Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey mit Futter- wie verarbeiten??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.07.2005, 18:03
Benutzerbild von Shiva
Shiva Shiva ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Holzland
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
Jersey mit Futter- wie verarbeiten??

Hallo,

ich möchte mir ein einfaches Sommerkleid im Shirtstil aus Jersey nähen, nun ist der Stoff aber ziemlich durchsichtig. Als Shirt würde mich das nicht weiter stören , aber als Kleid sieht es doch doof aus.

Ich hab mir gedacht , dass ich ein Wirkfutter rein mache , das müßte blickdicht genug sein.
Meine eigentliche Frage aber ist , wie ich das am besten mache .
Verstürzen wie ein normales Futter oder beides zusammen wie eine Stofflage verarbeiten ?????
Eigentlich laut Schnitt gehört um Hals- und Armausschnitte auch noch ein Schrägband, würde ja beim Verstürzen wegfallen, aber ich befürchte ich krieg das nicht so ordentlich gewendet wie bei nicht Jerseystoffen, ich mein ohne dass das Futter vorblitzt.

Wie sieht das aus wenn ich beide Stoffe zusammen nähe und wie eine Stofflage „behandle“ ? Ich dachte mir ich nähe an beiden Stoffen separat die Abnäher und nähe sie dann an den Außenkanten zusammen und verarbeite sie weiter wie ein Stoff , somit hab ich auch an Hals und Armausschnitten z.B. eine feste Overlocknaht um die ich auch noch eine Schrägband nähen kann, geht das überhaupt , wie ich mir das so vorstelle oder ist da die Gefahr des Verziehens zu groß????????
Bin für jeden Tipp dankbar und gespannt, was die Expertinnen dazu sagen.
__________________
Viele Grüße
Ramona
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.07.2005, 18:14
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.008
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jersey mit Futter- wie verarbeiten??

Also ich würde es mit dem Futter verstürzen, wie ein "normales" Kleid auch. Dabei aber trotzdem Formband auf die Ausschnitte bügeln. Damit das Futter nicht vorblitzt, steppst du es auf der NZG der Auschnittnaht fest. Diese Sicherungsnaht ist innen und man sieht sie nicht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2005, 18:39
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jersey mit Futter- wie verarbeiten??

Hallo,

das kommt darauf an, ob du es gerne mit Schrägband einfassen möchtest oder nicht (macht ja auch optisch einen Unterschied).

Wenn du es einfassen möchtest, würde ich Kleid und Futter getrennt nähen, dann ineinander legen und mit den Schrägstreifen einfassen (also wie eine Lage verarbeiten).

Wenn du es nicht einfassen möchtest, so wie Marion es beschrieben hat.

An den Außenkanten zusammennähen würde ich keinesfalls machen.

lg
Mango
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07502 seconds with 12 queries