Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tür-Kasperletheater in XXL und mit allen Schikanen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 14.06.2014, 23:38
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.456
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Tür-Kasperletheater in XXL und mit allen Schikanen

Zitat:
Zitat von violaine Beitrag anzeigen

Ach ja, heute, also das Wetter hat gehalten. Aber nachdem ich mir die Arbeit schon gemacht hatte - Kasperle-Theater gab es trotzdem.
Die Kinder waren begeistert und ich bin auch recht zufrieden mit meinem Werk.
na prima, du hast dein gestecktes Ziel also erreicht -Glückwunsch! Hast du gut gemacht. LOB!

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 15.08.2014, 17:51
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.312
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Tür-Kasperletheater in XXL und mit allen Schikanen

Es regnet, mein Cover-Maschinchen, das ich für's aktuelle Projekt als nächstes bräuchte ist statt an die Arbeit zu gehen, in die Reparatur gewandert und so habe ich mich mal wieder dem Kasperle-Theater gewidmet.

Den schwarzen Bühnenhintergrund für Nachtszenen gibt es jetzt. Und auch das erste Kulissenteil.
Dfür nehme ich extra dickes Vlies, schneide es in Motivform aus und nähe auf die Rückseite ein Stück Hakenband:
Kulisenteil 1.jpg

Dann lege ich den Stoff mit dem Motiv auf die andere Seite und nähe die Ränder hinten an:
Kulisenteil 2.jpg

Der Bühnenhintergrund besteht aus Stoff, der wie das Flauschband von Klettverschlüssen ist.
So hält dann das Kulissenteil:
Kulisenteil 3.jpg

Hier sind die zwei Hintergründe mit dem Igelchen:
Kuissenteil auf Kulisse.jpg

Die nächsten Kulissenteile sind schon in Arbeit:
Kulissenhäuser in Arbeit.jpg
Aber mit der Herstellung von Kulissen-Elementen kann ich mich wohl bis ans Ende meiner Tage beschäftigen, deshalb beende ich den Wip hier.
__________________
LG
Viola

Mein UWYH (Archiv: 2016, 2015)

Hier habe ich geWIPt:
Jacke München und Shirt Potsdam beides von Schnittquelle
Kostüm
Tür-Kasperletheater
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.06.2015, 21:16
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.312
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Tür-Kasperletheater in XXL und mit allen Schikanen

Zitat:
Zitat von violaine Beitrag anzeigen
Aber mit der Herstellung von Kulissen-Elementen kann ich mich wohl bis ans Ende meiner Tage beschäftigen, deshalb beende ich den Wip hier.
Jaaa, wenn ich in dem Tempo weiter mache, dauert es noch länger. Seit dem letzten Post hat sich nämlich bei den Kulissen genau gar überhaupt nix getan.

Nächsten Samstag ist wieder Kindergeburtstag und eine Aufführung dringend gewünscht.
Aber so ohne Kulisse irgendwie doof.
Weil ich aber sooo schnell auch bei grösster Motivation keinen angemessenen Satz Kulissenteile hin bekomme, ist Plan B gefragt.

Ich brauche also eine Aufhängung für Papierkulissen. Gemalt ist so etwas deutlich schneller.

Als erstes mache ich die obere Aufhängung. Das ist einfach ein langes Stück Klett-Schlaufenband auf dessen Rückseite ich Vorhangzugband nähe. In regelmässigen Abstängen befestige ich Klammern, an denen kann ich dann die Papierkulisse aufhängen.
Kulissenaufhängung.jpg

Erst dachte ich, das wäre es schon. Aber dann ist mir eingefallen, dass so ein grosses Stück Papier kaum brav glatt nach unten hängt.
Ich brauche also noch etwas zum Beschweren. Erste spontane Idee: ich habe ja so Tischdecken-Gewichte, da hänge ich einfach welche unten dran. Aber auf den zweiten Blick ist das nicht die optimale Lösung, die Kulisse kann sich immer noch wellen.
Also habe ich einen langen Tunnel genäht, die Reste vom Zugband gelichmässig darauf verteilt und wieder ein paar Haken dran befestigt (im zweiten Bild unten). Da kann ich einen Stab reinschieben, der zieht die Kulisse schön ins Länngsrichtung glatt und durch die Haken wellt sich die Kulisse auch nicht längs.

Kulissenaufhängung und Unterteil.jpg

Am Freitag wird Kulisse gemalt, dann weiss ich, ob meine Überlegungen stimmen.
__________________
LG
Viola

Mein UWYH (Archiv: 2016, 2015)

Hier habe ich geWIPt:
Jacke München und Shirt Potsdam beides von Schnittquelle
Kostüm
Tür-Kasperletheater
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.06.2015, 12:26
Benutzerbild von Nähbert
Nähbert Nähbert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Südwestdeutschland
Beiträge: 1.105
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Tür-Kasperletheater in XXL und mit allen Schikanen

Du machst das toll!
Papierkulissen sind doch eine gute Alternative zu den genähten mit aufwändigen Applikationen. Noch dazu können die Kinder die Kulissen selber malen, wenn sie mal keine Lust zum Puppenspielen haben - damit sind sie beschäftigt und haben ihre Zeit sinnvoll verbracht.

LG, Carola
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 08.06.2015, 22:38
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.312
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Tür-Kasperletheater in XXL und mit allen Schikanen

Zitat:
Zitat von Nähbert Beitrag anzeigen
Noch dazu können die Kinder die Kulissen selber malen, wenn sie mal keine Lust zum Puppenspielen haben - damit sind sie beschäftigt und haben ihre Zeit sinnvoll verbracht.
Bei den (bzw. bei der ersten) Kulisse für Samstag haben mir beide fleissig geholfen. Die zweite durfte / musste ich dann alleine machen.

Ich bin ganz begeistert, das geht sooo schnell. Aber jetzt ist meine Motivation, an den Stoffkulissen weiter zu arbeiten, noch weiter gesunken.

Ich habe aber viiiel zu kompliziert gedacht. Oben hätten ein paar wenige Klammern gereicht, vielleicht so vier, max. fünf. Die Beschwerung unten hat es gar nicht gebraucht. Die Ränder wellen sich zwar tatsächlich etwas, aber von vorne kaum sichtbar und für den Spieler nicht störend. Ich habe die Beschwerung dann gleich ganz weggelassen. Bei der Vorführung war ich richtig froh drum, der Kulissenwechsel hätte noch länger gedauert.

So hängen die Kulissen jetzt, ich habe einfaches Schnittpapier genommen, war das einzige, das ich in der Grösse daheim hatte.
Kasperletheater Kulisse von hinten.jpg
Kasperletheater Kulisse.jpg

Meinen Mann habe ich auch noch eingespannt.
Ab und zu muss man ja bei Stücken auf mal was hinlegen bzw. so auf dem Bühnenrand plazieren, dass es noch sichtbar ist. Dafür hat er mir jetzt zwei Ständer gebastelt. Unterschiedliche breit und tief, so dass ich je nach Bedarf flexibel bin.
Kasperletheater Ständer.jpg

Bilder von der Aufführung will ich Euch auch nicht vorenthalten.
Kasperle Aufführung 1.jpg
Kasperle Aufführung 2.jpg
__________________
LG
Viola

Mein UWYH (Archiv: 2016, 2015)

Hier habe ich geWIPt:
Jacke München und Shirt Potsdam beides von Schnittquelle
Kostüm
Tür-Kasperletheater
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kasperletheater für Tür Angelika 1 Nähideen 4 15.02.2010 10:59
stoffmadame und allen Geburtstagskindern...... cinderella Freud und Leid 0 08.12.2008 08:57
stoffmadame und allen Geburtstagskindern cinderella Freud und Leid 5 09.12.2007 12:05
Zeitschriften etc mit XXL-Mode Zahnfee1976 Rubensfrauen 12 22.09.2006 07:09
Sonderverkaufstage und Tag der offenen Tür bei SeruKid Simone Kommerzielle Angebote 0 11.11.2004 15:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27599 seconds with 14 queries