschen.
wieso?

Eine lange Leinen-Jacke kann ich mir nicht vorstellen, das sieht dann aus wie ein Mao-Kittel.
Einen Blazer mit Revers kann ich 1. nicht nähen und 2. nicht tragen, weil das Dekolleté zu frei ist, das vertrag ich nicht, dann bin am nächsten Tag krank.

Und zu einer weiten Hose sieht eh das meiste blöd aus bei mir, weilö weite Hose, das ist wirklich weit! Vielleicht sollte ich mich mal aufstylen mit der 2012er Leinenhose und ein Foto einstellen, damit ihr das Elend sehen könnt.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.04.2014, 16:12
Benutzerbild von laquelle
laquelle laquelle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 15.616
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hochzeitsgast-Outfis in XXL - Beratung bitte

Liebe Rita,
ich glaube, Grün ist gut. Ich habe mal in deine Galerie geschaut, das A-Oberteil in Grün-gemustert finde ich mit am besten. Ein Spitzenoberteil in Grün kann ich mir schon vorstellen.
********
O mei ... ich spreche von der Lekala-Bluse, die dir nicht so 100%ig zusagt (habe ich eben erst gelesen) und obendrein ist sie eher gelb-orange. Ich finde die Form aber zum Anbeißen.
__________________
Erfolg im Leben ist etwas Sein, etwas Schein und sehr viel Schwein. (Philip Rosenthal)

Geändert von laquelle (24.04.2014 um 20:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.04.2014, 19:22
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.640
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hochzeitsgast-Outfis in XXL - Beratung bitte

so was ist immer ein wenig schwierig, man möchte ja nicht overdressed erscheinen, aber z.B. eine Jeans geht mMn nach überhaupt nicht. Leinen finde ich grenzwertig. Allerding hab ich auch schon ein apricotfarbenes Leinenkostüm mit Seidenbluse zu einer Hochzeit getragen. Ich habe zur Hochzeit meines Sohnes eine gerade geschnittene aber qualitativ wirklich gute schwarze Hose und ein passendes schwarzes Top, drüber einen Blazer mit etwas Struktur und gaaanz wenig hm, pailletten- oder perlenähnlichem Zeugs, ich kann es gar nicht recht beschreiben, jedenfalls festlich und trotzdem sehr dezent aussehend, getragen. Ich trag nicht gerne Glitzerzeugs, aber das ist wirklich so zurückhaltend und doch festlich. Der Blazer in blassem rose, wenn ich das so beschreibe, klingt das gräßlich, aber es sieht real wirklich sehr gut aus. Ich habe diese Kombination nun fast schon zehn Jahre und trage sie zu verschiedenen Anlässen gelegentlich wieder mal gerne. Zeitlos und elegant und macht durch die durchgehende schwarze Farbe (natürlich die Schuhe auch in schwarz) auch schlank. Das Allerwichtigste ist doch, dass man sich wohlfühlt, da kann mir jemand raten was sie/er will, ICH muss mich wohlfühlen, dann bin ich auch gut gelaunt, selbstsicher und kann ein Fest erst richtig genießen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
outfit komplett

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neuer Herd für EBK - Beratung bitte 3kids Freud und Leid 40 27.01.2014 23:14
Bitte um Beratung Soquette Allgemeine Kaufberatung 4 03.11.2011 07:20
Blazer von Vogue, welchen? Beratung Bitte! 3kids Schnittmustersuche Damen 15 18.02.2010 22:24
Beratung bitte ….. 3kids Stricken und Häkeln 7 20.11.2006 11:39
Ich Bitte nun auch um Beratung Mystik Allgemeine Kaufberatung 14 03.11.2006 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09952 seconds with 14 queries