Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 02.03.2014, 11:02
Benutzerbild von Lotusbluete1
Lotusbluete1 Lotusbluete1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 267
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Wenn du einen weichen, schmiegsamen Stoff hast, dann nimmt man den sinnvollerweise auch für eher wenige geformte Mäntel, womit man dann schnell beim "Bademantelprinzip" ist.
Nach dem Motto von Ulla:
'Aber irgendwann muß man was mal zum ersten Mal ausprobieren. Aber wenn man es nie probiert, wird man es nie erfahren.'

habe ich mir diesen Winter meinen ersten Mantel zusammen genäht. Ich hatte aus einem Ausverkauf viel Stoff, der eher weich und dünner und mit viel Muster/Bordüren/gestreift war. Die Farben gefielen mir und ich wusste beim Kauf auch nicht was ich daraus nähen konnte. Er lag jetzt das 5. Jahr. Dann stand die Entscheidung ein Mantel, der auch unbedingt tailliert sein sollte, aber keinen Gürtel haben darf. Daraus ist ein Patchwork-Mantel mit vielen Nähten entstanden. Der gekaufte SToff war voll ausgenutzt, kein Restchen blieb übrig. Ich war mächtig stolz auf das Ergebnis bis der Kommentar von meinem Männe zur Fertigstellung kam - 'der sieht ja aus wie ein Bademantel'.

Der Kommentar liegt mir immer noch im Hals, ich bin immer noch stolz auf das Ergebnis - aber fühle mich total verunsichert, wenn ich ihn trage (was bisher einmal war). Dort kamen nur Blicke, die ich nicht wirklich interpretieren konnte, weil der 'Bademantel' ja immer noch im HInterkopf lauert.

Als ich die Diskussion, die Tipps und den Vorschlag von Ulla (Schnitt Vogue V 8841) hier mitverfolgte, dachte ich immer wieder - hätte ich diese Infos bei meinem Projekt mit berücksichtigt, wäre mir sicher der 'Bademantel - Kommentar' erspart geblieben - aber ich bin auch unsicher, ob ich in der Nähphase den von Ulla benannten Fakt mit den Nähten so angenommen hätte.

Naja, der nächste Winter kommt bestimmt und der Bademantel-Kommentar wird dahinschmelzen wie der Schnee. Für dieses Jahr ist das Projekt auf jeden Fall gelaufen. Aber unterm Strich habe ich viel gelernt .

Ich drücke dir die Daumen für eine gute Entscheidung, die oft nicht leicht fällt und dass du das Ergebnis dann auch genießen kannst.

Geändert von Lotusbluete1 (02.03.2014 um 11:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.03.2014, 12:39
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.646
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Was mir bei der Einschätzung oft hilft, sind Photos.

Wenn ich mich auf einem Photo sehe und denke "Oh Schei..." dann weiß ich, die Schnittform oder die Farbe (je nach dem, was es ist), das lasse ich in Zukunft.

Irgendwie sehe ich mich auf Photos dann doch objektiver, als wenn ich in den Spiegel sehe und mit verliebtem Blick mein Werk betrachte.

(Kommentare meines Mannes hingegen... der hat viele Qualitäten, aber Style-Guide ist keine davon. Viele Männer fremdeln eh grundsätzlich mit allem, was sie noch nicht kennen. Zwei Jahre später finden sie es dann auf einmal toll.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.03.2014, 18:34
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Hihi, Männer als Modeberater, ja da kann ich mitreden. Ich hab auch so ein charmantes Exemplar hier sitzen

Aber zurück zum Thema:
Ich habe mich jetzt für den Mantel 103 http://www.burdastyle.de/chameleon/m...9a6eade2a4.jpg aus der aktuellen Burda entschieden. Das ist quasi der gleiche Schnitt wie die Boucléjacke 102, er ist ungefüttert und relativ locker in der Passform. Statt der Druckknöpfe werde ich ein Bindegürtel machen. Problem ist momentan die Passform, die haut irgendwie nicht hin - Schultern, Querfalten im oberen Rücken, Armlöcher sind so groß.
Ursprünglich wollte ich es ohne Probemodell versuchen um Zeit zu sparen, aber ich werd nicht drum herum kommen. Und kürzen muss ich ihn auch ordentlich, bei mir Stummel endet das gute Stück nämlich an der Wade

Sollte das Probeteil an mir immer noch wie ... aussehen, gibt es einen Kaufblazer, der im Schrank hängt und der Stoff kommt irgendwann seiner eigentlichen Bestimmung zu. Er wurde nämlich ursprünglich für ein Kleid gekauft.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.03.2014, 19:55
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.646
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Mach mal Photos vom Probemodell, dann bekommen wir das schon hin!

Und am besten nimmst du vorher schon deine Längenmaße, auch Rückenlänge und die Abstände Brust - Taille - Hüfte, wenn du kleiner bist, mußt du vermutlich da irgendwo kürzen und das macht man am Einfachsten gleich am Schnitt.

Die großen Armlöcher haben die Burda-Schnitte alle, aber du wolltest ja einen Burdaschnitt, weil du den schon hast...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.03.2014, 19:58
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

Die großen Armlöcher haben die Burda-Schnitte alle,
Da muss ich widersprechen. Große Armlöcher hat Burda zwar oft, ich habe aber auch schon Schnitte gehabt, wo die so knapp bemessen waren, dass ich sie vergrößern musste. Man kann sich also nicht zwingend darauf verlassen.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Obertransport: Ja, nein? Wenn ja, welche Art? MonaLis Allgemeine Kaufberatung 43 17.04.2013 13:56
Umfrage : Habt Ihr Haustiere, wenn ja welche? bärenglück Freud und Leid 135 29.06.2010 15:13
Überhaupt Schneiderpuppe kaufen, und wenn ja, welche? Lanissa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 18.01.2010 23:23
welche jacke/mantel? Princessmom Rubensfrauen 2 19.04.2009 00:36
Rollschneider ?? ja oder nein?? wenn ja, welcher?? santander Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 18 05.10.2008 14:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08874 seconds with 14 queries