Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH: Konstruieren oder Kaufschnitt anpassen?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.03.2014, 17:42
Benutzerbild von biene23
biene23 biene23 ist gerade online
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2009
Beiträge: 15.711
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: BH: Konstruieren oder Kaufschnitt anpassen?

Zitat:
Zitat von Sissy Beitrag anzeigen
Ich habe auch nur das Buch von Ela, das gibt für Änderungen leider nicht viel her. Mir hat es sehr geholfen, mich hier durch die ganzen Threads zu lesen.Das ist zwar sehr zeitaufwändig, weil die sehr lang sind und auch viel Unwichtiges da drin steht, aber, wenn man sich die Zeit nimmt, findet man sehr viele Infos für so ziemlich jedes Problem. Das müßte man mal alles in einem Buch zusammen fassen.
Dann schreib doch mal, Du hättest bestimmt ganz viele begeistert Anhänger

Also ich habe mit Kaufschnitten angefangen und durch die Anleitungen erstmal gelernt wie mal BHs überhaupt näht. Das ist mit den ganzen Gummis ja doch schon anders als "normale" Klamotten. Dann habe ich konstruiert und dabei viele meiner Problemzonen identifizert. Nun bin ich bei der richtigen Größe (auch so ein Problemthema) angekommen und nähe nach Kaufschnitten mit kleinen Änderungen (ich weiß ja jetzt wo ich ändern muss).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.03.2014, 21:09
Ridibunda Ridibunda ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 15.296
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH: Konstruieren oder Kaufschnitt anpassen?

Danke für eure Antworten! Habe mich nun entschieden, es erstmal mit der Anpassung dieses Kaufschnitts zu versuchen: KwikSew 3300

Da ist ja auch eine Anleitung dabei und da ich noch nie einen BH genäht habe, ist das sicher von Vorteil. Mit Dessousstoffen und Gummis habe ich zwar Erfahrung (Slips), aber einen BH zusammenzusetzen, ist doch wieder was anderes.

Sollte mein Vorhaben komplett in die Hose gehen, kann ich mein Glück ja immer noch mit der Konstruktion versuchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.03.2014, 10:12
gundi2 gundi2 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.600
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: BH: Konstruieren oder Kaufschnitt anpassen?

Zitat:
Zitat von Ridibunda Beitrag anzeigen
Danke für eure Antworten! Habe mich nun entschieden, es erstmal mit der Anpassung dieses Kaufschnitts zu versuchen: KwikSew 3300
Hallo,

das ist ein Schnitt aus den USA, und die haben andere BH-Größen. Das solltest du bei deiner Größenwahl beachten, sonst wird der BH viiiiel zu groß. Die Cup-Schritte gehen in Inch-Schritten (1 inch = 2,54 cm) und nicht in 2cm-Schritten wie in Europa. Nimm also besser mal das C-Cup für den 1. Versuch.

In der Anleitung sind die Bügellängen für die einzelnen Größen angegeben, mit dem Hinweis, dass der Bügel bis zu 1,5 cm kürzer sein darf, aber keinesfalls länger als angegeben, weil er sonst nicht reinpasst. Nun weiß ich nicht, was für ein Passbügelset du hast, und du schreibst, dass dir schon mal Bügel zu schmal sind in Kauf-BHs. Die Bügel, die im Verhältnis zu ihrer Länge am breitesten sind, findest du unter "blaue Serie" im Spitzenparadies, und es gibt ein Passbügelset davon. Wenn du mit deinen Bügeln nicht hinkommst, wäre das sicher einen Versuch wert.

Die Anleitung ist sehr ausführlich, wie eigentlich immer bei KWIK SEW. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Start!

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.03.2014, 14:16
Ridibunda Ridibunda ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 15.296
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH: Konstruieren oder Kaufschnitt anpassen?

Hallo gundi,

da habe ich ja instinktiv das richtige Bügelset bestellt, wenn das mal kein gutes Omen ist

Wenn ich mich jetzt endlich auch mal für einen Bügel entscheiden könnte, wäre ich schon einen Schritt weiter. Ich schwanke noch zwischen zwei Größen.

Danke für den Hinweis, daß die US-Größen größer ausfallen, ich werde das beachten.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.03.2014, 14:31
gundi2 gundi2 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.600
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: BH: Konstruieren oder Kaufschnitt anpassen?

Hallo ridibunda,

ich würde es erst mal mit dem Bügel versuchen, der von der Länge her bei 75C optimal reinpasst, wenn der nicht an deinem Körper total falsch ist. Vielleicht passt das so schon, ansonsten hast du damit eine gute Basis zum weiter probieren bzw. anpassen.

LG
gundi.
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BH's zum Anpassen vorbereiten fixes schneiderlein Dessous 15 11.06.2013 09:02
Schnitt anpassen oder selber konstruieren? anagromydal Fragen zu Schnitten 46 13.03.2013 09:21
Kurze BH-Bügel - Rückenteil anpassen? Räubermaus Dessous 3 27.02.2007 16:25
bh schnitt für andere größen anpassen violet Dessous 4 09.08.2006 13:47
BH anpassen -> zu klein tini Dessous 7 18.03.2005 21:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07424 seconds with 14 queries