Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Sommerbaby

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.04.2014, 16:12
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 15.175
Downloads: 9
Uploads: 0
Sommerbaby

Hallo,

ich möchte etwas für ein Baby nähen, das im Juli zur Welt kommt.
Ich hatte drei Winterkinder, weiß also nicht so genau, was man einem Neugeborenen im Sommer anzieht.
Jersey, Nicky, kurz oder lang. Helft mir bitte, was ich für Größe 56 nehmen kann.
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.04.2014, 16:41
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.712
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Sommerbaby

Baumwolljersey, kurz und langes, wobei das Kurze (im Sinne von kurzen Hosenoveralls o.ä.) in diesem Sommer wahrsch. noch nicht so viel getragen wird; auch weil vielen Neugeborenen die genähte Gr. 56 anfangs doch zu groß ist. Und bis es passt, ist es eher schon Herbst.
Wobei nicht jedes Kind gleich ist, manche sind schon nach der Geburt recht groß und kräftig.
Nicky o.ä. ist zu warm für den Hochsommer.
Wenn das Genähte im Herbst noch passen soll, würde ich eine Kombi aus z.B. langärmeligen Shirt mit langem Bündchen, Overall oder Strampler ohne Arm oder eine Pumphose (auch mit langen Bündchen) empfehlen, evtl. noch ein Kurzarmbody und ein Mützchen dazu.
Alles aus Jersey, vieles kann man davon das ganze Jahr tragen; evtl. ergänzt mit warmen Jacken oder Strumpfhosen.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.04.2014, 17:01
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommerbaby

Ich habe meiner Tochter (geboren im August 2012) ausschließlich Nickistrampler und langaermlige Baumwollbodies angezogen.
Neugeborene koennen ihre Koerpertemperatur noch nicht selber regulieren - es ist natuerlich ratsam immer zu ueberpruefen, ob der Knirps wirklich nicht schwitzt...bei uns war das nie der Fall. Besonders zum Tragen sind Strampler total praktisch, weil die Füße dann auch direkt warm eingepackt sind (auch wenn es draussen 27 Grad sind .
Ausserdem sind Muetzen total wichtig, weil die meiste Waerme ueber den Kopf angebeben wird (Jerseymuetze einlagig).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.04.2014, 18:11
frantje frantje ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2006
Beiträge: 15.410
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sommerbaby

kommt ein bisschen drauf an, wo das Baby wohnt und wie groß es ist... Ein Julikind meiner Bekanntschaft hat die ersten zwei Lebensmonate in der Windel und sonst gar nichts verbracht, und mein etwas früher geborenes brauchte auch kaum was langärmliges in den kleinen Größen (56 passte ihm glaube ich sowieso höchstens vier Wochen lang...).
__________________

Grüße!!!

frantje

Geändert von frantje (21.04.2014 um 18:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.04.2014, 18:29
fixes schneiderlein fixes schneiderlein ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 419
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommerbaby

Hallo Minou,

ich würde einen Jerseystoff nehmen. Da macht man glaube ich nichts verkehrt. Als Schnittmuster würde ich

Schnittmuster: Jacke, Hose, Strampler - Babys - Gr. 52 - 104 - Kinder - burda style

oder

Schnittmuster: Wickelshirt, Gummizughose, Mtze - Kinder - burda style

empfehlen.

Du kannst natürlich auch die Schnittmuster kombinieren. Das habe ich gemacht. Mütze und Oberteil vom einen, Hose vom anderen. Ich habe allerdings die Sachen für den Winter gemacht und als Wendekleider - also mit doppelter Stofflage, wobei ich zwei verschiedene Stoffdesigns genommen habe.
Im Sommer genügt wahrscheinlich eine Lage Stoff.

Gruß Mario
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08249 seconds with 12 queries