Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Einlage für Rockbund

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.04.2014, 12:41
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.957
Downloads: 23
Uploads: 0
Einlage für Rockbund

Hallo!

Ich bin gerade dabei, meiner Tochter und mir je einen Rock zu nähen. Dabei stieß ich auf ein Problem: hier in Spanien gibt es für den Bund nur die gestanzte Bügeleinlage. Und auch nur in 3 cm Breite. Die mag ich aber nicht. Und außerdem hätte ich gern 4 cm. Das Gittergewebe, das ich immer benutzt habe, ist hier völlig unbekannt.

Jetzt habe ich mal gegoogelt, aber wenn ich das in Deutschland oder Österreich bestelle, dann kostet das schon mal 6 € Versandkosten.

Was kann ich sonst machen? Irgendetwas drinnen brauche ich, in den Kurzwarenläden wurde mir gesagt, daß die Schneiderinnen hier festes Ripsband nehmen, aber das ist auch irgendwie instabil.

Irgendein Tip?

Danke,
MargitK
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2014, 12:45
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 18.161
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Einlage für Rockbund

Gittergewebe kenne ich nur in Zusammenhang mit Stramin zum Sticken, wie ist denn der Handelsname (deutsch)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2014, 13:20
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.957
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Einlage für Rockbund

Na ja, es ist schon so ähnlich wie Stramin, aber halt nicht so steif. Und eben nicht zum Bügeln, sonst könnte ich mir ja mit Gewebeeinlagen behelfen. Das war einfach ein Band, das meterweise verkauft wird. Bundeinlage. Gürtelband. Keine Ahnung, wie man das "richtig" bezeichnet. Aber eben nur zum "Einlegen". Das kam von der Rolle.

MargitK
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2014, 13:35
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.627
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Einlage für Rockbund

Wir haben früher immer Rips-/Gurtband genommen. Es ist schon schön fest.

Du legst das Gurtband auf den Stoffstreifen. Dieser ist doppelt so breit ist wie das Gurtband plus Nahtzugabe.
Dann nähst du es in der Mitte knappkantig auf den Stoffstreifen. Bügelst diesen dann um, das Gurtband wird dann unten auf der Seite, auf der die Steppnaht ist, von Hand angenäht. Dann den Streifen an den Rock oder Hose nähen. Die Steppnaht zeigt nach innen. Stoff einschlagen, von Hand annähen oder von recht im Nahtschatten.

Wenn das nicht verständlich ist, bzw. allgemein Interesse besteht, würde ich noch Bilder einstellen, aber erst nachtmittags bzw. abends.

Edit: Das Gurtband wird an die Seite ohne Steppnaht angenäht. Umgekehrt wie oben geschrieben, gibt es keinen Sinn.
__________________
Gruß Mecki

Geändert von mecki.m (12.04.2014 um 17:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2014, 16:58
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.961
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Einlage für Rockbund

Hm, diese Art von Bundeinlage sagt mir jetzt auch nichts... die scheint es auch in Deutschland nicht überall zu geben. (Und ich habe schon in drei verschiedenen Bundesländern gewoht. )

Aber ggf. kannst du doch Näheinlage/ Rosshaarleinen nehmen. Wenn es dir zu steif ist, im schrägen Fadenlauf zuschneiden.

Oder eben, wie schon genannt, Ripsband (das kenne ich in unterschiedlichen Qualitäten, weicheres und festeres).

Oder auch Bügeleinlage, geht ja auch.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Weihnachtsbasteln 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einlage hoher Rockbund schildkroete Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 13.04.2014 11:35
Material für elastischen Rockbund claudiaangela Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 18.12.2012 12:53
Rockbund schlabberig ninchen0908 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 20.09.2011 13:27
Welchen Stoff für dehnbaren Rockbund? glitterfairyful Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 16.08.2010 11:53
Biete VA-Einlage für Pfaff Maschine für versenkbare Nähtische Naehkatja private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 21.11.2005 23:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07292 seconds with 13 queries