Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Welchen Sinn hat der Sattel?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.07.2005, 10:08
Benutzerbild von muckelchen
muckelchen muckelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Sauerland
Beiträge: 297
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welchen Sinn hat der Sattel?

Zitat:
Zitat von maggsi
Ach übrigens: nerven euch die kleinen Kragenknöpfe beim Bügeln genauso wie mich?
Wozu sind die eigentlich gut?
Zukünftig werde ich nur noch Hemden kaufen, die das nicht haben.

hallo an die "anti-kragen-knopf-fraktion" ( ),

ich kaufe nur noch diese hemden mit dem button-down-kragen (jetzt isses raus). ich finde, die hemdenkragen stehen/hängen/liegen sonst immer nur irgendwie rum, die können noch so schön gebügelt sein, spätestens nach 1-2 stunden sehen die fürchterlich aus. auch zippelt mal die eine oder andere kragenecke über das jacket, die strickjacke, den pulli, über was auch immer ...

und da ich im büro von lauter hemdentragenden männern umgeben bin , habe ich reichlich anschauungsobjekte. deshalb bleibe ich dabei: kopf hoch, aber kragen runter!

liebe grüße vom
muckelchen

_________________________________________

lächeln ist die eleganteste art, dem gegner die zähne zu zeigen!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.07.2005, 10:10
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.109
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welchen Sinn hat der Sattel?

*Skalpellwetz*
*Haarweiterspalt*

die Schlampe ist eine Frau mit liederlichem Lebenswandel...

ein unordentlicher Mensch hingegen ist ein Schlamper...

__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Selbst gekauft….
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.07.2005, 10:50
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Welchen Sinn hat der Sattel?

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe
Ich häng mich mal kichernd an die Haarspalterei an:

Schlampe hat sicher einen weiblichen Artikel, das Objekt ist deshalb keinesfalls zwangsläufig weiblich. Und wenn das Objekt ein Subjekt ist, ändert das auch nix dran
Was willst du damit sagen? Dass eine Schlampe eine Schlampe bleibt?

Aber die Reaktionen hier sind ja wieder mal sehr von geschlechtsspezifischen Vorurteilen geprägt. Eine Aussage, dass Männer schlampig bügeln, wird von allen (ausser mir ) kommentarlos hingenommen. Wenn ich jedoch dann auf andere Vorurteilsschubladen hinweise, gibts gleich Reaktionen. Ist das etwa dämlich?

Viele Grüsse
Michael...der allergisch gegen Vorurteile ist...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.07.2005, 10:58
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL/NRW
Beiträge: 14.872
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Welchen Sinn hat der Sattel?

Also ich oute mich jetzt auch mal: Ich finde die Knöpfe sehr gut! Finde, die Hemden lassen sich dann viiiel leichter bügeln! (Habe ich schon erwähnt daß ich Hemdenbügeln hasse?)
__________________
LG
Madeleine

Mein Blog


**************************
Es gibt nichts Stärkeres,
als eine Idee,
deren Zeit reif ist!
(Victor Hugo)
**************************
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.07.2005, 11:02
gertrud gertrud ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Ammersee
Beiträge: 349
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Welchen Sinn hat der Sattel?

Also, da muss ich Michael schon recht geben. Schlampig zu bügeln oder sonstwie schlampig zu sein hat wohl nichts mit dem Geschlecht zu tun. Also ich hasse bügeln und putzen und und und ... und vermeide es wenn möglich. Wenn ich es aber doch tun muss, dann wird es meist schon ordentlich, weil ich der Meinung bin, wenn ich mir die Arbeit schon antu, dann solls wenigstens auch gebügelt ausschaun.
Aber sonst muss ich mich schon outen, ich gehöre schon stark zur gschlamperten Hälfte der Menschheit.
__________________
Liebe Grüße

Gertrud
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15835 seconds with 12 queries