Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 12.03.2014, 15:04
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.385
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

nochmal - auch Stofftier hat das schon erwähnt, hinten die V förmigen Falten. Die hast Du in der Jacke nicht, da die nicht über den Popo reicht.
Ich hänge Dir noch mal eine Seitenansicht an. Damit Du erkennst wo das Problem ist. Das nach hinten gehende Gesäß braucht eine andere Schnittführung. (Kannst ja mal eine Seitennaht bis kurz unter die Achsel auftrennen und schauen, was dann passiert).

Das Armloch, da kann man bei diesem Modell nichts mehr sagen, das ist so ausgezogen - das sagt nichts mehr aus. Mußt Du mit Vlieseline verstärken, die nach dem Schnitt zugeschnitten wurde. Ich würde die obere Partie von der Jacke übernehmen. Auch die mittlere Rückennaht ist besser.
Übrigens wird dein Tweed auch diese Schwachstelle haben. Darum gleich unterkleben oder nähen besonders das hintere Armloch.
lg
heidi
Angehängte Grafiken
Dateityp: png kaffee.png (120,3 KB, 166x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 12.03.2014, 19:21
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
nochmal - auch Stofftier hat das schon erwähnt, hinten die V förmigen Falten. Die hast Du in der Jacke nicht, da die nicht über den Popo reicht.

lg
heidi
Nein, aber sie reichte auch bis zur Hüfte. Allerdings hatte sie ein angesetztes Schößchen im schrägen Fadenlauf, das dass ich ca. 3cm aufgedreht hatte, weil es sonst nämlich auch über dem Gesäß gespannt hätte.

_DSC0664.jpg _DSC0665.jpg

Das heißt, ich hatte hinten über dem Po ca. 3cm mehr Weite als bei dieser Jacke. Ich gebe zu, so ganz hilft mir die Seitenansicht jetzt nicht weiter, aber für mich liest sich das so, als wenn es letztlich hinten über dem Po mehr Weite braucht. Hab ich das richtig verstanden? Aber warum dann die Seitennaht auftrennen und nicht an den Teilungsnähten schauen? Bzw. die Seitenteile aufdrehen, was allerdings den Saum erweitern würde? Ich glaub, ich hab grad ne Idee Aber erstmal Einkäufe verräumen.

Ich möchte schon gerne diesen Schnitt nehmen, gestückelt kann ich mir das grad nicht vorstellen. Ich hab mir vor Jahren mal eine Cabanjacke genäht, die hat einen ähnlichen Schnitt. Damals hab ich die hinteren Seitenteile stark talliert, so dass die Nahtlinie fast ein S war. (Gab's auch nen WiP zu) Leider hab ich das Schnittmuster entsorgt Aber ich hab grad mal Fotos gemacht, da war das Faltenproblem auch schon, ist mir nur nicht aufgefallen. War ja auch mein erste größeres Projekt mit Anpassungen.

_DSC0668.jpg

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Das Armloch, da kann man bei diesem Modell nichts mehr sagen, das ist so ausgezogen - das sagt nichts mehr aus. Mußt Du mit Vlieseline verstärken, die nach dem Schnitt zugeschnitten wurde.

Übrigens wird dein Tweed auch diese Schwachstelle haben. Darum gleich unterkleben oder nähen besonders das hintere Armloch.
lg
heidi
Sowas in der Art war eh geplant, zumal der mantel nicht gefüttert wird. ich habe schon Schnittteile gezeichnet, da ich in der Schulterpartie verstärkten Batist unterlegen wollte (ähnlich wie Plack von der Verteilung her), das betrifft ja dann auch das hintere Armloch. Stütznähte gibt es zusätzlich auch noch.

Ich geh jetzt mal Einkäufe verräumen und dann meld ich mich mal, wenn ich das Mäntelchen weiter verhunzt habe.

(Vielleicht sollte ich es auch einfach dabei belassen, meine Kaufblazer anziehen und aus dem Stoff ein fein Kleidchen nähen. Hab eh nicht mehr viel Zeit)
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 12.03.2014, 19:57
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Ich hab jetzt die Seitennähte bis kurz unter die Achsel aufgetrennt, ich hab in den hinteren Seitenseiten vom Saum bis kurz unter die Hüfte aufgeschnitten um Platz für den Po zumachen - die Falten im Rücken bleiben. Da tut sich gar nix.
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 12.03.2014, 23:22
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Hm, ich komme immer mehr ins Grübeln, ob das Projekt so noch sinnvoll ist. Die Hochzeit ist am 04.04. und ich hab (weil Geburtstage dazwischen liegen) nur noch 2 1/2 Wochenenden um mir eine Jacke/Mantel anzupassen und vernünftig zunähen.

Und da dieser Schnitt scheinbar nicht für mich gemacht ist, hab ich mich nochmal umgeschaut, was noch so an Schnitten auf die Schnelle verfügbar bei mir zu Hause liegt.

Meint Ihr, es sehe aus, wenn ich diesen Schnitt auf Knielänge verlängere und statt Tunnelzug nach einem schönen türkisen Gürtel schaue?

Modell 121 aus der Burda 12/2012

http://www.burdastyle.de/chameleon/m...0626dcb2bc.jpg

Hier mal die technische Zeichung:
http://www.burdastyle.de/chameleon/m...81c96f26df.png
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 13.03.2014, 10:40
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.385
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jacke oder Mantel - und wenn ja, welche?

Es tut mir so leid.
Hat sich gar nichts verändert beim Öffnen der Seitennaht? Es müßte sich nach unten ein Spalt ergeben.
Ich denke nach wie vor, dass die Taillierung in der hinteren Mittelnaht schuld ist.
Das könntet Du mit einer begradigenden Naht noch prüfen. Wenn es das nicht ist - dann weiß ich auch nicht weiter.

Das Jäckchen wird dir diese Schwierigkeit nicht machen, keine h. Mittelnaht.
lg
heidi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Obertransport: Ja, nein? Wenn ja, welche Art? MonaLis Allgemeine Kaufberatung 43 17.04.2013 13:56
Umfrage : Habt Ihr Haustiere, wenn ja welche? bärenglück Freud und Leid 135 29.06.2010 15:13
Überhaupt Schneiderpuppe kaufen, und wenn ja, welche? Lanissa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 18.01.2010 23:23
welche jacke/mantel? Princessmom Rubensfrauen 2 19.04.2009 00:36
Rollschneider ?? ja oder nein?? wenn ja, welcher?? santander Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 18 05.10.2008 14:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31241 seconds with 14 queries