Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Grundausstattung Overlock Maschine

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.03.2014, 12:59
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.600
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Grundausstattung Overlook Maschine

Brigitte, das schaffst Du schon, das ist überhaupt kein Hexenwerk. Ich hab auch erst im fortgeschrittenen Alter eine Overlock gekauft und bin begeistert. Ausgepackt und losgenäht. Aber ich habe mir trotzdem noch ein Buch dazu gekauft, man lernt immer noch einiges dazu. Ja, Nadeln sollte man wirklich als Vorrat im Haus haben. Nicht dass ich davon allzuviele geschrottet hätte, aber es passiert ab und an doch und ausserdem wechsele ich auch zwischen Jersey- und Standardnadeln. Viel Spaß mit Deiner neuen Maschine
Allyson
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.03.2014, 14:35
Teba Teba ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2009
Beiträge: 25
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Grundausstattung Overlook Maschine

Zitat:
Zitat von Allyson Beitrag anzeigen
Brigitte, das schaffst Du schon, das ist überhaupt kein Hexenwerk. Ich hab auch erst im fortgeschrittenen Alter eine Overlock gekauft und bin begeistert. Ausgepackt und losgenäht. Aber ich habe mir trotzdem noch ein Buch dazu gekauft, man lernt immer noch einiges dazu. Ja, Nadeln sollte man wirklich als Vorrat im Haus haben. Nicht dass ich davon allzuviele geschrottet hätte, aber es passiert ab und an doch und ausserdem wechsele ich auch zwischen Jersey- und Standardnadeln. Viel Spaß mit Deiner neuen Maschine
Allyson
Danke für`s Mut machen. Ich freu mich total auf die neue Maschine.

LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.03.2014, 17:26
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.371
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Grundausstattung Overlook Maschine

Eigentlich finde ich, dass man für die Overlock nur 2 Konen für die Greiferfäden braucht, für die Nadelfäden kannst Du ganz normales Nähgarn nehmen. Ich kenne jetzt die Janome nicht, aber weder meine Bernina noch mein baby haben damit Probleme. Das macht es am Anfang ein wenig günstiger, falls Du schon verschiedene Farben an Nähgarn hast.

Für mich war am Anfang bei der Ovi das Differential das Ungewohnteste. Meine Empfehlung, das mache ich heute noch: Aufschreiben bei welcher Einstellung Du das beste Ergebnis erzielt hast. Du hast ja 4 verschiedene Fadenspannungen, Stichlänge, Stichbreite, Differential. Ich mache immer eine Probenaht mit Stoffresten vom Zuschnitt, und immer in die Richtung, in die ich nachher auch nähe

Ach, und dann hat Ulla ja ihre Overlock-schule hier gestartet. Da findest Du ganz bestimmt jede Menge toller Tipps und Ratschläge.
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)

Geändert von charliebrown (18.03.2014 um 19:35 Uhr) Grund: Tippfehler
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.03.2014, 20:29
Teba Teba ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2009
Beiträge: 25
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Grundausstattung Overlock Maschine

Ganz herzlichen Dank für den tollen Link. Das ist super verständlich erklärt und wird wohl für die nächsten Tage meine Lektüre werden.
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlock -Maschine oder Maschine mit Overlockstich? Bald5 Allgemeine Kaufberatung 19 14.02.2014 14:20
Grundausstattung für Overlock / Zubehör stellaria Overlocks 22 01.06.2013 20:20
overlock maschine Miamaus2008 Allgemeine Kaufberatung 7 05.10.2012 18:33
Grundausstattung passend zur Maschine??? Katschi Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 03.11.2007 13:54
Overlock Maschine Sterntaler Overlocks 12 25.08.2005 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07122 seconds with 13 queries