Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Sommerhut Gr 50 ist zu groß-wonach richten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.04.2014, 21:09
bunny-55 bunny-55 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2013
Ort: Österreich
Beiträge: 17.485
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommerhut Gr 50 ist zu groß-wonach richten?

Zitat:
Zitat von Rosemarie1 Beitrag anzeigen
Hallo Theresia,

das war schon damals vor ca. 15 Jahren der Lieblingshut meiner Jungs. Ich habe ihn auch in verschiedenen Größen genäht. Kopfumfang ist 49 cm bei deinem Modellwunsch, ja. Dann teilst du die 49 durch die Anzahl der Schnittteile. Wie ich auf dem Foto sehe sind es 6 Teile. 49:6=8,2
Also musst du genau unten bei jedem Teil bei 8,2 cm Breite zusammennähen. Dann müsste es klappen. Auf diese Weise kannst du den Schnitt auf jede Kopfweite abwandeln.
Kannst ja mal probeweise nur zusammenstecken und nachmessen.
Viel Spaß beim Nähen.

LG Rosemarie
Okay gut,das leuchtet mir ein.Wie aber ist das dann mit der Krempe-die muss ja mit den Hutteilen zusammenpassen....Sie wird ja abgesteppt,VOR dem Annähen.
LG
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.04.2014, 21:14
Benutzerbild von Rosemarie1
Rosemarie1 Rosemarie1 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: Niederbayern
Beiträge: 37
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommerhut Gr 50 ist zu groß-wonach richten?

Soweit ich mich noch erinnern kann, habe ich erst beim fertigen Hut die Krempe abgesteppt. Und einige habe ich gar nicht abgesteppt. Muss mal in den Fotoalben suchen gehen. LG
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.04.2014, 21:16
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.819
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Sommerhut Gr 50 ist zu groß-wonach richten?

Natürlich kann man auch an Rundungen entlang messen, dafür gibt es Maßbänder.

Aber miß doch mal deine einzelnen Segmente (nach dem Nähen, also von Naht zu Naht) und vergleiche den Wert mit dem Schnittteil.
Bei Hüten aus so vielen Teilen muß man die Nahtzugabe wirklich millimetergenau beachten und auch beim Zuschnitt sehr, sehr exakt sein.

Kurzes Rechenexempel: Der Hut hat acht Teile. Liegst zu beim Zuschnitt pro Schnittkante nur einen Millimeter daneben (und dafür genügt es bereits, zum abzeichnen der Teile oder anzeichnen der Nahtzugabe einen breiten Strich zu verwenden), sind das bereits 1,2 cm. Denn jedes Teil hat zwei Schnittkanten.

Gleiches gilt beim Nähen: an jeder der Verbindungsnähte nur einen Millimeter weiter = 2mm mehr pro Naht x sechs Nähte = 1,2cm weiter.

Liegst du bei beiden Schritten einen Millimeter daneben sind es schon 2,4 cm.

Ich kenne den Schnitt nicht und habe ihn nicht ausprobiert, aber in meinem bisherigen Nähleben war es in 95 Prozent aller Fälle von "warum paßt das jetzt nicht?", die mir so unter die Nase gehalten wurden so, daß das fertig genähte Teil nicht die gleiche Breite hatte, wie das ursprüngliche Schnittteil.

Miß mal die Unterkante an deinem Papierschnitt ab, multipliziere mit sechs und guck, was dabei raus kommt. Ist das viel größer als 50 cm (bei den meisten Modellen scheint ein Band oder eine Raffung vorzukommen, damit wird wohl die Weite noch etwas eingehalten), liegt es am Schnitt.

Andernfalls liegt es am Nähen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.04.2014, 21:20
bunny-55 bunny-55 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2013
Ort: Österreich
Beiträge: 17.485
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommerhut Gr 50 ist zu groß-wonach richten?

Zitat:
Zitat von Rosemarie1 Beitrag anzeigen
aus welchen Schnittteilen besteht den der Hut? Kannst du vielleicht eine grobe Skizze machen und einstellen? Dann kann man evt. besser helfen.
LG
Nun eigentlich genau wie der im Link.6 torähnliche Teile und eine relativ große Krempe.Es war ein anderer Gratisschnitt und ich finde ihn nicht mehr.

Ich habe jetzt ein Segment abgemessen,8,7cm.MUSS ja zu groß sein!!!!!!!!!.
Schade um den hübschen Stoff.
LG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.04.2014, 22:12
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.734
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Sommerhut Gr 50 ist zu groß-wonach richten?

Was zu weit ist, kann man durchaus noch enger machen.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zoela, wie groß ist das Shirt in Größe 50/52? Spook Fragen zu Schnitten 5 16.11.2009 21:52
Ausschnitt ist zu groß geworden... Pünktchen1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 23.05.2008 01:29
Leinenhose ist zu groß geworden Tuxina Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 28.06.2007 10:59
Slip ist zu groß geraten Scarlett Dessous 9 03.02.2005 00:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11676 seconds with 13 queries