Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Bio-Nähgarn - wer hat Erfahrungen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.03.2014, 09:06
Joyo Joyo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Pattensen (bei Hannover)
Beiträge: 14.929
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bio-Nähgarn - wer hat Erfahrungen?

Nowak und Ulrike: danke für eure Antworten.
Ich nähe mit Baumwollgarn GOTS zertifiziert. Das ist dicker als Polyestergarn.
Ich beziehe es von hier:*editiert*
Ich könnte das Garn beim Händler testen. Das würde mich aber in meiner Kaufentscheidung nicht sicherer machen, weil: meine jetzige Maschine näht das Garn fast immer sehr gut, aber eben nur "fast". Wenn die elna beim Probenähen im Geschäft das Garn gut verarbeitet, ist das nur eine Momentaufnahme.
Da glaube ich dem Berater, wenn er sagt, dass das Garn dieser Stärke grundsätzlich nicht funktioniert.

Ulrike, wenn du mal bitte schaust, welches Scanfilgarn die von dir vermutete Stärke hat, wäre ich dir sehr dankbar.

lg
__________________
Liebe Grüße
Joyo

Geändert von nowak (28.03.2014 um 18:17 Uhr) Grund: Bitte keine Shoplinks, sondern auf Hersteller verlinken. Danke. Die Moderation.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.03.2014, 09:28
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Bio-Nähgarn - wer hat Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von Joyo Beitrag anzeigen
Das Garn hat lt Internethändler die Stärke NM 43/2, der Berater vor Ort meinte es wäre etwa 34.
Ich möchte mal behaupten, dass ein Garn mit 43/2 ungefähr No. 65 entspräche. Mehr zu den Numerierungssystemen bei Garn findet man hier:
Nähfadennummerierungssysteme

Zum Nähen wäre mir das ehrlich gesagt viel zu grob.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.03.2014, 15:02
Joyo Joyo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Pattensen (bei Hannover)
Beiträge: 14.929
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bio-Nähgarn - wer hat Erfahrungen?

Danke frieda - sehr informative Seite
__________________
Liebe Grüße
Joyo
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.03.2014, 16:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.642
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Bio-Nähgarn - wer hat Erfahrungen?

*Upps* Das ist für Kleidung allerdings etwas dick.

80er nimmt man normalerweise für Lederbekleidung, Jeans, Berufsbekleidung,... aber auch Markisen oder Matratzen; also starke Belastung. (Und als Zierstich oder für Augenknopflöcher auf der passenden Maschine.)

Wenn es noch dicker wird, dann kannst du schon eher Polstermöbel damit nähen...

Meine verkraftet so was noch, zumindest auf dem Oberfaden, aber ggf. nicht mehr auf allen Stoffen oder nur, wenn mit mit der Nadel noch etwas trickst. Aber ich nehme Polyestergarn, das ist strapazierfähiger und glatter als Baumwollgarn.

Andererseits denke ich, wenn du verschiedene deiner typischen Stoffe damit testest, sind die Chancen doch ganz gut, daß es dann hinterher auch fast immer klappt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.03.2014, 18:11
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.617
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Bio-Nähgarn - wer hat Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von Joyo Beitrag anzeigen
Nowak und Ulrike: danke für eure Antworten.
Ich nähe mit Baumwollgarn GOTS zertifiziert. Das ist dicker als Polyestergarn.
Ich beziehe es von hier: *editiert*
Ich könnte das Garn beim Händler testen. Das würde mich aber in meiner Kaufentscheidung nicht sicherer machen, weil: meine jetzige Maschine näht das Garn fast immer sehr gut, aber eben nur "fast". Wenn die elna beim Probenähen im Geschäft das Garn gut verarbeitet, ist das nur eine Momentaufnahme.
Da glaube ich dem Berater, wenn er sagt, dass das Garn dieser Stärke grundsätzlich nicht funktioniert.

Ulrike, wenn du mal bitte schaust, welches Scanfilgarn die von dir vermutete Stärke hat, wäre ich dir sehr dankbar.

lg
Naja, Siebenblau hat auch verschiedene Garne, auch das von mir erwähnte Scanfil. Ich vermute aber, Du hast ein anderes als Scanfiil.
Leider steht auf den Scanfil Konen nicht die Stärke drauf, aber im bloßen Augenvergleich wirkt es ähnlich dünn wie das Allesnähergarn in Stärke 100.
Da müsste ich erst beim Großhändler nachfragen.
Jedenfalls lässt sich das Scanfil gut vernähen, keine Probleme wegen der Stärke o.ä.
Es gibt aber noch andere Hersteller für Bio-Baumwollgarn nach GOTS, sogar einer hier in Deutschland.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie

Geändert von nowak (28.03.2014 um 19:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strassstein-Aplikator - wer hat Erfahrungen? Joyo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 26.06.2013 16:06
Lamifix - Wer hat Erfahrungen? Moppelich Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 13.01.2012 22:47
W 6 - wer hat Erfahrungen IchBinDie68 andere Marken 3 17.11.2011 17:22
Holland Stoffmarkt Wer hat Erfahrungen ?? doreen157 Händlerbesprechung 11 15.10.2010 16:37
Stevia ??? wer hat Erfahrungen damit ? lelu Boardküche 18 05.06.2008 20:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07470 seconds with 13 queries