Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Verzweifelte Suche nach passenden Schnittmustern

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 28.04.2014, 13:08
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.656
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Verzweifelte Suche nach passenden Schnittmustern

Zitat:
Zitat von primafehra Beitrag anzeigen
Psst - falls du es noch nicht getan hast: Packe BITTE dieses mausfarbene und graue Zeug ganz, ganz schnell in den nächsten Altkleidersack. Sowas passt erst recht nicht und drückt zusätzlich aufs Gemüt.
Och, das kommt drauf an, welcher Farbtyp man ist. Es gibt Menschen, denen stehen genau diese Farben.

Gegen den Bauch: Mein Mann hat mit Low Carb (vor allem abends keine Kohlenhydrate mehr) locker zwei Kleidergrößen am Bauch eingespart inzwischen, und auch mehrere andere Freunde beiderlei Geschlechts haben damit sehr tolle Erfolge erzielt. Guck dir das vielleicht mal an.

Abgesehen davon sehe ich an deiner Figur nichts außergewöhnliches oder gar schlimmes, dass du dich nicht auch so anziehen könntest, dass du dir gefällst...

Knielanges Wickelkleid mit leicht ausgestelltem Rock, überschnittenen Schultern oder kleinen Flügelärmeln kann ich mir z.B. gut für dich vorstellen.

Die überschnittenen Ärmel zaubern breitere Schultern, um die Hüfte optisch auszugleichen, die Wickelung (evtl Gürtel in der gleichen Farbe) täuscht eine Taille vor, und mit der Beinlänge hörst du dort auf, wo die Beine am schlanksten sind, z.B. kurz unter dem Knie; der Betrachter führt gedanklich diesen Umfang nach oben fort, wo er nichts sehen kann, und schon sieht man schlanker aus als man ist.

Ich selbst bin ja mit 1,64 auch nicht die Größte, und finde Maxi-Röcke eher schwierig. Wenn man am Oberteil die gleiche Farbe trägt, kann das streckend wirken, ja. Sonst schneidet es eher optisch durch und verkürzt dadurch. Zusätzlich sind meine Beine z.B. proportional kürzer; das würde durch so einen Rock eher noch negativ betont sonst.
Wenn man als kleiner Mensch aber längere Beine als Oberkörper hat, kann das wieder sehr gut aussehen.

Es ist, wie immer, also keine Frage der absoluten Maße - Größe oder Umfang - sondern der Proportionen der Körperteile zueinander.

Mir persönlich hat, als ich extrem unzufrieden mit meiner Kleidung war, eine Farb- und Stilberatung auch sehr geholfen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 28.04.2014, 13:29
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.509
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Verzweifelte Suche nach passenden Schnittmustern

Zitat:
Zitat von sikibo Beitrag anzeigen
Du musst nur einen weich fallenden Stoff nehmen, sonst steht so ein Rock schnell blöde ab und du/jede sieh(s)t aus, als stecke frau in einem Trichter.
Genau!

Zitat:
Wiesoooo - ahnungslos guck . Ist wie schlafen, da kannst du nichts essen. Stell dir nur vor, was Krümel im Greifer anrichten könnten....
Oder Fettfinger auf dem Stoff! Solange meine Finger mit Schnitten oder Stoff vollauf beschäftgit sind, fällt es mir leicht nichts zu mampfen.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 28.04.2014, 14:39
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 17.514
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verzweifelte Suche nach passenden Schnittmustern

Zitat:
Och, das kommt drauf an, welcher Farbtyp man ist. Es gibt Menschen, denen stehen genau diese Farben.
Kerstin, da stimme ich dir grundsätzlich zu - aber auf dem Foto der TE wirken diese beiden Farben für meine Begriffe zusammen sehr unglücklich und "tun nichts für sie" (um einmal mehr bei Herrn Kretschmer zu bleiben)

Ich kann aber die Schwierigkeiten der TE bei der Typveränderung im Kleiderschrank sehr gut nachvollziehen - ich habe mich vor einigen Monaten selbst auf diesen Weg gemacht, weil ich es einfach leid war als Mama immer nur im praktischen Einheitslook mit Jeans, Shirt und Turnschuhen unterwegs zu sein und endlich wieder mehr "Frau" sein wollte.

Über Versuch und Irrtum habe ich einiges für mich ausgeschlossen und mit Hilfe verschiedener Bücher einige hilfreiche Hinweise gefunden. Zum Beispiel wäre ich von selbst NIE auf die Idee gekommen, Keilabsätze zu tragen - und kann sie jetzt nicht mehr aus meinen Schrank wegdenken. Außerdem habe ich entdeckt, wie gut mir Kleider mit Teilungsnähten, Wickeloberteile oder Röcke stehen.
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - 03/17 Narr oder Verweigerer - was brauchst du an den tollen Tagen?! - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 28.04.2014, 15:32
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.656
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Verzweifelte Suche nach passenden Schnittmustern

Zitat:
Zitat von primafehra Beitrag anzeigen
Kerstin, da stimme ich dir grundsätzlich zu - aber auf dem Foto der TE wirken diese beiden Farben für meine Begriffe zusammen sehr unglücklich und "tun nichts für sie" (um einmal mehr bei Herrn Kretschmer zu bleiben)
Das mag stimmen, aber das Foto zeigt auch nicht gerade die Echtfarben, scheint mir, und ihr Gesicht, und damit ihr Hautton, ist auch gar nicht zu erkennen. Schwer, da eine Aussage über den Farbtyp zu machen...

Die Hose ist jedenfalls nicht der vorteilhafteste Stil, meine ich. Gerades Bein würde die Hüfte optisch besser ausbalancieren.

Zitat:
Ich kann aber die Schwierigkeiten der TE bei der Typveränderung im Kleiderschrank sehr gut nachvollziehen - ich habe mich vor einigen Monaten selbst auf diesen Weg gemacht, weil ich es einfach leid war als Mama immer nur im praktischen Einheitslook mit Jeans, Shirt und Turnschuhen unterwegs zu sein und endlich wieder mehr "Frau" sein wollte.
Kenne ich sehr gut! Das Problem habe ich auch ohne Kinder, und ich scheitere seit Jahren daran, zu versuchen, im Alltag mehr Röcke und Kleider zu tragen... Irgendwie fühl ich mich damit immer overdressed und viel zu auffällig...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 28.04.2014, 19:02
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verzweifelte Suche nach passenden Schnittmustern

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Kenne ich sehr gut! Das Problem habe ich auch ohne Kinder, und ich scheitere seit Jahren daran, zu versuchen, im Alltag mehr Röcke und Kleider zu tragen... Irgendwie fühl ich mich damit immer overdressed und viel zu auffällig...
So ging es mir auch lang, zudem dachte ich lang dass Röcke fehl am Platz sind wenn man einen eher technischen Beruf hat. Da ich aber fast keine Kaufhosen finde die mir passen wegen meiner Oberschenkel und ewig langen Beinen hab ich eher aus der Not heraus angefangen mehr und mehr Röcke zu tragen. Und inzwischen sind sie für mich eine Selbstverständlichkeit geworden.
Und seitdem ich sie selbst nähen kann kann ich auch dafür sorgen dass sie auch in fast jeder Situation alltagstauglich sind, z.b. Auf dem Fahrrad
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung: Anfänger mit Ambitionen auf der Suche nach der passenden Hardware Sebastian B. Allgemeine Kaufberatung 2 08.11.2013 19:05
Welche maschine... - ist jetzt die Suche nach einer passenden Nähma-Transporttasche Handarbeitsguste Allgemeine Kaufberatung 7 31.07.2012 21:47
Hilfe! Suche nach bestimmten Schnittmustern Jocia Schnittmustersuche Damen 6 24.05.2011 23:57
Verzweifelte Suche nach geeigneter Mikrowelle Thisbe Freud und Leid 7 16.01.2005 12:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13626 seconds with 14 queries