Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage zu (eingehaltenen) Ärmel einsetzen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.03.2014, 10:11
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.628
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Frage zu (eingehaltenen) Ärmel einsetzen

Für mich sieht es so aus, als wäre die Weite nicht fein genug verteilt. Sprich: links und rechts der Nahtlinie mit großer Stichweite steppen, Fäden anziehen und Weite sorgfältig verteilen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.03.2014, 11:51
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.447
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Frage zu (eingehaltenen) Ärmel einsetzen

Hallo,

meiner Erfahrung nach, taucht dieses Problem bei Burdaärmeln besonders gerne auf, da die Armkugeln oft recht üppig bemessen sind. Mit viel, meist auch sehr viel, Geduld habe ich aber noch jeden Ärmel faltenfrei rein bekommen.

Für mich sieht es auch so aus, als ob die Weite nicht genug verteilt wäre. In solchen Fällen helfe ich mir mit drei Reihen Kräuselfäden weiter, eine auf der Nahtlinie und eine jeweils im Abstand von 5 mm rechts und links daneben. Die Stichlänge wähle ich dabei nicht zu groß, meist eine Stichlänge von 3 - 4, kommt halt auf den Stoff an. Der Kräuselfaden auf der Nahtlinie ist zwar hinterher blöd zum rausfriemeln, aber es hilft wirklich. Wenn alles gut verteilt ist, von Hand heften und dann unter die Maschine.

Viele Grüße,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!

Geändert von Emaranda (19.03.2014 um 11:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.03.2014, 12:02
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.821
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Frage zu (eingehaltenen) Ärmel einsetzen

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für eure Antworten.

Unter anderem war mir der Tipp das Armloch doch nicht zu vergrößern sehr wichtig. Ich denke, ich werde es so machen, wie Annemarie es vorgeschlagen hat.

Sabine; dass das Formbügeln dazugehört, hatte ich ganz und gar vergessen und Stoffmadame; ich habe mit der Maschine eingeriehen (allerdings nur einfädig). Die grauen Fäden, die noch zu sehen sind, sind Heftfäden.

Es ist übrigens ein Jersey-Stoff.

Nun dann an´s Werk *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.03.2014, 12:06
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.821
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Frage zu (eingehaltenen) Ärmel einsetzen

Emaranda,

du hast mich überredet. Macht doch nicht sooooo viel Arbeit, als noch mal am Schnitt herumzubasteln.

Die andere Methode kann ich immer noch machen.

Ich bin eben immer auch sehr bequem oder sollte man es faul nennen?

*Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.03.2014, 12:25
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.447
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Frage zu (eingehaltenen) Ärmel einsetzen

Zitat:
Ich bin eben immer auch sehr bequem oder sollte man es faul nennen?
Och, das kenne ich auch! Mit der Zeit lernt man aber, dass man so eher mehr Arbeit hat.


.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Antonella- Ärmel nähfee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 24.07.2008 20:15
Ärmel einsetzen Bibbi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 03.06.2008 09:14
Frage zu Ärmel einnähen Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 08.05.2007 14:54
Ärmel einsetzen ??? eva10 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.10.2006 20:34
Frage zu Ärmel-Abnäher 3kids Fragen zu Schnitten 3 02.03.2006 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22221 seconds with 14 queries