Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitmach:

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 26.02.2014, 17:49
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.818
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Ich habe keine Probleme mit meinen Covernähten, und das, obwohl ich noch auf einer CP covere, der noch mehr Zicken nachgesagt werden als dem neueren Modell. Nähfußdruck halte ich gering und auch die Spannungen sind relativ niedrig eingestellt und damit habe ich sehr ordentliche Ergebnisse. Leider mag meine Kamera keine starken Zoom-Aufnahmen, so dass ich keins meiner Kleidungsstücke knipsen kann.
Sicherlich gibt es immer mal Materialien, die sich schwer säumen lassen, da hatte ich im letzten Jahr einen widerlichen Romanitjersey...der hat aber auch die Nähmaschine und mich an die Grenzen des Wahnsinns getrieben.

Mal ein Tipp: schaut euch mal Covernähte von Kaufkleidung an, da kann man sich selbst bei teurer Markenkleidung manchmal nur fragen, wofür man sein Geld da ausgibt.

Vielleicht schrauben wir unsere Erwartungen an die armen Haushaltmaschinen auch langsam in utopische Höhen???
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 26.02.2014, 17:57
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von Broody Beitrag anzeigen
Vielleicht schrauben wir unsere Erwartungen an die armen Haushaltmaschinen auch langsam in utopische Höhen???

Da könntest Du vielleicht Recht haben wobei: Eine Maschine zwischen 600 und 1.000 EUR sollte eigentlich schon einwandfreie Nähte fabrizieren.

@Himbeerkuchen
Die Naht wäre mir zu labbrig. Ich würd die Fadenspannung erhöhen und den Fußdruck senken (reines Bauchgefühl).
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26.02.2014, 18:03
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.432
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von Irrlicht Beitrag anzeigen
Die Naht wäre mir zu labbrig. Ich würd die Fadenspannung erhöhen und den Fußdruck senken (reines Bauchgefühl).
Eine Covernaht macht man ja normalerweise auf Maschenware.
Je nach Dehnbarkeit des Stoffs muss die Naht stark nachgeben können und auch wieder zurückspringen; da kann sie im ungedehnten Zustand schon mal "labberig" aussehen
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.02.2014, 18:06
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.601
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Beziehst du dich auf die Rückseite?
Die Vorderseite sieht nämlich auf S.11 des besagten Buches über das wir die letzten Tage diskutiert haben schlechter aus, als bei mir.
Wenn ich meine Rückseite mit S.57 vergleiche könntest du rechthaben. Aber ganz so wie das rechte Bild, das eine zu lockere Nadelfadenspannung zeigt, ist das bei mir nicht. Vielleicht eine Mischung aus rechts und links.

Vielleicht sind wir da wirklich zu perfektionistisch, die Damen im Geschäft waren schon mit weniger zufrieden
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.02.2014, 18:08
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.601
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hier dürfen auch gerne Babylocknutzer posten und dann schauen wir uns die Nähte auch mal kritisch an
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlstiche bei der Janome Cover Pro 1000 CPX rosenliebe Janome 8 03.01.2012 21:45
Janome Cover Pro 1000 CPX - Lasche Fadenspannung? ponymaedchen Janome 13 19.10.2011 12:23
Meine neue Freundin Janome Cover pro 1000 CPX Gabriella1 Das Forum für die Freude über die NEUEN 5 20.09.2010 19:05
Janome Cover Pro 1000 DX vs. Cover Pro 1000 CPX Tinili Allgemeine Kaufberatung 10 20.06.2010 13:36
@Cover Profis - Fehlstiche bei Janome Cover Pro 1000 Ika Janome 58 15.10.2008 10:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11766 seconds with 14 queries