Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Lange Nähte, Stoffe bleiben nicht bündig

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.04.2014, 16:08
StillPad StillPad ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2014
Beiträge: 41
Downloads: 0
Uploads: 0
Lange Nähte, Stoffe bleiben nicht bündig

Hallo,

ich brauche mal Hilfe bei dem was hier falsch läuft

Und zwar bin ich quasi gerade dabei 2 dünne Vliesstoffe an der Kante entlang zu vernähen.

Dabei handelt es sich um ca. 2 Meter.

Ich habe den Stoff abgesteckt und das passt soweit die ersten Centimeter, aber nach ca. 70cm fängt der obere Stoff an Beulen zu schlagen.

Es ist so als ob der obere Stoff nicht einfach nicht weit genug transportiert wird.

Ergebnis ist nun das nach dem 2 Metern der obere Stoff gut 1cm übersteht.

Ich hatte das zu ein 4 eckigen Rohr vernäht
Bis zum ersten Meter sieht das ganze noch gerade aus danach verdreht sich das ganze.

Das ganze soll eigendlich nur eine Hülle werden die das Polstermaterial zusammen hält, darüber wird dann eine weitere Hülle kommen die das Kissen bildet.


So viel geschrieben, hoffe es kann mir wer verraten was ich falsch mache.
Gerade Nähten können doch nicht so schwer sein
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.2014, 16:22
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.032
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Lange Nähte, Stoffe bleiben nicht bündig

Hallo,

Du hast das engmaschig gesteckt, nehme ich an (quer zur Naht? Ist in diesem Fall nämlich besser). Wenn Deine Maschine keinen Obertransport hat, kann es dazu kommen, dass die obere Stofflage verrutscht.

Du kannst alle paar cm das Füßchen bei Nadelposition im Stoff kurz lupfen, um das zuviel an Stoff wieder glatt zu ziehen.

Wenn Du einen Obertransport anbauen oder zuschalten kannst, würde ich es vorzugsweise damit machen.

Viele Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.04.2014, 16:28
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.472
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Lange Nähte, Stoffe bleiben nicht bündig

Eventuell enger stecken und dann vor und hinter der Nadel (mit je einer Hand) festhalten, dabei ganz leicht spannen, aber ohne zu "ziehen". (Fleece ist aber auch -mehr oder weniger- elastisch). Oder notfalls auch heften!
Gruß Annemarie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.04.2014, 16:41
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Lange Nähte, Stoffe bleiben nicht bündig

Wenn du kannst verringere den Füßchendruck.

Wenn es eine viereckige Hülle wird könntest du auch versuchen immer von der Mitte aus zu starten - erst die langen Nähte dann die anderen.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.04.2014, 16:54
StillPad StillPad ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2014
Beiträge: 41
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lange Nähte, Stoffe bleiben nicht bündig

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Hallo,

Du hast das engmaschig gesteckt, nehme ich an (quer zur Naht? Ist in diesem Fall nämlich besser).
Hallo,

ich hatte es parallel zur Nah gesteckt, bin eben auch auf die Idee gekommen das es ja über die Nadeln dann verrutschen kann also habe ich das nun mal abwechselnd gesteckt.
Also eine parallel und eine in 90° Winkel quer dazu

Erneut genäht habe ich aber noch nicht

Zitat:
Wenn Deine Maschine keinen Obertransport hat, kann es dazu kommen, dass die obere Stofflage verrutscht.
Hat sie nicht, ist nur ne günstige W6

Zitat:
Du kannst alle paar cm das Füßchen bei Nadelposition im Stoff kurz lupfen, um das zuviel an Stoff wieder glatt zu ziehen.
Werde ich gleich mal testen

Zitat:
Wenn Du einen Obertransport anbauen oder zuschalten kannst, würde ich es vorzugsweise damit machen.

Viele Grüße, haniah
Da ich ja leider kein habe werde ich es mit anders stecken und lupfen versuchen

Zitat:
Zitat von Allgäu-Basteloma
Eventuell enger stecken und dann vor und hinter der Nadel (mit je einer Hand) festhalten, dabei ganz leicht spannen, aber ohne zu "ziehen". (Fleece ist aber auch -mehr oder weniger- elastisch). Oder notfalls auch heften!
Gruß Annemarie
Okay ich werde es auch berücksichtigen

Zitat:
Zitat von sticki
Wenn du kannst verringere den Füßchendruck.

Wenn es eine viereckige Hülle wird könntest du auch versuchen immer von der Mitte aus zu starten - erst die langen Nähte dann die anderen.
Hmm ich wüsste nicht wie ich den Druck verringern könnte

Wenns nun wieder scheitert nähe ich aus der Mitte.

Danke an alle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Gritzner 1035 Tiptasten bleiben nicht drin Kitefungirl andere Marken 6 24.04.2012 13:51
2m lange gerade Nähte - wie? Mergan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 26.10.2008 09:57
Wie lange bleiben Puffärmel noch modern? Pippi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 34 07.10.2008 20:32
3 dicke Lagen, lange Nähte, wie parallel und gerade? Pagliazzo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 27.12.2006 12:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11783 seconds with 13 queries