Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Hobby-/Gästezimmer anders einrichten

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 12.03.2014, 20:43
Benutzerbild von suncejelena
suncejelena suncejelena ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2011
Ort: Augsburg
Beiträge: 15.019
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hobby-/Gästezimmer anders einrichten

hier der link zu Seewespes Idee

Guest bed makes space for baby changing table - IKEA Hackers

Schöne Idee
__________________
Perfektion ist kein menschliches Maß, Perfektion ist ein göttliches Maß
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 16.03.2014, 11:37
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 15.625
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hobby-/Gästezimmer anders einrichten

Huhu Sonja,

was gibt´s Neues? Ich bin so gespannt, wie Deine Lösungen aussehen werden!

Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 16.03.2014, 15:09
Murmi1971 Murmi1971 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2013
Ort: CH - in der Nähe von Zürich
Beiträge: 181
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hobby-/Gästezimmer anders einrichten

Hallo Seewespe!

Vorgestern habe ich mich mal von vier grossen Taschen Büchern getrennt - mit schwerem Herzen, aber nun sind sie weg . Das war ja Voraussetzung, damit ich dann nicht mehr so viele Regale brauche.

Und heute kam das OK von meiner Tochter, dass sie meine Bettkonstruktion für ihr eigenes Hobby-/Gästezimmer übernehmen will. Somit bin ich die Sorge schon mal los, dass die noch guten Möbel und die fast neue Matratze irgendwo auf dem Dachboden verschwinden und vor sich hinmodern.

Nun krieg ich nächste Woche von einer guten Freundin Besuch, sie bleibt zwei Nächte (haben die alle mitgekriegt, dass ich gelästert habe, die Bettenbelegung stehe in keinem Verhältnis zum Platzverbrauch des Bettes??? ).

Am Dienstag in einer Woche kommt dann meine Tochter mit ihren beiden Jungs zu Besuch, bis dahin habe ich wahrscheinlich das Bygland- oder Hemnes-Tagesbett bei Ikea geholt und meine Tochter kann mir dann beim Aufbau und beim Umräumen helfen. Finde so gemeinsame Aktionen immer toll, wenn man sich so selten sieht und dann trotzdem im Leben des andern "mitmischen" kann. Im Gegenzug bringe ich ihr dann meine Möbel zu ihr und helfe dann beim Einrichten. Macht zu zweit viel mehr Spass und es entstehen spontan noch Ideen, was man verbessern könnte.

Wenn alles klappt, habe ich Ende März ein "neues" Hobby-/Gästezimmer. Ich werde berichten!

Liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntag!
Sonja
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 16.03.2014, 15:55
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hobby-/Gästezimmer anders einrichten

Wenn Du Angst hast, dass sich die Platte auf der Länge biegt, dann bau doch einen Rahmen aus Vierkanthölzern drunter. Bei Extrem-Angst noch ein Holz diagonal, dann sollte sich da nichts mehr biegen.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 04.04.2014, 19:44
Murmi1971 Murmi1971 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2013
Ort: CH - in der Nähe von Zürich
Beiträge: 181
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hobby-/Gästezimmer anders einrichten

Hallo zusammen!

So, nun kann ich euch die versprochenen Fotos von meinem neu eingerichteten Hobby-/Gästezimmer zeigen - solange es noch nicht aussieht, als ob eine Bombe eingeschlagen hätte, wenn ich mich dann wieder kreativ austobe !

Sooo viel hat sich eigentlich nicht verändert: Grosses Doppelbett raus, Tagesbett mit Auszug rein. An ein Expedit-Regal, das vorher als Unterbau des Doppelbetts diente, Rollen angeschraubt, das kann ich jetzt mobil im Raum umherschieben. Ein Bücherregal kam raus, dafür hab ich neu einen alten Aktenschrank, der nun einen Grossteil meiner Nähsachen beherbergt.

Einige eurer Tipps habe ich umgesetzt - beispielsweise, die Tische am Fenster zu belassen. Werden halt jetzt wieder die Jalousien runtergekurbelt, wenn die Sonne ins Zimmer und mir ins Gesicht scheint.

Ja, und was soll ich euch sagen: Obwohl nicht viel umgestellt, ist das Gefühl in diesem Zimmer nun ein ganz anderes. Ich hab so richtig "Luft" und bin nicht mehr von diesem Doppelbett eingemauert. Auf dem Boden hats auch jede Menge Platz gegeben und das ist auch der Grund, weshalb ich jetzt (noch) keine Abdeckplatte fürs Tagesbett zurechtgesägt habe, damit dieses als Zuschneide- und allenfalls Bügeltisch eine Doppel- respektive Dreifachfunktion erfüllen kann. Denn ich kann nun Stoffe auch auf dem Boden auslegen und zuschneiden und kleine Sachen kann ich auf dem Expedit mit dem Tischbügelbrett von Ikea bügeln, ansonsten findet das grosse Bügelbrett auch noch Platz im Zimmer.

Von daher bleibts jetzt mal im Grossen und Ganzen so. Kommt dann vielleicht noch das eine oder andere an die Wand, weils mir so oberhalb der Längsseite des Bettes zu kahl ist. Werde mich wahrscheinlich wieder für selbstklebendes Metallband entscheiden, damit kann man Fotos oder skizzierte Nähideen mit kleinen Magneten praktisch an die Wand "pinnen" und man kanns immer wieder einfach verändern. Mal schauen...

Freude herrscht!

Liebe Grüsse
Sonja









Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bett , einrichtung , gästezimmer , nähzimmer , regale

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleinen Nähplatz einrichten Sanne*** Andere Diskussionen rund um unser Hobby 47 12.08.2012 18:17
Emailadressen einrichten Honigbaerenbiene Freud und Leid 8 04.04.2008 15:13
Neues Nähzimmer einrichten Debby Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 28.03.2007 16:13
Hobby mal anders wuermlie Freud und Leid 7 11.01.2005 04:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13571 seconds with 14 queries