Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage zu Kinderkleid Ronja

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.02.2014, 00:08
Hopfal Hopfal ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: In der wunderschönen Holledau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage zu Kinderkleid Ronja

Hallo zusammen,

ich würde gerne das Kleid Ronja aus dem Buch "Tolle Kinderkleider selbst genäht" nähen.

Jetzt habe ich die Hoffnung das jemand das Buch hat und mir helfen kann.
Bei Kleid Ronja steht gleich unter Punkt 1. die Belege r-a-r legen und ebenfalls die Seitennähte schliessen.

Jetzt ist jedoch in der Material Angabe nix zu lesen von einem Beleg.
Nimmt man dann den gleichen Stoff wie aussen und warum macht mann das überhaupt? Damit der obere Teil von Kleid fester ist?

Dann eine zweite Frage. Auf dem. Bild besteht das Kleid oben aus gemusterten Stoff und unten ist es einfarbig braun. In der Materialauflistung steht das auch, jedoch finde ich bei dem Schnittbogen kein Schnitt für den braunen Stoff.

Oh man, ich hoffe mir kann jemand helfen...das. Kleid soll Mitte der Wiche fertig werden.
Wir gehen auf eine Hochzeit....

VG aus der Holledau, Steffi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.02.2014, 10:21
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 15.438
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Kinderkleid Ronja

Ich hatte mir das Buch aus unserer Bibliothek geholt und mir ein Kleid draus kopiert - so ein zweilagiges, das vorne einen offenen Überwurf über einem glatten Rock hat...

Die Ronja war das nicht, aber ich meine mich erinnern zu können, dass bei einigen Kleidern Maße dabei standen, wenn ein Teil "nur" aus einem Rechteck besteht. - Bei der Saumblende war das mein ich der Fall. Lies doch noch mal genau die Anleitung, da müsste das wenn stehen. Soweit ich das auf dem Bild aus der Amazon-Vorschau erkennen kann, ist das nur ein rechteckiges Stoffstück, das auf die Saumweite eingekräuselt ist.

Was deine Frage zum Beleg angeht: Der wird üblicherweise aus dem Oberstoff gemacht und dient der sauberen Verarbeitung der Ausschnittkanten.
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus des Monats 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.02.2014, 12:08
Hopfal Hopfal ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: In der wunderschönen Holledau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Kinderkleid Ronja

Vielen Dank Andrea,

es war gestern wohl etwas spät.. habe auf dem Schnittbogen ganz unten noch etwas gefunden. Da war einfach eine Massangabe für den braunen Stoff.

Das mit dem Beleg hab ich zwar noch nicht ganz kapiert...
Also ich mach das laut Schnitt aus dem gleichen Stoff wie das Kleid und dann nähe ich das innen rein... Und dafür das die Ärmelkanten ordentlich sind... Richtig?!?!

Bei dem Kleid macht man oben einen Tunnel an den Aussschnitt wo dann ein Satinband als Träger durchgezogen wird. Fasse ich da die beiden Stofflagen (außen und Beleg) zusammen ?


(Sorry, stell mich gerade an)

VG Steffi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.02.2014, 12:16
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 15.438
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Kinderkleid Ronja

Richtig erkannt: Du legst den fertigen Beleg rechts auf rechts auf den Oberstoff (also das Kleid) und nähst beide an der Ausschnittkante zusammen. Dann wendest du den Beleg nach innen und hast eine saubere Kante am Ausschnitt.

Ich würde dann bei dem verstürzten Oberteil die obere Kanten noch einmal ca. 1,5 cm umschlagen und dann ganz knapp in der Naht abhähen, damit ich die Tunnel vorne und hinten habe, durch die das Band gezogen wird. Vorher aber erst noch mal entlang der Armausschnitte noch einmal Füßchenbreit absteppen
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus des Monats 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - und jetzt bloggt sie auch noch...

Geändert von primafehra (23.02.2014 um 12:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2014, 20:08
Hopfal Hopfal ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: In der wunderschönen Holledau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Kinderkleid Ronja

Ich glaub ich habs jetzt raus...ich hoffe ich werd es heut Abend fertig schaffen...(oder morgen hüstel...)
Ich zeig dann ein Bildchen,ok?


Vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe.

LG Steffi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einige Fragen zu einem Kinderkleid mit Stufenrock Sabunja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 14.02.2011 10:34
wickelrock zu kinderkleid umnähen... hilfe kris-cat Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 08.07.2010 21:20
Rüschen an Kinderkleid - zu schwer für Anfänger? cheshirecatfreak Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 04.06.2010 17:07
Detailfrage zu Simplicity 2675 (Kinderkleid) Sabunja Fragen zu Schnitten 3 18.05.2010 15:08
Kinderkleid in 104-116 zu verkaufen MrsDoubtfire private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 03.02.2006 21:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08621 seconds with 13 queries