Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Für meine Kinder. Und für meine kreative Seite. 2014.

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 21.03.2014, 15:04
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.376
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Für meine Kinder. Und für meine kreative Seite. 2014.

Hier der aktuelle Stand:

- Strandgut Tasche: Tasche hört sich nach sehr viel mehr an als es eigentlich ist. Das Modell besteht aus zwei Stoffkreisen, die aufeinander genäht und mit einem Tunnel rundum zugezogen werden kann. Ist toll für den Urlaub, da man Brettspiele aufmalen und die dazugehörigen Steine am Strand oder im Wald oder in den Bergen suchen kann. Hier eine Testversion aus alten Herrenhemden, mit unversäuberten Kanten...



- Relaxkissen aus Frottee für die Sauna :-)



- Retroshorts: die T-Shirt Verwertung geht heiter weiter





- Hefthülle für Deutsch: Schnittmuster Eigenbau ruckizucki vorgezogen. Mein Sohn ist heute krank zu Hause und durfte sich das Motiv selbst aussuchen.



- Retroshorts (drei zugeschnitten, in Arbeit)
- Büroshirt weiß (in Arbeit)
- Groovy Rock (zugeschnitten, Termin 29.3.)
- Speedy Hose zum Groovy Rock (zugeschnitten, Termin 29.3.)
- Geburtstagsshirt "4" (zugeschnitten, Termin 10.4.)
- Schlafanzug für Tochter (zugeschnitten, Hose in Arbeit)
- Büroshirt grüne Blumen
- Büroshirt gelbe Punkte
- Bürohirt schwarz weiß
- Hefthülle Mathe
- Amy Rock (nicht vergessen, nur jetzt zieh ich noch keine Röcke an :-)
- Bettdecke für Sohn
- Sonnenhütchen
und so weiter...

Geändert von AnkeHe (21.03.2014 um 15:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 21.03.2014, 15:27
Benutzerbild von PetraAS
PetraAS PetraAS ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2010
Ort: Raum Tübingen
Beiträge: 14.914
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Für meine Kinder. Und für meine kreative Seite. 2014.

tolle Sachen hast du genäht, die Shorts gefallen mir besonders gut
__________________
Liebe Grüße
Petra

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 22.03.2014, 09:29
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.376
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Für meine Kinder. Und für meine kreative Seite. 2014.

Hallo PetraAs,

vielen Dank.

Was man auf den Bilden nicht sieht: Der Schritteil ist gedoppelt und alle Nahtzugaben liegen innen. Pfriemelig aber bequemer für den Träger
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 22.03.2014, 09:44
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.600
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Für meine Kinder. Und für meine kreative Seite. 2014.

Zitat:
Zitat von AnkeHe Beitrag anzeigen
Hallo PetraAs,

vielen Dank.

Was man auf den Bilden nicht sieht: Der Schritteil ist gedoppelt und alle Nahtzugaben liegen innen. Pfriemelig aber bequemer für den Träger
Interessant, gerade gestern Abend hab ich eine Retroshort angefangen, aber die Nahtzugaben mit dem dehnbaren Zickzackstich flachgenäht. Mein Gedanke war dabei, dass dies weniger aufträgt. Wenn ich die Nahtzugaben alle nach innen lege, wird das nicht ein bißchen dick? Mich würde auch interessieren, in welcher Reihenfolge du beim Nähen vorgegangen bist. Für mich ist das erst der zweite Versuch, ich habe von einer heißgeliebten aber leider nicht mehr tragbaren Short den Schnitt abgenommen und bin noch im Experimentierstadium. Sieht aber schon alles ganz gut aus und ich fürchte, dass ich bald in Massenproduktion gehen muss. Aber ich hab so viel Baumwolljerseyreste, Trigema sei dank, da lohnt sich das. Wäre noch besser, wenn schöner Bundgummi nicht so teuer und schwierig zu beschäffen wäre. Für dieses Mal hab ich ihn auch nur eingezogen, aber ich möchte ihn auch mal gerne nur aufnähen.
Lieben Gruß
Allyson

ach, und was mir bei Dir, bzw. der Unterhose, auch gut gefällt ist der Zierstich am Saum, ist mal was anderes. Den werd ich auch mal anwenden.

Geändert von Allyson (22.03.2014 um 09:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 22.03.2014, 11:47
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.376
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Für meine Kinder. Und für meine kreative Seite. 2014.

Zitat:
Zitat von Allyson Beitrag anzeigen
...
Wenn ich die Nahtzugaben alle nach innen lege, wird das nicht ein bißchen dick?
Mich würde auch interessieren, in welcher Reihenfolge du beim Nähen vorgegangen bist...
ach, und was mir bei Dir, bzw. der Unterhose, auch gut gefällt ist der Zierstich am Saum, ist mal was anderes. Den werd ich auch mal anwenden.
Hallo Allyson,

bei den Probehosen habe ich das Schrittteil nicht gedoppelt und hab die Nahtzugabe mit dem Dreifachzickzack nach "außen", also nicht auf das Schrittteil flachgelegt. Das geht auch - sind dann drei Lagen Stoff. Hat mir aber von der Verarbeitung nicht sooo gut gefallen. Und der Träger sagte da mal so was wie "Mama, die eine Naht (der mittige Abnäher im Schrittteil) kratzt ein bisschen."
Durch das gedoppelte Schrittteil ist das Kratzproblem an der sensiblen Stelle gelöst. Es sind aber in der Tat fünf Lagen Stoff, die zwischen den beiden Schrittteilen liegen. Da ich mit max. 5mm Nahtzugabe arbeite, manchmal sogar nur mit 3mm wird es nicht zu dick. Und es sieht von innen schön aus. Der Träger hat sich auch noch nicht beschwert, also mache ich so weiter :-)

Zur Reihenfolge:
Ich hab als Schnittteile die zwei Schrittteile und den Rest der Hose (im Idealfall in einem Stück).
Erste Naht: Gleichzeitig Schritteil außen rechts auf rechts und Schrittteil innen rechts auf links auf das Hosenteil stecken.
Zweite Naht: Gleichzeitig Schrittteil außen rechts auf rechts und Schritteil innen rechts auf links auf das Hosenteil stecken - nur auf der anderen Seite. Dabei musst du das Hosenteil zusammenrollen, sodass es zwischen den beiden Schrittteilen zu liegen kommt.
Dritte und vierte Naht: zwischen den Beinen, wird einmal mit Elastikstich gesteppt und dann mit Dreifachzickzack oder Wabenstich in Richtung Po flachgelegt.
Fünfte Naht: Beinsaum umschlagen und steppen (elastisch)
Sechste Naht: Gummi zum Ring schließen, Bund um den Gummiring umschlagen und leicht gedeht elastisch steppen.
Fertig

Die Ziernaht in Kontrastfarbe ist der nächste Wunsch des Trägers - sieht auch nett aus. Ich nehme den Wabenstich ganz oft für Säume - auch bei T-Shirts.

Viel Erfolg beim Werkeln - nähst du die Shorts für weibliche oder männliche Träger?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ganz viel für den Sommer für mich und meine Kinder lunchen78 UWYH 5 26.03.2012 14:23
Sommerkleidung für meine Kinder in 98 und 98-110 Jezziez UWYH 141 02.08.2011 21:06
Reisetaschen für meine Kinder!!! erdwuermchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 07.04.2011 18:09
UWYH- Nähen für meine Kinder zippelzappel UWYH 6 22.10.2010 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41512 seconds with 14 queries