Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitmach:

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.02.2014, 23:36
Benutzerbild von Flocke
Flocke Flocke ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Emden
Beiträge: 636
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Hallo,
super, das Thema werde ich gleich abonieren Den Nähfußdruck habe ich auch schon hochgeschraubt.

LG Ingrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.02.2014, 23:53
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

@Doli
Sind Deine Naehte in diesem Zustand vorzeigbar?? Ich als Cover-Dilletant finde naemlich, dass sie echt grausig aussehen. Da saeume ich lieber weiter mit Zwillingsnadel .
Kann man das mit der Maschine auch besser hinkriegen? Sorry, wenn ich so ausgesprochen bloed nachfrage, aber das finde ich jetzt echt erschreckend....hab ich das richtig verstanden, dass Du jetzt 3 Jahre an dem Dingen rumfummelst? Soviel Geduld haette ich nie und nimmer .
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.02.2014, 00:25
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.241
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von Doli Beitrag anzeigen
Mir ist auch aufgefallen das mit dieser Einstellung des Nähfußdrucks, ich ohne Probleme an meinem Stoff der unter dem Nähfuß ist, vor oder hinter der Nadel ziehen kann. Es haben sich dabei keine Fehlstiche gezeigt.
Wozu willst Du am Stoff ziehen?

Deine Nadelfäden kommen mir übrigens sehr locker vor - hast Du schon mal versucht, die Greiferspannung viel lockerer zu stellen?
Meine steht meistens zwischen 0 und 1 (den Tip habe ich auch aus dem Forum hier )
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.02.2014, 06:50
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Deine Nadelfäden kommen mir übrigens sehr locker vor - hast Du schon mal versucht, die Greiferspannung viel lockerer zu stellen?
Meine steht meistens zwischen 0 und 1 (den Tip habe ich auch aus dem Forum hier )
Die Nadelfäden finde ich auch zu locker, die Greiferspannung ist bei mir (mit Bauschgarn) auf 0 (auch dank des Forums).

Zitat:
Zitat von Flocke Beitrag anzeigen
Den Nähfußdruck habe ich auch schon hochgeschraubt.
Meinst du, du hast die Schraube herausgeschraubt (und damit den Nähfußdruck heruntergedreht), oder wirklich den NFD erhöht?

Das Ziehen am Stoff würde ich lassen, im schlimmsten Fall provozierst du damit 'nen Crash und verstellst dir irgendwas.
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.02.2014, 07:09
jadyn jadyn ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2012
Ort: Deutschland/Südafrika
Beiträge: 15.965
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitma

Danke Doli für diesen Thread
...wie die Naht genau sein sollte, hat mich bisher nicht so interessiert, nach meinem jahrelangen Desaster mit der Bernina Kombi war ich mit allem zufrieden....ich hab die Maschine ausgepackt...sie hat genäht und keine Stiche ausgelassen.

Inzwischen fange ich auch an zu schrauben....und sie läßt immer noch keine Stiche aus...Ich liebe sie schon nach nur einigen Monaten und schöne Nähte werden kommen...

Der Tip mit dem LED Licht ist super...die Beleuchtung ist schlichtweg grauslig.
__________________
Liebe Grüße
Jadyn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlstiche bei der Janome Cover Pro 1000 CPX rosenliebe Janome 8 03.01.2012 21:45
Janome Cover Pro 1000 CPX - Lasche Fadenspannung? ponymaedchen Janome 13 19.10.2011 12:23
Meine neue Freundin Janome Cover pro 1000 CPX Gabriella1 Das Forum für die Freude über die NEUEN 5 20.09.2010 19:05
Janome Cover Pro 1000 DX vs. Cover Pro 1000 CPX Tinili Allgemeine Kaufberatung 10 20.06.2010 13:36
@Cover Profis - Fehlstiche bei Janome Cover Pro 1000 Ika Janome 58 15.10.2008 10:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09437 seconds with 14 queries