Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitmach:

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #216  
Alt 14.03.2014, 19:49
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.714
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von Jenny8008 Beitrag anzeigen
Elx steht nicht für spitz, sondern für spezielle Nadeln für Overlock- und Covermaschinen. In der Anleitung zur CPX steht dass man nur Elx nehmen soll, und keine anderen Nadeln, da es mit denen Fehlstiche geben kann.

Die Elx sind speziell für die Greifer von Ovi und Cover konstruiert.

SUK bezeichnet die Spitze, in dem Fall eine Kugelspitze.
Auch hier ein Danke für diese Auskunft.
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 14.03.2014, 20:21
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.714
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hallo

Und wieder mal sitzt der Fehler vor der Maschine. Habe ich glatt nicht aufgepasst und vom Wechsel zur Ovi den Fadenbaum an der Cover gesenkt. Habe einfach zu wenig Platz.

Weiter wieder an der Cover, denk ich ist ja komisch wieso ist der Stich zu kurz und zieht ein wenig.

Hmmm....

Ach ich Dussel habe vergessen den Fadenbaum wieder hoch zu ziehen.

Ah nun ist ja wieder alles prima.
Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 14.03.2014, 21:26
tofino08 tofino08 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hallo Doli,

Du kennst Dich doch inzwischen ganz gut aus mit der Cover Pro.

Ich hatte auf der Seite vorher eine Frage gepostet, leider wurde sie erst viel später online gestellt (wahrscheinlich weil es mein erster Beitrag hier im Forum war?). Hast Du vielleicht eine Idee?

Vielen Dank im Voraus.
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 15.03.2014, 11:47
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.511
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hallo,
@tofino08: das sind ja irre viele Fehlstiche und wenn Du schon verschiedene Nadeln ausprobiert hast kann es daran kaum liegen.

Wie näht sie denn auf einer doppelt gelegten Jersey Stoffprobe ?
Ich frage es trotzdem nochmal ab:
- Nähfüßchendruck ? Bei mir steht die Schraube 1,9 cm oben heraus ?
- neue ELX - Nadeln (in dem Fall vielleicht 90 )?
Darauf achten, dass sie richtig oben sitzen.

Was mir auch schon mal passiert ist, dass der Greiferfaden nicht richtig eingehängt war.
- Klappe öffnen
- Nimm ihn in beide Hände und drücke ihn nach hinten bis es klick macht

Das ist die breite Naht, oder ?
Die scheint eigentlich weniger anfällig.

Wenn es die schmal Covernaht ist , wähle die linke und die mittlere Nadel (statt der mittleren und der rechten . Ich habe das Gefühl, dass die weniger Fehlstiche produziert.

.....und wenn es dann nicht tut tippe ich auch auf eine Montagsmaschine.
Schicke die Fotos doch mal zu Deinem Händler.
Vielleicht hat er auch eine Idee.

Ich habe großes Verständnis für Deine Verzweiflung
__________________
Grüße
Dagmar

Geändert von darot (15.03.2014 um 16:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 15.03.2014, 12:07
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.768
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von darot Beitrag anzeigen
- Nähfüßchendruck ? Bei mir steht die Schraube 1,9 mm oben heraus ?
Du meinst 1,9 cm, nicht mm, oder?
Zitat:
Zitat von darot Beitrag anzeigen
Schicke die Fotos doch mal zu Deinem Händler.
Oder gleich die ganze Maschine - insbesondere, wenn Du noch Gewährleistung darauf hast.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlstiche bei der Janome Cover Pro 1000 CPX rosenliebe Janome 8 03.01.2012 22:45
Janome Cover Pro 1000 CPX - Lasche Fadenspannung? ponymaedchen Janome 13 19.10.2011 13:23
Meine neue Freundin Janome Cover pro 1000 CPX Gabriella1 Das Forum für die Freude über die NEUEN 5 20.09.2010 20:05
Janome Cover Pro 1000 DX vs. Cover Pro 1000 CPX Tinili Allgemeine Kaufberatung 10 20.06.2010 14:36
@Cover Profis - Fehlstiche bei Janome Cover Pro 1000 Ika Janome 58 15.10.2008 11:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07936 seconds with 14 queries