Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitmach:

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #211  
Alt 14.03.2014, 19:31
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.600
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von Doli Beitrag anzeigen
Hallo

Habe alles mögliche an Nadeln aber keine 80 SUK.

Nadeln für Ovi oder Cover:

Stand Suk für Ball Point Spitze?
Elx für Spitz?

Bei Fleece ist es ja eher ega,l aber nicht bei Jersey da die Nadeln hier das Maschengewebe -Stoff zerstören.

Webware oder Kreuzgewebtes weicht der Nadel problemloser mit Elx aus.
Ja, SUK ist für Jersey, ELX die Bezeichnung für den "Covernadeltyp".
Fleece nähe ich immer mit Jerseynadeln.

Mir wurde im Geschäft explizit zu den 80er Nadeln geraten, ich würde die an deiner Stelle wirklich mal ausprobieren. Die wären ja eigentlich genau der Kompromiss, den du bräuchtest
Mit Zitat antworten
  #212  
Alt 14.03.2014, 19:33
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.720
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hallo Himbeerkuchen

Danke für deine Antwort, werde es auf meine Einkaufszettel schreiben.
Mit Zitat antworten
  #213  
Alt 14.03.2014, 19:35
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von Doli Beitrag anzeigen

Nadeln für Ovi oder Cover:

Stand Suk für Ball Point Spitze?
Elx für Spitz?
Elx steht nicht für spitz, sondern für spezielle Nadeln für Overlock- und Covermaschinen. In der Anleitung zur CPX steht dass man nur Elx nehmen soll, und keine anderen Nadeln, da es mit denen Fehlstiche geben kann.

Die Elx sind speziell für die Greifer von Ovi und Cover konstruiert.

SUK bezeichnet die Spitze, in dem Fall eine Kugelspitze.
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
  #214  
Alt 14.03.2014, 19:36
tofino08 tofino08 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hallo,

vielleicht könnt Ihr mir auch helfen?

Ich versuche seit 14 Tagen einen Body mit Bündchen einzufassen. Ich habe, glaube ich, inzwischen alles ausprobiert und habe hier eine A4-Seite mit Tipps rund um das Thema Fehlstiche liegen. Ich werd noch wahnsinnig und glaube bald auch so eine Montagsmaschine erwischt zu haben oder aber, sie kann es einfach nicht. Oder ich bin zu doof.

Anbei ein Foto, damit Ihr sehen könnt, wo das Problem liegt.

Also, wenn noch jemand eine Idee hat? Ich bin schon fast so weit, mir die Babylock zuzulegen.

Säumen tut sie übrigens anstandslos, nur einfassen will sie nicht. Ich benutze den Original Einfasser von Janome. Habe es mit allen Nadelstärken von Schmetz und Organ probiert. Habe an allen Schrauben und Rädchen gedreht. Tausendmal neu eingefädelt. Habe schon drei verschiedene Sorten Garn eingefädelt, auch schon Bauschgarn im Greifer. Verschiedene Stoffe... Bin verzweifelt.


20140314_183046 von tofino150508 auf Flickr
Mit Zitat antworten
  #215  
Alt 14.03.2014, 19:38
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.720
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hallo

Hier mal der für mich der wichtigste Grund, warum ich eine Janome haben wollte.

Am hellen Stoff habe ich mit Der Ovi vorgearbeitet, im zweiten Schritt habe ich dann auf Link gecovert.

Für mein allererstes Mal bin ich mehr als zufrieden, was an Stoff auf der rechten Seite aus der naht ragte habe ich mit der Apli-Schere ausgeglichen.
Top Botton.jpg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlstiche bei der Janome Cover Pro 1000 CPX rosenliebe Janome 8 03.01.2012 22:45
Janome Cover Pro 1000 CPX - Lasche Fadenspannung? ponymaedchen Janome 13 19.10.2011 13:23
Meine neue Freundin Janome Cover pro 1000 CPX Gabriella1 Das Forum für die Freude über die NEUEN 5 20.09.2010 20:05
Janome Cover Pro 1000 DX vs. Cover Pro 1000 CPX Tinili Allgemeine Kaufberatung 10 20.06.2010 14:36
@Cover Profis - Fehlstiche bei Janome Cover Pro 1000 Ika Janome 58 15.10.2008 11:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09654 seconds with 14 queries