Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie haltet ihr die Hand-Nähnadel?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.04.2014, 20:44
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.216
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie haltet ihr die Hand-Nähnadel?

Das mußte ich jetzt erst einmal ausprobieren.

Ich halte die Nadel überwiegend mit Daumen und Zeigefinger und nutze den Mittelfinger, um die Nadel am Öhrende zu schieben.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.04.2014, 19:05
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.466
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie haltet ihr die Hand-Nähnadel?

Das ist ein spannendes Thema
Ich hatte mir eigentlich so eine Daumen-Zeigefinger-Haltung angewöhnt mit kurzen Nadlen, und Hut auf dem Mf, wo ich mit der Fingerseite dann geschoben hab. Jetzt hab ich aber Probleme mit Sehnenscheidenentzündungen und hab das Gefühl, so belastet das die mehr.
Kürzlich sah ich ein Prym-Sticknadelsortiment für Weißstickerei, Perlen und Plattstickerei sowie Kreuzst (die sind stumpf), 5 Fächer in einem Kästchen, dem konnte ich nicht widerstehen
Da ich zufällig grade viel Bindings nähen muss, hab ich die für Plattstickerei probiert, die sind vielleicht 4cm lang und schön spitz. Nur das Öhr ist ein bisschen dick für normalen Stoff. Benutze keinen Fingerhut mehr aber manchmal einen Nadelzieher fürs Quilten.
Hab das Gefühl, so belastet es die Hand am wenigsten.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.04.2014, 20:23
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 17.516
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Wie haltet ihr die Hand-Nähnadel?

Ich musste auch erst ausprobieren.

Meine Nadeln sind auch so ca 4 cm lang. Zeige- und Mittelfinger sind unter der Nadel, davon der Mittelfinger auch nur zur Hälfte, so am Nadelöhr. Der Daumen ist auf der Nadel, so in der Mitte des Zeige- und Mittelfingers.

Zitat:
Zitat von Großefüß Beitrag anzeigen

Ich halte die Nadel üblicherweise mit Daumen, Zeige- und Mittelfinger. Das nimmt schon 3,5 cm Nadel in Beschlag.
Bei mir sind das nur ca. 2 cm, der Zeige- und der halbe Mittelfinger. Wie kannst du nähen, wenn der Daumen auch noch unter der Nadel, neben den beiden anderen ist. Und wenn er oben drauf ist, dann doch da wo die anderen beiden Finger sind.
Wie du von Hand nähst, kann ich grad nicht nachvollziehen.
__________________
Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.04.2014, 22:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.195
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie haltet ihr die Hand-Nähnadel?

Daumen und Zeigefinger und dann den Mittelfinger oder gelegentlich den Ringfinger zum Schieben mit Fingerhut.

Ich nehme hauptsächlich kurze Nadeln und habe eher Probleme, daß mir Nadeln zu lang sind....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.04.2014, 00:12
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.508
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie haltet ihr die Hand-Nähnadel?

Zitat:
Bei mir sind das nur ca. 2 cm, der Zeige- und der halbe Mittelfinger. Wie kannst du nähen, wenn der Daumen auch noch unter der Nadel, neben den beiden anderen ist. Und wenn er oben drauf ist, dann doch da wo die anderen beiden Finger sind.
Wie du von Hand nähst, kann ich grad nicht nachvollziehen.
Hallo, Mecki,

den Daumen auf der einen Seite und die beiden anderen gegenüber. Wenn ich denn einen Fingerhut brauche, ist der auf dem Ringfinger.

Hallo, Stoffmadame,

ich hab auch arge Probleme mit den Handgelenken und muss da vorsichtig sein.

Hallo an alle,

danke für die Antworten.

Was mein Problem mit den Nadeln vergrößert, ist, dass die Nadeln von Prym recht stumpf sind (auch die sogenannten spitzen) und damit recht schwergängig. Darüber gab es vor einiger Zeit einen schönen Threat, der aber wohl der Forentrenung zum Opfer gefallen ist. Als Alternative wurde Clover genannt. Ich hatte ein Päckchen von denen von einer Messe, die waren viel besser, aber die sind mir irgendwie weggelaufen. Ich hab Clover jetzt nur im Versand gesehen, und die waren meist sehr kurz.

Ich hab mir jetzt zwei Sortimente von Wenco geholt, einmal Stopfnadeln und einmal gemischt. Länge ist gut. Konnte sie aber nicht testen, weil ich im Moment so viel um die Ohren habe. Meine Mutter ist sehr krank.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Nähen - gut Ding will Weile haben ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
handnähen , handnähnadel , nähnadel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Material vorwaschen- wie haltet Ihr es damit? Busy Bee Andere Diskussionen rund um unser Hobby 54 06.07.2011 17:50
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 15:35
Wie haltet ihr es mit SCHMUCK ? Devil's Dance Mode-, Farb- und Stilberatung 65 25.11.2010 21:57
Wie haltet ihr eure Nähecke sauber? fullhouse Andere Diskussionen rund um unser Hobby 27 22.10.2005 14:25
Habt Ihr immer den richtigen RV zur Hand oder wie kauft Ihr ein ? mali Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 27.02.2005 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,37839 seconds with 13 queries