Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wash away Heftgarn - wie am besten auflösen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2014, 10:46
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.128
Downloads: 3
Uploads: 0
Wash away Heftgarn - wie am besten auflösen?

Hallo,

ich habe gestern zum ersten Mal dieses wasserlösliche Heftgarn benutzt und finde es auch eine tolle Sache. Allerdings funktionierte das Auflösen doch nicht so schnell, wie ich gedacht hatte. Mit Wasserdampf ging es gar nicht, mit Wasser einsprühen wollte ich nicht, deshalb habe ich dann mit einem feuchten Tuch gebügelt. Naja, in der Zeit hätte ich die Fäden genauso gut auftrennen können.

Wie macht Ihr das? Gibt es einen einfachen Trick?
__________________
Liebe Grüße
Sissy


Schaut doch mal vorbei: Wir nähen gemeinsam im Januar
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2014, 11:07
Benutzerbild von Spotzal-81
Spotzal-81 Spotzal-81 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 15.551
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wash away Heftgarn - wie am besten auflösen?

Selber habe ich das Wash Away nicht hier. Aber ich bin immer davon ausgegangen, dass das Garn sich im Wasserbad auflöst. Also einmal waschen und weg ist es.
Ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren.
__________________
Schöne Grüße

Spotzal
mit Anna (10/09), Elisabeth (12/12) und Johannes (09/16)


Mein WIP: Ein steifes Trachtenmieder entsteht
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2014, 11:07
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.153
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wash away Heftgarn - wie am besten auflösen?

Sissy da hilft nur tatsächliches rauswaschen also richtig nass machen

Entweder lasse ich Wasser ins Handwaschbecken und wasche das Teil per Hand anschließend Schleudergang in der WaMa.
Oder ich starte den Spülgang inkl. Schleudern in der WaMa
Eventuell muss ich eh waschen und das fertige Teil wandert mit den Heftfäden zur normalen Wäsche

Da ich eh jedes Stück nach dem nähen und vor dem ersten tragen wasche ist diese Vorgehensweise für mich kein Problem.

lg
Ariane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.04.2014, 11:08
Benutzerbild von Carina-1982
Carina-1982 Carina-1982 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2013
Ort: NRW
Beiträge: 431
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wash away Heftgarn - wie am besten auflösen?

Oft verwende ich es nicht, bis jetzt nur ein paar Mal, aber wenn dann wasche ich das Kleidungsstück einfach ganz normal. Dann sind alle Heftfäden verschwunden. Logischerweise sollte man das wasserlösliche Garn auch nur bei waschbaren Sachen verwenden. Bei z.B. (Leder-)Taschen, Puppen usw. ist es ehr sinnfrei.

Geändert von Carina-1982 (16.04.2014 um 11:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.04.2014, 17:19
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.271
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wash away Heftgarn - wie am besten auflösen?

Hallo,

ich stimme Ariane voll zu. Manchmal zieh ich die Fäden, auch raus wenn es leicht geht. Hab auch schon Reste nach einer Änderung bis zur nächsten Wäsche drin gelassen (in der OVi-Naht drin), sah man ja von außen nicht.
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wash only confectionated Toffifee Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 16.11.2013 17:49
Filzpuschen wash + filz Nähly Stricken und Häkeln 2 01.05.2011 12:05
Wash & Filz it Mütze für Kinder bloxe Filzen mit und ohne Maschinen 6 13.01.2011 08:05
Wash & Filz it und der Igelball Stups Filzen mit und ohne Maschinen 1 08.10.2007 16:19
soluvlies auflösen Glückskind Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 21.08.2006 16:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08762 seconds with 13 queries